Kinect: World Of Warcraft trifft Kinect

Ein Team des USC-Institut für Creative Technologies plant mit Kinect große Dinge. Sie wollen mit Hilfe einer sogenannten Middleware, die die Bewegungssteuerung mit PC Anwendungen verbindet. "Wir entwickeln das Flexible Action…

Ein Team des USC-Institut für Creative Technologies plant mit Kinect große Dinge. Sie wollen mit Hilfe einer sogenannten Middleware, die die Bewegungssteuerung mit PC Anwendungen verbindet. "Wir entwickeln das Flexible Action and Articulated Skeleton Toolkit (FAAST), die als Middleware die Integration von Ganzkörpersteuerung mit Spielen und VR-Anwendungen erleichtern soll", erklärt Mitarbeitet Evan Suma. "FAAST unterstützt derzeit, dass PrimeSensor und Microsoft Kinect mit der Verwendung des OpenNI framework."

Suma erklärt wie das FAAST System mit FAAST mit PC-Titeln gepaart werden könnte. Das System emuliert Tastaturdrücker, als würden sie durch bestimmte Körperhaltungen und Gesten ausgelöst. In der Demonstration, bei der Suma die Technologie mit World of Warcraft paart, beugte er sich vor und zurück, um den Charakter zu bewegen und mit einer zusätzlichen Gesten steuert er die Kamera, visiert einen Feind an und greift an. Suma sagt, dass die Kontrolle für verschiedene Anwendungen konfiguriert werden kann und auch bei Spiele wenn es benötigt wird.

Wenn ihr euch mehr über das Projekt informieren wollt, dann könnt ihr das hier.
 

42 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. tucktuck82 0 XP Neuling | 30.12.2010 - 20:59 Uhr

    Frage mich auch wie man die ganzen Funktionen von WoW mit einer so simplen Sterung wie der Kinect verwirklichen will.

    0

Hinterlasse eine Antwort