Just Dance 2014

Kurz vor Weihnachten neue Songs zum Herunterladen

Ubisoft kündigte neue DLC-Songs für Just Dance 2014 an, die ab dem 17. Dezember für Xbox 360 und Xbox One erhältlich sind.

Folgende Songs stehen ab dann für je 2,99€ zum Download bereit:

  • “Can't Get Enough” by Becky G Ft. Pitbull
  • “Don't You Worry Child” by Swedish House Mafia
  • “I Need Your Love” by Calvin Harris Ft. Ellie Goulding
  • “My Main Girl” by Mainstreet
  • “Gangnam Style” by PSY
  • “Applause” (official choreography by Richy Jackson) by Lady Gaga
  • “#thatPOWER” (alternate choreography) by will.i.am Ft. Justin Bieber      

Zum ersten Mal in der Geschichte von Just Dance werden in einem DLC-Song Avatar-Kostüme gezeigt, die von zwei Just Dance-Fans kreiert wurden, die im Rahmen eines Wettbewerbs ausgewählt wurden. Der Wettbewerb war für Fans aus Frankreich, Deutschland, Spanien und Großbritannien geöffnet und wurde von Stardoll, einer Online-Community für modebegeisterte Mädchen, durchgeführt. Im Wettbewerb konnten Fans virtuell am kreativen Schaffensprozess der Avatar-Garderobe bei Just Dance­­ mitwirken.

Stardoll-Nutzer konnten für ihr Lieblingsdesign abstimmen und die zwei Gewinner-Designs (Ober- und Unterteil des Kostüms) wurden schließlich vom Just Dance­­-Entwicklerteam gewählt. Die Designs werden bei dem Tänzer in „My Main Girl“ von Mainstreet zu sehen sein.

= Partnerlinks

33 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Violence K4Ni | 17. Dezember 2013 um 23:25 Uhr |

    Ohja das muss ich unbedingt "nicht" haben xD. Ohne Witz wer dafür Geld ausgibt gehört ans Kreuz genagelt. Das sind doch keine Spiele. xD . Singen , klatschen und tanzen rofl. ne Danke. Für mich sind das die oberfail Games überhaupt. Finde es ne Sauerrei für sowas Geld zu verlangen da die Spiele ja ansich schon teuer genug sind.




    0
  2. Commandant Che | 570 XP 18. Dezember 2013 um 11:25 Uhr |

    Mensch Violence, sei doch nicht so erbarmungslos.
    Es gibt Dinge, die kann man nur ertragen, wenn mann seinen Verstand ausschaltet (z.B. Religionen).
    Es gibt Frauen, die kann man nur ertragen, wenn man besoffen ist (z.B. Nervensägen).
    Und es gibt Spiele, die kann man nur ertragen, wenn man vollgekifft ist (wie das hier z.B.)

    Also, nicht aufregen, sondern genießen.
    😉




    0
  3. TDCM Sevotharte | 18. Dezember 2013 um 11:28 Uhr |

    Ein paar gute Songs (Ohrwürmer) des Jahres sind ja dabei. Allerdings würde ich mit einem neuen Guitar Hero mehr anfangen können. Kommt ja nicht mehr ein halbjährliches Update heraus.




    0

Hinterlasse eine Antwort