Kingdom Come: Deliverance: Band of Bastards DLC angekündigt

Für das Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance wurde der neue DLC Band of Bastards angekündigt.

Warhorse Studios hat für das Mittelalter-Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance einen neuen DLC angekündigt. Band of Bastards erscheint am 5. Februar 2019 für Xbox One, PlayStation 4 und PC. Als Sir Radzigs treuen Diener Henry werdet ihr euch einer Gruppe von Söldnern anschließen und mit einer neuen Bedrohung konfrontiert.

„Bereit für ein neues Abenteuer? Die Straßen sind nicht mehr sicher und jetzt hat eine neue Bedrohung ihren hässlichen Kopf erlangt. Als Sir Radzigs treuer Diener werdet ihr, Henry, damit fertig werden müssen. Aber ihr sind nicht allein – im Guten wie im Schlechten werdet ihr mit einer berüchtigten Gruppe von Söldnern reiten, die dafür verantwortlich sind, Ordnung in die Domäne zu bringen. Aber was ist, wenn die Heilung schlimmer ist als die Krankheit?“

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 185360 XP Battle Rifle Master | 23.01.2019 - 16:20 Uhr

    Gestern noch mit nem Kumpel drüber gesprochen das er das durch hat und gern mehr will. Der wird sich freun wenn ich im erzähle das er sich freun kann 🙂

    0
  2. Darth Monday 94400 XP Posting Machine Level 2 | 23.01.2019 - 16:24 Uhr

    Das gesamte Spiel steht bei mir noch auf der Liste, ziemlich weit oben sogar. Da freut man sich doch, dass noch mehr Content in den Startlöchern bereit steht.

    0
  3. Don Garnillo 20780 XP Nasenbohrer Level 1 | 23.01.2019 - 17:03 Uhr

    Falls ich aus nicht absehbaren Gründen einmal meinen Stapel der Schande abgearbeitet und Zeit für neue Herausforderungen haben sollte, wird dieses Spiel eine der ersten sein.
    Freut mich, dass man hier mit gewisser Regelmäßigkeit zusätzliche Inhalte folgen lässt. Der letzte größere soll ja nicht schlecht gewesen sein und eine gute Geschichte erzählen.

    0
  4. Fenistair 25525 XP Nasenbohrer Level 3 | 23.01.2019 - 17:19 Uhr

    Kingdom Come ist ein ziemlich geiles Spiel. Ich habe es noch nicht durch und die anderen DLCs noch nicht mal gekauft, also kann das hier auch noch ein wenig warten… 😅

    1
  5. Siredwart 16970 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 23.01.2019 - 18:19 Uhr

    Sobald es mal en richtig guten Sale dazu gibt, kauf ich es mir

    0
  6. -SIC- 62040 XP Stomper | 23.01.2019 - 18:50 Uhr

    Hab es schon vor einer ganzen Weile durchgespielt und danach gleiche einen neuen Durchgang auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad angefangen, aber dann doch erstmal was anderes gespielt.
    Trotzdem, das Spiel ist echt klasse und in absehbarer Zeit werde ich es bestimmt wieder mal spielen.

    Ein neuer DLC ist auf jeden Fall sehr willkommen!

    0
      • -SIC- 62040 XP Stomper | 23.01.2019 - 20:50 Uhr

        Es gibt viele Erfolg, die verpassbar sind. Man kann auch nicht alles in einem Durchgang holen. Das Kampfsystem macht das Spiel nicht ganz einfach. Gab ein paar Stellen, wo ich mir nicht sicher bin, ob mein Lösungsweg so gedacht war, aber der offensichtliche war für mich nicht zu schaffen. Vielleicht lag es auch an mir. Lässt sich aber trotzdem gut beenden. Spiellänge hängt von deiner Spielweise ab. Ich hatte mir Zeit gelassen. Durchrennen kann man nicht so einfach.

        Passt also eigentlich alles, aber gewiss kein Spiel für Achievementhunter.

        0
        • FoXD3vilSwiLd 24280 XP Nasenbohrer Level 2 | 23.01.2019 - 22:02 Uhr

          Ja, von diesen krassen Huntern bin ich keiner, ich spiele kein Spiel nur um schnell mal 1000G zu bekommen, ok das ein oder andere bei gwg hab ich mitgenommen, aber auch nur, wenn es mir zugesagt hat.
          Ich spiele aber gern die Spiele, die ich mir kaufe, dann gern auf 1000G durch.
          Ich hatte es im Auge, aber ich fand es dann teilweise schon sehr krass mit dem Realismus. Z.B. Pfeil und Bogen.
          Bin daher immer noch hin und her gerissen.

          Durch Rennen will ich auch nicht, ich mache dann auch alle Nebenmissionen etc.
          Und Spiele spiele auch 2 mal durch wenn es erforderlich ist.

