Journey to the Savage Planet: Neuer Trailer und Screenshots zeigen Alien-Welt

Die Bunte Alien-Welt von Journey to the Savage Planet gibt es in einem neuen Trailer und auf neuen Screenshots zu sehen.

Nach den ersten Hands-Off-Demos von Journey to the Savage Planet bei der Game Developers’ Conference (GDC) letzte Woche hat der in Montreal ansässige Entwickler Typhoon Studios ein kurzes Umgebungs-Teaser-Video und neue Screenshots veröffentlicht, die die bunte, lebendige und humorvolle Welt ihres Debüt-Spiels zeigen.

Journey to the Savage Planet ist ein ehrgeiziges und originelles First-Person-Adventure in einer bunten, fremdartigen Welt voller seltsamer und wundersamer Kreaturen. Als Mitarbeiter von Kindred Aerospace, das stolz darauf ist, dass es das “viertbeste interstellare Explorationsunternehmen” ist, werden die Spieler auf einen unbekannten Planeten namens AR-Y 26 tief in einer fiktiven, weit entfernten Ecke des Universums gebracht. Mit großen Hoffnungen, aber nur wenig Ausrüstung und keinem echten Plan, ist es ihre Aufgabe, die fremde Flora und Fauna zu erforschen und zu katalogisieren, um festzustellen, ob dieser Planet für die menschliche Besiedlung geeignet ist.

Alex Hutchinson, Creative Director und Mitbegründer von Typhoon Studios sagt: “Wir hier im Studio lieben das goldene Zeitalter der Science-Fiction sehr, aber es fühlt sich an, als wäre in den letzten Jahren etwas an Positivität und Abenteurergeist verloren gegangen. Für meinen Geschmack gibt es zu viele Dystopien, also wollten wir, dass Journey to the Savage Planet der Weltraumerforschung ihren Sinn für das Abenteuer zurückgibt, als Hommage an die frühen SciFi-Fantasien und mit einer Prise Humor. Dieser Teaser ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, woran wir gerade arbeiten. Wir können es kaum erwarten, in den nächsten Monaten mehr davon zu zeigen.”

Der Videospiele-Publisher 505 Games veröffentlicht Journey to the Savage Planet Anfang 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC über den Epic Games Store.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Rapza624 47360 XP Hooligan Treter | 26.03.2019 - 18:10 Uhr

    Ein bisschen Abwechslung von der üblichen Dystopie klingt für mich auch gut.
    Außerdem bin ich gespannt, ob MS dann wirklich Typhoon übernimmt, wie ja mal vermutet wurde.

    0
  2. Robilein 137145 XP Elite-at-Arms Silber | 26.03.2019 - 18:54 Uhr

    Schaut bisschen aus wie ne Mischung aus Rage 2 und Sunset Overdrive😂😂😂
    Nur mit Aliens halt.

    1
  3. de Maja 85130 XP Untouchable Star 3 | 26.03.2019 - 22:22 Uhr

    Umgebung sieht schonmal echt gut aus aber leider noch kein richtiges Gameplay aber bin gespannt wie es wird. Mit The Outer Worlds bekommt man ja auch schon Space Action, finde die Entwicklung gut.

    0
  4. xShadowx 32935 XP Bobby Car Schüler | 27.03.2019 - 01:00 Uhr

    keine Ahnung, um was geht oder was dies sein soll, ABER die Musik mag ich jezze schon 😀

    0
  5. Lord Maternus 44520 XP Hooligan Schubser | 27.03.2019 - 07:03 Uhr

    Ich hoffe nur, das Abgedrehte kann dann auch über das ganze Spiel fesseln. Ich lese hier unter anderem Vergleiche zu Sunset Overdrive und das hat mich tatsächlich recht schnell gelangweilt.

    0

Hinterlasse eine Antwort