Kingdom Come: Deliverance: Neues Release-Datum für A Woman’s Lot und Royal Edition

Warhorse Studios und Deep Silver verkünden ein neues Release-Datum für Kingdom Come: Deliverance A Woman’s Lot und kündigen dazu die Royal Edition an.

Die vierte inhaltliche Erweiterung für das weltweit erfolgreiche Mittelalter-Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance wird am 28. Mai 2019 veröffentlicht. Um die bestmögliche Spielerfahrung für alle Spieler bieten zu können, erscheint die Konsolenfassung dieser Erweiterung sowie die Kingdom Come: Deliverance Royal Edition, sowohl digital als auch in der Box-Version, am 11. Juni 2019.

Inhaltliche Übersicht zur Kingdom Come: Deliverance Royal Edition:

Treasures of the Past: Die „Treasures of the Past“-Erweiterung schaltet im Spiel einzigartige Schatzkarten und zusätzliche Rüstungsteile für Henry frei.

From The Ashes: Als neu-erkorener Landvogt obliegen Heinrich die Entscheidungen welche Gebäude platziert werden sollen, wie er neue Bewohner für das Dorf gewinnt und wie er mit schwelenden Konflikten zwischen den neuen Einwohnern umgeht. Allesamt ganz sicher keine leichten Aufgaben, aber selbst ein Landvogt kann nach einem anstrengenden Tag seinen Spaß haben und Zerstreuung genießen. Ob entspannender Ausritt auf einem der neuen Pferde, spannende Würfelspiele oder ein kurzer Besuch in der Taverne – wohlbemerkt jene, deren Erbau Heinrich höchstpersönlich in Auftrag gegeben hat. All dies ist nur ein Teil jener Annehmlichkeiten, die mit der Erweiterung „From the Ashes“ in das Spiel integriert werden.

The Amorous Adventures of bold Sir Hans Capon: „Amorous Adventures” fordert die Spieler dazu auf, ihrem guten Freund Hans Capon zu helfen. Hans hat sich bis über beide Ohren verliebt und bedarf nun der Hilfe seines Freundes, um das Herz der wunderschönen Karolina zu erobern. Dabei stellen sich manche Dinge jedoch durchaus als komplizierter heraus, als beide zuvor gedacht hatten. Ein verlorenes Familien-Juwel, ein „magischer“ Liebestrank und eine romantisch-komische Geschichte versprechen zahlreiche Stunden voller Spielspaß und amüsanter Momente in Kingdom Cone: Deliverance.

Band of Bastards: Die „Bands of Bastards“-Erweiterung ermöglicht Spielern sich einer Gruppe von Söldnern anzuschließen, die sich dem Schutz Reisender auf den Wegen des mittelalterlichen Böhmens verschrieben haben. In einem Netz alter Intrigen und stets neu aufkeimender Feindseligkeiten zwischen Herrn Radzig Kobyla und einer weiteren Familie von Edelleuten wird diese Bande zum Schutze des Reichs von Radzig angeheuert. Die Spieler schließen sich dieser Gruppe unangenehmer Gesellen unter dem Anführer Herrn Kuno von Reichwaldau nicht nur an, um dieser zu helfen, sondern um diese auch weiterhin an ihren Auftrag zu binden.

A Woman’s Lot: In „A Woman’s Lot“ schlüpfen die Spieler im Rahmen eines individuellen Quest-Strangs in die Rolle von Theresa in Begleitung ihres loyalen Hundes Tinker. Sie erfahren das einfach Leben in Skalitz und werden im weiteren Verlauf dieser spannenden Geschichte Zeugen des schicksalhaften Raubzugs Sigismunds aus einer vollkommen neuen Perspektive. „A Woman’s Lot“ stellt das fehlende Puzzleteil in der Geschichte um Skalitz dar, mit dem die Spieler herausfinden, was geschah, bevor Henry bewusstlos aufgefunden wurde.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DarrekN7 95720 XP Posting Machine Level 3 | 09.05.2019 - 10:10 Uhr

    Hoffentlich geht Theresa mit Tinker besser um als Jon mit Ghost…

    Freue mich schon auf das letzte DLC, auch wenn die vorherigen nicht so die Burner waren.

    1
  2. Flooki 620 XP Neuling | 09.05.2019 - 13:14 Uhr

    Kann mir jemand sagen wie gut die Xbox One X Version läuft? Ich habe das spielt schon länger im Auge.

    0
    • Commandant Che 77040 XP Tastenakrobat Level 3 | 09.05.2019 - 13:55 Uhr

      Genauso geht es mir auch.
      Aus irgendeinem Grund habe ich es nicht gleich gekauft, aber trotzdem im Auge behalten.

      0
    • DarrekN7 95720 XP Posting Machine Level 3 | 09.05.2019 - 14:36 Uhr

      Nunja, sie läuft… ist jetzt kein ein grafisches Wunderwerk, aber läuft recht stabil. Die Stärke ist ein story-getriebenes Mittelalter-RPG mit einigen weniger starken Survival-Aspekten wie Nahrung und Schlaf.

      Ich kann’s jedem empfehlen, der schon immer auf ein Rollenspiel im Mittelalter gewartet hat und bereit ist einige Bugs zu verzeihen.

      2
  3. BLACK 8z 56990 XP Nachwuchsadmin 7+ | 09.05.2019 - 17:58 Uhr

    Finde es auch Klasse! Man muss nur am Anfang Geduld haben und viel mit Waffen und so üben, wer das beherzigt schafft auch locker mal 6-8 Gegner allein ohne platt gemacht zu werden. Ich dürfte es aber auch mal zu Ende bringen, hatte wegen AC Origins aufgehört und dann nicht mehr zurück gefunden weil zuviel offen ist von meinen Spielen?

    0

Hinterlasse eine Antwort