It Takes Two: Entwickler macht Angaben zur Spielzeit

Der Entwickler von It Takes Two hat Angaben zur Spielzeit des Koop-Adventures gemacht.

Hazelight Studios wird im März mit It Takes Two sein drittes Koop-Spiel auf den Markt bringen. Zuvor veröffentlichte man Brothers – A Tale of Two Sons und A Way Out.

Josef Fares machte in einem Interview jetzt Angaben zur Spielzeit. Er sprach auch über das Thema Sammelobjekte und was man sonst noch so im Spiel machen kann.

Die Spielzeit gibt Fares demnach mit 14 bis 15 Stunden an. Zwar gebe es viel zu entdecken, doch Sammelkram wird es nicht geben. It Takes Two setzt auf Interaktion, wie etwa die 25 Minispiele und weitere Nebeninhalte.

  • „Ich würde sagen, zwischen 14 und 15 Stunden. Es gibt eine Menge zu entdecken. Keine Sammelobjekte und so ein Mist. Das ist nichts, was wir wollen. Stattdessen läuft man herum und kann mit Sachen interagieren. Sie werden viele Minispiele haben, etwa 25 Minispiele, die in der Welt verteilt sind, die sie spielen können, Nebeninhalte und so etwas. Wir wollen, dass die Welt lebendig ist, also wirst du eine Menge Spaß haben, diesen verrückten Kram zu entdecken. Es gibt auch eine Menge Geheimnisse, ich hoffe, die Leute finden sie. Sie werden es lieben.“

Zum Vergleich: A Way Out hatte eine ungefähre Spielzeit von 6 bis 8 Stunden. It Take Two bietet demnach eine fast doppelt so lange Spielzeit an.

32 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. greenkohl23 51245 XP Nachwuchsadmin 5+ | 16.02.2021 - 14:33 Uhr

    Freu mich sehr auf das Spiel. Mal gucken, ob es so viel Spaß macht, wie der Trailer verspricht.

    0

Hinterlasse eine Antwort