IO Interactive: Hitman 2 Entwickler eröffnet neues Studio und deutet neue Spielmarke an

IO Interactive hat in Malmö, Schweden ein zweites Studio gegründet.

In Malmö, Schweden wird ein neues IO Interactive Studio gegründet und ist neben dem Entwicklerstudio in Kopenhagen nun schon die zweite Spielschmiede.

IO Interactive CEO Hakan Abrak verkündete: „Die IOI-Erweiterung in Malmö war eine natürliche Wahl, da es eine sehr starke bestehende Videospielindustrie gibt“, fährt Abrak fort. „Ich glaube, es hat alle Chancen, das Epizentrum der Spielentwicklung in Skandinavien zu werden. Darüber hinaus wird dies unsere Kraft für die Erstellung brandneuer und aufregender Universen neuer Franchise verbessern. Mit anderen Worten, IOI Malmö und Kopenhagen sind eine Familie.“

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 169490 XP First Star Onyx | 18.01.2019 - 10:03 Uhr

    Na da bin ich mal gespannt, die haben immer gut abgeliefert. Vielleicht wird es ein „Hitwomam 69“ sexysmile

    1
    • de Maja 96005 XP Posting Machine Level 3 | 18.01.2019 - 11:26 Uhr

      Wäre zu geil, bin auch letztens über die Serie gestolpert und voll gefeiert, besonders die James Cameron Folge😂

      1
  2. Archimedes 186240 XP Battle Rifle Master | 18.01.2019 - 20:07 Uhr

    Dachte eigentlich dass IO finanziell nicht so gut da stand. Gabs da nicht auch mal Übernahmegrüchte?

    0
    • FoXD3vilSwiLd 21040 XP Nasenbohrer Level 1 | 20.01.2019 - 10:30 Uhr

      Ja, ich meine hier darüber auch mal was darüber gelesen zu haben. Bin mir aber nicht sicher.
      Aber schön, dass es ihnen gut genug geht 😊

      0

Hinterlasse eine Antwort