Inversion: Testartikel: Das ist alles nur geklaut

Schon über einen Monat ist es jetzt her, dass der Shooter Inversion in den Handel kam. Zumindest außerhalb von Deutschland, denn der USK war die Gewaltdarstellung an einigen Stellen zu heftig. Wir hingegen haben natürlich wacker den…

Schon über einen Monat ist es jetzt her, dass der Shooter Inversion in den Handel kam. Zumindest außerhalb von Deutschland, denn der USK war die Gewaltdarstellung an einigen Stellen zu heftig. Wir hingegen haben natürlich wacker den platzenden Köpfen und brennenden Feinden inmitten einer Alieninvasion standgehalten und den Titel trotzdem für euch getestet.

Ob sich für Inversion der Import aus dem Ausland lohnt oder uns die USK die Veröffentlichung eines ziemlich unnötiges Spiel erspart hat, erfahrt ihr im Testartikel.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MutuHB 0 XP Neuling | 26.08.2012 - 11:43 Uhr

    USK? Abschaffen! 🙂 aber naja.. Wenn man's wirklich will, kommt man eh ohne Probleme ran.

    0
  2. Jerry9000 0 XP Neuling | 26.08.2012 - 17:59 Uhr

    "Inversion ist ein typisches Spiel, bei dem man in einem Jahr mal für einen Zehner in die Grabbelkiste langen kann." Große Worte gelassen ausgesprochen!

    0

Hinterlasse eine Antwort