Kingdom Hearts III: ReMIND DLC-Pläne mit ersten Details

Zu Kingdom Hearts III gibt es erste Details zu den Inhalten der ReMIND-DLC-Plänen.

Es gibt Neuigkeiten bezüglich der DLC-Pläne zu Kingdom Hearts III. Auf der World of Tres Orchestra Tour in Tokio hat Game Director Tetsuya Nomura erste Details dazu geliefert.

Demnach sollen die DLCs unter dem Namen „Kingdom Hearts III ReMIND“ veröffentlicht werden.

„Kingdom Hearts III ReMIND“ soll folgendes enthalten:

Kostenpflichtig

  • Zusätzliches Szenario „ReMIND“
  • Limitierte Episode + Boss
  • Geheime Episode + Boss
  • Englische VA Option

Kostenlos

  • Neues Keyblade und neue Form

Weitere Details zu den DLCs, wie etwa einen Termin, gibt es derzeit noch nicht.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lord Maternus 60460 XP Stomper | 29.04.2019 - 08:19 Uhr

    Ich fand den ersten Teil damals auf der PS2 ja absolut super, deshalb bin ich selbst schon überrascht, wie wenig mich die Fortsetzungen gekümmert haben und immer noch kümmern.

    0
    • Ash2X 130660 XP Elite-at-Arms Bronze | 29.04.2019 - 10:14 Uhr

      Sind ja auch in gewisser Form nicht gerade besser geworden.Teil 1 hatte simples Storytelling das mehr Mittel zum Zweck war,Teil 2 fing dann schon an ins Blödinnige abzudriften.Dazu wurde ab Teil 2 auch das Gameplay etwas beschnitten…
      Quasi alles wie bei Metal Gear Solid 😀

      0
      • Lord Maternus 60460 XP Stomper | 29.04.2019 - 10:21 Uhr

        Ja, Teil war quasi »Fanservice – The Game« für jemanden wie mich, aber danach hatte ich nicht mehr das Gefühl, zur Zielgruppe zu gehören. Dann wurde irgendwann noch nummeriert wie bei »Die Nackte Kanone«, auf dem GBA gab es dieses komische Kartenspiel, es gab von Teil zu Teil mehr Proto-Emos und jeder hatte so ein beklopptes Schwert … Nee, das sind vielleicht wirklich noch ganz gute Spiele, aber mich will man damit definitv nicht ansprechen.

        0
  2. Temdox 10540 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 30.04.2019 - 21:25 Uhr

    Ist halt auf Zielgruppen getrimmt, ich fand auch das Fable viel Märchenhafter gestaltet wurde. Ist denke ich mal wirklich eher an die jüngeren unter uns

    0

Hinterlasse eine Antwort