Kena: Bridge of Spirits: Release auf nächstes Jahr verschoben

Der Release von Kena: Bridge of Spirits wurde auf das nächste Jahr verschoben.

Das Action-Adventure Kena: Bridge of Spirits wurde erstmals im Juni vorgestellt und war für eine Veröffentlichung auf PC sowie zeitexklusiv für PlayStation 4 und 5 geplant.

Der Indie-Entwickler Ember Lab hat sich kürzlich mit einem Update an die Community gewandt und mitgeteilt, dass sich der Release des Spiels verschiebt.

Demnach verlangsamte die Corona-Krise die Entwicklung des Spiels was dazu führte, dass man die Veröffentlichung auf das erste Quartal 2021 verschieben musste. Diese Entscheidung sei das Beste für das Team und das Spiel.

Die Verschiebung von Kena: Bridge of Spirits mag Xbox-Spieler nur indirekt betreffen, da es ohnehin zeitexklusiv auf den Sony-Konsolen gelauncht wird. Die (unbekannte) Zeitexklusivität verschiebt sich dadurch allerdings auch nach hinten, sodass Spieler auf Xbox ebenfalls länger warten müssen.

30 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. FaMe 68045 XP Romper Domper Stomper | 14.09.2020 - 14:37 Uhr

    Finde es auch schade! Hatte darauf auch ein Auge. Heißt ich behalte es noch länger im Auge ?

    0
  2. Hey Iceman 232915 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 14.09.2020 - 15:10 Uhr

    Schade und tolle NAchricht das es auf die Box auch schafft, hatte nur die Exclusivität von Sony gehört.

    0
    • Rapza624 98700 XP Posting Machine Level 4 | 14.09.2020 - 15:17 Uhr

      Es hieß soweit ich weiß immer timed console exclusive. Ich freue mich, wenn es dann auf der Xbox erscheint, wobei ich sowieso mit einer PS5 als Zweitkonsole liebäugle.

      1
  3. Phex83 47800 XP Hooligan Bezwinger | 14.09.2020 - 16:17 Uhr

    Autsch… Bei Halo noch groß lamentieren und Schadenfreude aussprechen, jetzt ist man selbst betroffen. Recht so Sony…

    0
    • Batman 12140 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 14.09.2020 - 16:59 Uhr

      Saudummer Kommentar. Betrifft doch auf längere Sicht gesehen die Xboxspieler genauso.
      6 und setzen.

      0
      • de Maja 164890 XP First Star Silber | 14.09.2020 - 18:03 Uhr

        Ja aber bis dahin gibt es auch schon andere Spiele aber dass das Spiel gerade zum Start der neuen Generation wegbricht ist umso härter.

        1
      • Phex83 47800 XP Hooligan Bezwinger | 14.09.2020 - 18:28 Uhr

        Es wurde von vielen Ponys als PS5 BotW, Release-Knaller, Wahnsinns-Exklusivtitel der alles von Microsoft in den Schatten stellt gefeiert… von daher mal lieber kleine Brötchen backen… ich bleibe bei Autsch

        0
    • BlueDiamond 2840 XP Beginner Level 2 | 15.09.2020 - 07:37 Uhr

      Im gegensats zu MS ist das nur ein Indie & nur Zeitexklusiv… Das mit Halo ist was völlig anderes, Halo ist DAS XBox-Spiel schlechthin.

      0
  4. Karamuto 119030 XP Scorpio King Rang 4 | 14.09.2020 - 16:59 Uhr

    Autsch, sollte doch so das BotW für die PS5 werden, ist immer ärgerlich aber Corona erwischt halt auch die kleinen Studios ist halt so ?

    1
  5. Cratter13 41780 XP Hooligan Krauler | 14.09.2020 - 17:01 Uhr

    Tja. Also frühestens 2022 wohl auf der Xbox 😀 ich kann ja zum Glück warten.

    0
  6. Crusader onE 80765 XP Untouchable Star 1 | 14.09.2020 - 18:25 Uhr

    Wie schade, für mich mit das meisterwartetste spiel. Sieht sowas von wunderschön aus. Endlich ein Pixarfilm zum Spielen ?

    0

Hinterlasse eine Antwort