It Takes Two: Markenrechte wegen Take-Two aufgegeben

Der Entwickler von It Takes Two musste wegen einer Klage von Take-Two Interactive die Markenrechte am Spiel abgeben.

Wenn man keine Probleme hat, schafft man sich welche. Das könnte man bei der folgenden Nachricht denken.

Wie Eurogamer berichtet, soll Hazelight das Markenzeichen am Koop-Plattformer It Takes Two aufgegeben haben. Grund sei eine Markenrechtsklage von Take-Two Interactive.

Hazelight war demnach durch die Klage gezwungen, die Eigentumsrechte am Spiel abzugeben.

Einen Kommentar wollte der Entwickler zur Sache nicht abgeben, man hoffe aber, die Angelegenheit bald klären zu können.

Wie es mit It Takes Two künftig weitergeht bleibt abzuwarten. Möglich wäre, dass es unter einem neuen Namen vermarkt wird, sollte man sich mit Taktw-Two nicht einigen können.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

108 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. LW234 51270 XP Nachwuchsadmin 5+ | 04.12.2021 - 06:59 Uhr

    Leider ist das so. Es gibt große Unternehmen die haben extra Anwälte die nur solche Sachen prüfen. Selbst bei mir gab es einen solchen Fall. Aus meiner Familie musste jemand seinen Onlineshop schließen wegen „zu großer Ähnlichkeit“ des Namens zu einer Modellreihe von Aston Martin.

    0
  2. cyfex 10265 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 04.12.2021 - 07:33 Uhr

    Schade. Aber wohl nicht vermeidbar … zocke es aktuell im Coop und muss sagen das Spiel is der absolute Wahnsinn! Solltet ihr euch nicht entgehen lassen…

    2
  3. WHiTEandHACKER 16320 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 04.12.2021 - 08:33 Uhr

    Oh mein Gosh! Was ist das wieder für ein unglaublicher Quatsch? Die Namensgebung war zu ähnlich ? It Takes Two vs.Take Two und Take Two haben gewonnen? Was ist denn mit Nimm Zwei Bonbons ? Ich kann mich erinnern das es Nimm Zwei aber schon lange vor Take Two gegeben hat also müsste eigentlich Take Two seinen Namen hier abgeben😉👍 🍬🍬

    1
    • DC Abaddon 17550 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 04.12.2021 - 09:05 Uhr

      Ist Nimm2 in der gleichen Branche wie Take-Two?
      Ist der Entwickler von dem Spiel in der gleichen Branche wie Take-Two?

      Evtl. fällt dir ein Unterschied auf 😉

      Ganz nettes Spiel übrigens, leider sehr langatmig. Hätte man mMn gut auf die Hälfte kürzen können.

      0
      • WHiTEandHACKER 16320 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 04.12.2021 - 10:24 Uhr

        Deswegen klagen Nimm Zwei bzw. Storck da ja nicht weil es verschiedene Branche sind. Genau wie bei Rockstar (Energy) Rockstar R*. Bei unterschiedlichen Brachen macht eine Klage weniger Sinn. Rein rechtlich hätte bei einer Klage Rockstar R* aber deutlich bessere Chancen als der Energy Drink Hersteller Rockstar (PepsiCo). Ähnlich würde das bei Nimm Zwei und Take Two aussehen.

        0
  4. Karamuto 156200 XP God-at-Arms Gold | 04.12.2021 - 10:10 Uhr

    Hmm fand den Namen jetzt nicht zu ähnlich, aber gut ist ein Streit zwischen zwei Firmen, juckt mich also mit begrenzt 🤷

    0
  5. thelalaman 1520 XP Beginner Level 1 | 04.12.2021 - 10:24 Uhr

    Habe den Namen jetzt auch nicht unbedingt mit Take Two assoziiert. Der Name für das Spiel ist doch eiggentlich super passend. Habe es gerade im coop mit einem Kumpel durchgespielt. Super Spiel! Schade, dass sie da jetzt so Probleme bekommen.

    0
  6. WHiTEandHACKER 16320 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 04.12.2021 - 10:35 Uhr

    Umbenennen in It needs Two of Us !!! Bedeutet fast das Gleiche und kommt auf’s Selbe raus 😉

    0
  7. ZockerEnte 73865 XP Tastenakrobat Level 2 | 04.12.2021 - 12:43 Uhr

    Egal ob sie Recht bekommen haben, der „Gewinn“ ist doch kleiner als der Imageschaden. Einfach dumm soetwas.

    0

Hinterlasse eine Antwort