Immortals of Aveum: Legendärer Storyschreiber arbeitet am Spiel

Übersicht
Image: Electronic Arts

Der heiß erwartet Magie-Shooter, Immortals of Aveum, erhält seine Geschichte vom Storyschreiber Michael Kirkbride, welcher bereits an The Elder Scrolls mitschrieb.

Die Ascendant Studios zeigten auf ihrem Panel auf der San Diego Comic Con nicht nur einen neuen Trailer, sondern plauderten ebenso ein wenig aus dem Nähkästchen.

Die Kalifornier gaben bekannt, dass die intensive Story ihres Spiels, von Michael Kirkbride geschrieben und betreut wird. Kirkbride arbeite in der Vergangenheit an so einigen großen Geschichten. Bereits innerhalb der Elder-Scrolls-Rollenspiele hatte er die Möglichkeit, sich an den Storys von Morrowind und Oblivion zu beteiligen. Für Telltale war der Storyschreiber in Telltales The Walking Dead unterwegs, die Geschichte aus Batman: Enemy Within betreute er auch.

Auf ihrem Panel verrieten die Entwickler, dass Michael sehr früh dem Projekt beigetreten ist, um „die Welt von Aveum, ihre Charaktere, Königreiche und Dialoge zu gestalten, um ihre erzählerische Grundlage zum Leben zu erwecken.“

Doch nicht nur zu der Produktion gibt es Neuigkeiten, sondern ebenso der Geschichte in Immortals of Aveum. Einige neue Details kamen ans Licht. So ist Jak ein sogenannter „Unvorhergesehener“, der ohne jegliche Begabung für Magie auf die Welt kam. Kirkan findet Jak und nimmt ihn als Schützling an, um ihm so als Mentor zu helfen und im Immerkrieg zu helfen.

Der Bösewicht Sandrakk ist für den Storyschreiber etwas Besonderes.

Kirkbride sagt dazu: „Er hat einen sehr guten Grund, seine Angriffe auf Lucium verstärkt zu haben, und je mehr man ihn kennenlernt, desto mehr fragt man sich vielleicht, wie viel von seiner Motivation gerechtfertigt ist.“

Den neuen Trailer des Spiels von der San Diego Comic Con findet ihr natürlich hier:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


12 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Drakeline6 116615 XP Scorpio King Rang 3 | 25.07.2023 - 07:31 Uhr

    Das spiel wird heis erwartet?
    Kenne tatsächlich niemanden der das Spiel überhaupt erwartet 😀
    Die elder Scrols Spiele hatten aber auch nie wirklich spannende Geschichten zu bieten.
    Eher die Welt hat die Spiele ausgemacht.
    TWD hatte echt eine gute Geschichte. Zumindest am Anfang.

    0
    • Tobi-Wan-Kenobi 116300 XP Scorpio King Rang 3 | 25.07.2023 - 08:17 Uhr

      Heiß erwartet ist vllt übertrieben, wobei ich nicht auf vielen Seiten oder Foren unterwegs bin.

      Grundsätzlich habe ich aber z.B. Interesse an dem Spiel. Habe noch keinen Magie Shooter gespielt und das gesehene sah bisher gut aus. Werde Tests abwarten und dann entscheiden.

      0
      • Drakeline6 116615 XP Scorpio King Rang 3 | 25.07.2023 - 08:53 Uhr

        Habe bisher nur Ghostwire Tokyo gespielt und noch ein Magie Shooter, da fällt mir der Name aber grad nciht ein.
        Die fand ich alle nicht so prickelnd.
        Ich habe zwar auch interesse an dem Spiel, bin jetzt aber nicht wirklich gehyped drum.

        0
    • oldGamer 51250 XP Nachwuchsadmin 5+ | 25.07.2023 - 12:37 Uhr

      Irgendwie schon.
      Aber irgendwie auch nicht.
      Bin da eher zwiegespalten. Auf der einen Seite könnte es richtig gut werden, auf der anderen sieht es durch die Kameraoptik des Protagonisten richtig mies aus weil die Kamera eher am Unterarm hängt als am Kopf gefühlt.
      Das ist irgendwie so ein Kandidat den man für 40 .- direkt mitnehmen würde, bei 80.- aber eher Skeptisch ist.

      0
      • Drakeline6 116615 XP Scorpio King Rang 3 | 25.07.2023 - 13:05 Uhr

        Für 80 kaufe ich eh nichts mehr.
        Auf Netgames kostet es z.b. 60€ die Disc Version.
        Aber das ist mir auch noch zu teuer. Und ich möchte die Tests abwarten.

        0
  2. Zockejedekonsole 35570 XP Bobby Car Raser | 25.07.2023 - 08:39 Uhr

    Es soll sogar eine deutsche Synchro haben. Das wird natürlich mit einem Kauf belohnt. Falls es gut wird.

    0
  3. Mihari 11765 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 25.07.2023 - 11:44 Uhr

    Irgendwie kann ich immer noch nichts mit dem Spiel anfangen. Ein Ego-Shooter nur mit Magie ohne Waffen … klingt nach wie vor seltsam für mich. Die gezeigten Gameplay-Trailer sehen jetzt auch nicht so überzeugend aus.

    Wie hiess nochmal das Battle Royal Spiel nur mit magischen Fähigkeiten? Spellbreak oder so? Ist das nicht auch gefloppt, weil es sich „seltsam“ spielte? IoA erinnert mich irgendwie genau an das gefloppte Battle Royal Spiel.

    0
    • oldGamer 51250 XP Nachwuchsadmin 5+ | 25.07.2023 - 12:42 Uhr

      Spellbreak war eigentlich ziemlich gut, aber die Konkurrenz zu groß. Fortnite und Apex dominieren da einfach zu sehr weil die Spieler einfach unbedingt viel zu viel Waffen haben wollen was es bei den kleineren eben nicht unbedingt gibt.
      Gab oder gibt da noch so ein FantasyshooterBattleRoyalDigens wo du zum Huhn wirst, welcher eigentlich auch ganz spaßig ist.
      Aber da macht eben Masse mehr als Laune. Die kleinen werden es nie schaffen auf Dauer. Ist wie bei MMOs. Die großen Existieren weil sie einfach ewig da sind, und von einem neuen oder kleinen wird direkt verlangt das sie Endgame ohne Ende bieten sollen, was eben die alten Spiele sich über Jahre hinweg erst aufgebaut haben.

      0
  4. Chris0071234 27550 XP Nasenbohrer Level 4 | 25.07.2023 - 16:31 Uhr

    Bin gespannt auf das Spiel, der Mann hat schon mal ne recht beeindruckende Vita vorzuweisen, auch wenn ich bei dem Spiel trotzdem nicht mehr als ne solide Story erwarte und der Fokus, denk ich, doch deutlich mehr auf dem Gameplay und dem Visuellen liegt 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort