Kinect: Umfrage: Welches Spiel soll wie Skyrim Kinect bieten?

Kinect ist in vieler Munde und wird bei der nächsten Konsolengeneration der Xbox eine entscheidende Rolle spielen. Da ist es nur konsequent das viele Publisher die Bewegungssteuerung mittlerweile in ihre Spiele einbauen. Jüngstes…

Kinect ist in vieler Munde und wird bei der nächsten Konsolengeneration der Xbox eine entscheidende Rolle spielen. Da ist es nur konsequent das viele Publisher die Bewegungssteuerung mittlerweile in ihre Spiele einbauen. Jüngstes Beispiel ist The Elder Scrolls V: Skyrim in dem ihr demnächst in einem kostenlosen Update mit über 200 Sprachbefehlen und vielem mehr versorgt werdet.

Wir finden das eine tolle Idee und möchten daher in unserer Umfrage der Woche diesen Samstag von euch wissen welches Spiel wie Skyrim auch Kinect bieten soll! Würdet ihr gerne in Grand Theft Auto die Bewegungen eurer Spielfigur mit Kinect steuern oder hätte ihr Spaß daran in Assassin’s Creed mit Sprachbefehlen eure Fähigkeiten einzusetzen? Oder würdet ihr lieber den Monstern in Dead Space 2 mit Kinect Unterstützung gegenübertreten oder gar in Portal 2 mit einem kurzen Fingerzeig Portale setzen? In unserer Umfrage der Woche könnt ihr jetzt mit der Community diskutieren und uns zeigen welches Spiel es Skyrim gleich tun sollte!

 

Xboxdynasty Umfrage
 
  • Grand Theft Auto
  • Assassin's Creed
  • Dead Space 2
  • Portal 2

Jetzt voten! Gebt jetzt hier eure Stimme ab, diskutiert mit anderen Spielern von Xboxdynasty und sagt uns welches Spiel eine Prise Kinect vertragen könnte!

Ihr habt noch andere Ideen? Dann schlagt uns doch in den Kommentaren weitere Spiele vor die unbedingt Kinect unterstützen sollten und sagt uns, wozu ihr die Bewegungs- und Sprachsteuerung am liebsten einsetzen würdet! Uns kam da zum Beispiel noch die Idee in Duke Nukem via Kinect virtuell in die Ecke zu pinkeln, wenn ihr eine entsprechende Bewegung macht…

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. iTz IICarbonII 0 XP Neuling | 14.04.2012 - 14:29 Uhr

    kinect brauch kein mensch.. albernes rumgehampel is nur was für kinder und frauen.. aber kein coregamer brauch so etwas vorallem nich in spielen wie skyrim..
    ich hoffe nur das die bewegungssteuerung nicht irgendwann gänzlich den controller ersetzt, denn dann war es das für mich adiö xbox sag ich dann -.-

    0
  2. Core2TOM 820 XP Neuling | 14.04.2012 - 14:53 Uhr

    billige sprachbefehle kann man locker mit nem standard headset umsetzen, dafür braucht man kein lächerliches kinect-rumhampel-aufnahme-gerät.

    0
  3. B3Nder82 0 XP Neuling | 14.04.2012 - 18:32 Uhr

    ich versteh auch nicht warum solche Sprachbefehle nur mit Kinect und nich mit normalen Mic funktionieren sollen!? weiß da einer mehr?
    Trotz dessen find ich diese Aufregung wegen Kinect lächerlich…jaja, die armen Hardcoregamer -.- ich versteh wenn man es vlt nich mag, aber so rumstressen? zum glück ist es ja keine Pflicht 🙂

    0
  4. Charis50 0 XP Neuling | 14.04.2012 - 20:48 Uhr

    Portal wäre cool,aber irgendwie auch unnötig.

    Bei skyrim und dbz finde ich das eher passend und intressant.

    0
  5. EktomorfRoman 29095 XP Nasenbohrer Level 4 | 14.04.2012 - 21:18 Uhr

    Dead Space =) aber der neue teil so ka. wenn isaac türen öfftner oder pulte hackt das man da ne geste ausführen kann alle Metroid auf der wii

    0
  6. Ecke Ecke 0 XP Neuling | 16.04.2012 - 18:11 Uhr

    Ich will Fingertracking, damit endlich der Mittelfinger in Kinect Sports geht! Ich finde, dass endlich mal ein vernünftiges Hyrbidspiel für Kinect kommen sollte, bei dem man sowohl mit Controller als auch mit Kinect spielt. Es gäbe viele Möglichkeiten, aber leider wird nur das gemacht, was sich verkaufen lässt! Ich hätte sofort 100 Ideen für gute Kinectintegration, da soll mir mal einer erzählen, dass kein anderer Entwickler nicht schon ähnliche Ideen gehabt hätte…

    0

Hinterlasse eine Antwort