Kerbal Space Program: Kostenloses Shared Horizons Update veröffentlicht

Das kostenlose Shared Horizons-Update für Kerbal Space Program ist ab sofort auf Konsolen verfügbar.

Private Division und Squad haben bekannt gegeben, dass das kostenlose Shared Horizons-Update für Kerbal Space Program, welches in enger Partnerschaft mit der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) entwickelt wurde, ab sofort für PlayStation 4 und Xbox One verfügbar ist. Shared Horizons wurde bereits früher in diesem Jahr für PC veröffentlicht.

Shared Horizons umfasst zwei Missionen, bei denen echte ESA-Missionen nachgebildet werden, die Ariane-5-Rakete, ESA-Weltraumanzüge für Kerbals sowie neue Teile und wissenschaftliche Experimente. BepiColombo, die erste Mission, wird es den Spielern ermöglichen, die gleichnamige, in Kooperation mit der Japan Aerospace Exploration Agency durgeführte, Expedition zum Merkur nachzubilden. Die zweite Mission, Rosetta, erinnert an die spektakuläre Landung auf einem Kometen der Jupiter-Familie.

Das kostenlose Shared Horizons-Update ist ein Baustein zum weiteren Support des beliebten Weltraum-Simulationsspiels, das dieses Jahr sein 9-jähriges Jubiläum feiert.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. iOVagaOi 1380 XP Beginner Level 1 | 15.10.2020 - 10:02 Uhr

    Wäre mal wunderbar wenn eine deutsche Text Version raus kommen würde.

    0

Hinterlasse eine Antwort