Just Dance 2022: Tanzparty geht mit neuen Songs weiter

Die Tanzparty geht auch dieses Jahr mit einem neuen Teil von Just Dance und frischen Songs weiter.

Ubisoft gab während der Ubisoft Forward Veranstaltung bekannt, dass Just Dance 2022 am 4. November 2021 erscheinen wird. Just Dance ist ein weltweit beliebtes Unterhaltungs-Phänomen mit mehr als 138 Millionen Spielern und mehr als 80 Millionen verkauften Kopien. Dieses Jahr liefert Just Dance 2022 weitere Gelegenheiten zu tanzen:

  • 40 neue Songs und Universen: Aufleveln der Tanz-Skills mit Chart-Tophits und viralen Internet-Phänomenen, inklusive:
  • “Nails, Hair, Hips, Heels” von Todrick Hall
  • “Believer” von Imagine Dragons
  • “Level Up” von Ciara
  • Und viele weitere!
  • Mehr als 700 Songs bei Just Dance Unlimited

Just Dance Unlimited, der Abonnement-basierte Streaming-Dienst, bietet Zugang zu einem ständig wachsenden Katalog aus zahllosen Hits, dem das ganze Jahr neue und exklusive Songs hinzugefügt werden. Jede Version von Just Dance 2022 beinhaltet Zugang für einen kostenlosen Probemonat.

Just Dance 2022 präsentiert außerdem eine Kollaboration mit dem bekannten Sänger, Tänzer und Choreografen Todrick Hall. Der Künstler veröffentlicht exklusiv für den neuesten Teil von Just Dance eine neue Version seines beliebten Tracks “Nails, Hairs, Hips, Heels“. Fans erhalten zudem die Möglichkeit, an der Kreation seines Musikvideos teilzunehmen, welches parallel zum neuen Just Dance-Track veröffentlicht wird.

„Für mich ermöglicht Just Dance den Menschen, sich selbst durch Tanzen auszudrücken und ihre Individualität auf unterhaltsame Weise zu feiern“, sagt Künstler Todrick Hall. „Die neuen Lyrics wurden speziell für Just Dance geschrieben. Ich verspreche, dass sie den Leuten viel Selbstvertrauen geben werden. Das ist der Grund, weshalb ich ‘Nails, Hair, Hips, Heels‘ geschrieben habe und jetzt wurde es Just Danceifiziert. Ich hoffe, alle werden genau so viel Spaß haben, zu diesem Track zu tanzen, wie ich bei seiner Erstellung.“

Zusammen mit neuen Songs werden auch einige klassische Just Dance-Spielmodi zurückkehren:

  • Sweat-Modus: Training mit Spaß! Mit dem Sweat-Modus ist es möglich, die eigene Routine zu starten und langfristig motiviert zu bleiben, in dem man die verbrannten Kalorien beim Tanzen trackt.
  • Koop-Modus: Hier kann man sich mit seinen Freunden zusammenschließen und gemeinsam im Koop-Modus tanzen. Die ertanzten Punkte werden kombiniert und so erobern die Tänzerinnen und Tänzer gemeinsam die Bühne.
  • Quickplay-Modus: Alle, die schnell ins Spiel einsteigen möchten, können den Schnellspiel-Modus nutzen, der direkt vom Startmenü aus eine zufällige Playlist startet.
  • World Dance Floor: Just Dancer aus allen Teilen der Welt können während spannenden Wettkämpfen gegeneinander antreten. Für ein faires Tanzbattle treffen Teilnehmende auf Mitspieler:innen mit einem ähnlichen Level.

Ubisoft bestätigte im Zuge der Nintendo Direct weitere Songs, die in Just Dance 2022 enthalten sein werden. Außerdem gab es einen ersten Gameplay-Enthüllungstrailer, der die neuen Maps in Aktion zeigt.

Somit sind bereits folgende Songs für die Tracklist des neuen Spiels bestätigt:

  • „Run The World (Girls) von Beyoncé
  • „Last Friday Night (T.G.I.F.)“ von Katy Perry
  • „China“ von Anuel AA, Daddy Yankee, Karol G ft. Ozuna und J Balvin
  • „Funk” von Meghan Trainor

Im Rahmen der Ubisoft Forward wurden bereits diese Songs angekündigt:

  • “Nails, Hair, Hips, Heels” von Todrick Hall
  • “Believer” von Imagine Dragons
  • “Level Up” von Ciara

Just Dance 2022 erscheint am 4. November 2021 für Nintendo Switch, PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und Stadia.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Markus79 45150 XP Hooligan Treter | 17.06.2021 - 10:27 Uhr

    Ja, super. Dann mach ich im heimischen Wohnzimmer die Dancing Queen… 💃🏽 Naja, so filigran bin ich nicht. Also wohl eher doch der Tanzbar. 🐻 Was ich damit sagen will – das ist nichts für mich. 😉😅

    0

Hinterlasse eine Antwort