          0
  7. BLACK 8z 39035 XP Bobby Car Rennfahrer | 23.01.2019 - 21:50 Uhr

    Ich bin noch mittendrin und hab mittlerweile 45h was versenkt. Ich bin hin und her gerissen von dem Spiel. Einerseits ist es richtig gut und macht Bock, andererseits sind teilweise Dinge, die mich schon fast an den Rand des wahnsinns gebracht hatten. Ich sag nur paar Beispiele:
    Hängenbleiben im Gestrüpp oder teils an anderen Dingen, wo man nur noch raus kommt wenn man den letzten Speicherstand lädt;
    Mir sind schon zig Stunden flöten gegangen da ich nicht gespeichert und auch keinen Retterschnaps mehr hatte (unbedingt ändern, zumindest dass bei schlafen gespeichert wird);
    Gefühlt alle 15 Minuten sind meine Klamotten im A**** und bei gewissen Dingen wird die Reparatur sehr teuer;
    Was zur Hölle soll das mit den Schloss knacken? Ich habs schon Stunden probiert und noch kein einziges Schloss öffnen können und dass obwohl ich in anderen Spielen bei sowas nie Probleme hatte und noch dazu kommt dass viele Schätze und teils Quests dieses Attribute voraussetzen.

    Am Anfang nervte mich auch dass Kampfsystem aber ich habe dann öfter trainiert und mittlerweile bin ich Stufe 12 und hab schon 5 Gegner auf Einmal platt gemacht.
    Hoffe aber echt dass an den oben genannten Dingen noch was geändert wird, ansonsten überlebt es mein Controller womöglich nicht 🙈

    0
    • -SIC- 62040 XP Stomper | 24.01.2019 - 06:28 Uhr

      Am Speichersystem hat man doch Änderungen vorgenommen. Man speichert jetzt auch, wenn man das Spiel verlässt automatisch, so eigentlich auch beim schlafen. Schlösserknacken wurde auch angepasst und es geht natürlich leichter, umsomehr man knackt. Das mit dem hängenbleiben ist mir jetzt gar nicht so I’m Gedächtnis geblieben, aber gab es bei mir auch mal.
      Verbessern kann man immer was und wenn die Nerven durchgehen, kannst du ja einen Spaziergang durch die schönen Wälder machen. 🙂

      0
      • BLACK 8z 39035 XP Bobby Car Rennfahrer | 24.01.2019 - 17:12 Uhr

        Klar wurde das Speichern angepasst aber immer noch mit viel Luft nach oben.
        Ich hab bisher nur eine Hand voll Betten gefunden wo es gespeichert hatte, wenn ich iwo in nem Lager schlafe geht das nicht und in Dörfern etc. muss man auch erstmal das richtige Bett finden dass speichert. Ich hab z. B. letztens ewig lange mit Bernhard trainiert und viele Werte geskillt, was war dann, plötzlich blieb Bernhard im Eck mit den Händen am Kopf stehen und ich konnte auf ihn einprügeln wie ich wollte, es passierte nichts mehr. Über den Zaun konnte ich während dem „Training“ auch nicht, blieb nur nen vorigen speicherstand zu laden der locker 2-3 Stunden zurück lag. Schwupp, plötzlich alle skills, Ausrüstung etc weg was ich in der Zeit gemacht hatte. Ich musste danach ausschalten da ansonsten entweder der Controller oder was anderes dran glauben hätte müssen! Und dass war leider nicht das erste Mal. Ein anderes Mal blieb ich an einem Hauseck hängen, ging aber zum Glück noch die schnellreise, ein anderes Mal griffen mich Banditen an, einer mit voller Rüstung und einer mit Bogen, der mit rüstung machte 2 Angriffe und ich hatte dann nur noch ca 25% Leben, ich wollte davonlaufen aber der andere traf mich natürlich schön mit einem Pfeil obwohl ich Kreuz und quer gelaufen bin. Das war z. B. da wo ähnlich viele Stunden draufgingen, da hatte ich über 1/3 der Karte aufgedeckt was dann futsch war! Sowas ist echt zum k*****! Da muss dringend noch was optimiert werden!

        0
        • -SIC- 62040 XP Stomper | 24.01.2019 - 22:23 Uhr

          Naja, das hat schon seinen Sinn. Zumindest das letzte Beispiel. Deine Handlungen sollen eben Konsequenzen haben und wenn ein Bandit dich zur Strecke bringt, dann wärst du wohl nicht vorsichtig genug, nicht stark genug, falsch ausgerüstet oder einfach zur falschen Zeit am falschen Ort. Das macht die Schwierigkeit und den Reiz aus.
          Wenn sowas durch Bugs passiert ist das noch viel ärgerlicher und geht überhaupt nicht, da hast du völlig recht. Speichern lässt sich aber in jeder Taverne und in deinem Bett bzw. dir zugewiesenem Bett, durch Retterschnapps und beim verlassen des Spiels. Letzteres ist nur temporär. In der Nähe von Bernhard befanden sich also gleich mehrere Möglichkeiten, die man hätte nutzen können. Ich glaube das Zelt vorm Tor, Richtung Mühle kann auch dafür kostenlos genutzt werden. Da es wohl immer noch zu solchen Situationen kommen kann, sollte man wohl oft darauf zurückgreifen.

          Nochmal: ich finde das auch absolut inakzeptabel und da muss(!) nachgebessert werden!

          Noch zum Speichern: ich weiß nicht, ob es immer noch so ist, aber man hat nicht unbegrenzt Speicherplatz und wird darüber nicht informiert, wenn die Kapazitäten erreicht sind. Man kann dann nicht mehr speichern und wundert sich nur warum man immer am selben Punkt startet, obwohl man schon weiter war. Also lieber alte Spielstände regelmäßig löschen.

          0

Hinterlasse eine Antwort