Kingdom Hearts III: ReMIND Trailer zur Tokyo Game Show veröffentlicht

Neue Szenen aus Kingdom Hearts III hält der ReMIND Trailer von der Tokyo Game Show 2019 für Spieler bereit.

Bereits im April hatte Square Enix über die Pläne zum ReMIND DLC für Kingdom Hearts III gesprochen und im Juni gar einen Trailer veröffentlicht.

Jetzt folgt ein neuer Trailer von der Tokyo Game Show, der in knapp zwei Minuten neue Eindrücke aus dem kommenden DLC bereithält.

In Kingdom Hearts III ReMIND reist ihr in ein bekanntes Gebiet und kämpft gegen mächtige, neue Bosse. In einigen der zusätzlichen Kämpfe könnt ihr die Charaktere wechseln. Durch den Download eines kostenlosen Updates könnt ihr zudem ein neues Schlüsselschwert erhalten.

Einen Termin bleibt uns Square Enix aber weiterhin schuldig. Denn mit Winter 2019 gibt es bisher nur eine grobe Richtung für den DLC.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. andpi 13135 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 10.09.2019 - 13:44 Uhr

    Puhh habe das Spiel auf der GC abgespielt und fand es irgendwie…. Nicht gut xD

    0
  2. Ash2X 132980 XP Elite-at-Arms Silber | 10.09.2019 - 16:15 Uhr

    Naja, Remind ist passend – ich denke das es schon bereits viele vergessen haben… Nicht ohne Grund. Nicht das es komplett schlecht war, aber die Story war nur wirrer Murks und irgendwie fehlte dem Spiel gewaltig jegliche Persönlichkeit.
    Das die Sachen die man im Spiel macht null Effekt auf die Handlung haben hilft da auch nicht gerade.

    0
    • Don Garnillo 19720 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 10.09.2019 - 16:28 Uhr

      Bei deinem Hinweis zur Story muss ich direkt an den Beitrag von Game Two zu Kingdom Hearts III denken. Die Geschichte haben dort auch nur Trant oder Tim zusammen bekommen.
      Die Beschreibung des DLC klingt jetzt auch nicht gerade nach Story-Erweiterung um Licht ins Dunkel zu bringen.

      0
      • Ash2X 132980 XP Elite-at-Arms Silber | 10.09.2019 - 20:10 Uhr

        Ja, man muss eigentlich fast alles gespielt haben um einige Sachen zu verstehen – allerdings sind einige davon einfach nur ziemlich unlogische und schlechte Ideen denen man anmerkt das die Marke mit immer abstruseren Storylines verschiedener Schreiber gemolken wurde und niemand eine Art Qualitätssicherung durchgeführt hat.

        … Und am Ende kommt halt KH3 dabei rum welches trotz allem so gut wie keine eigene Handlung besitzt und die einzige eigene Sache bis nach dem Abspann angeteasert wird… Um es dann später weiter zu melken.
        Kingdom Hearts 2 hat schon gezeigt wohin die Reise geht, ich hätte mir aber gewünscht das sie nach so vielen Jahren Wartezeit zumindest etwas mehr Mühe erwartet.

        0
  3. Amortis 25880 XP Nasenbohrer Level 3 | 11.09.2019 - 06:00 Uhr

    Puh, ein DLC? Man lässt es einfach nicht sein. Selbst im letzten Teil stückelt man noch etwas dran. Dauert nicht lange dann kommt wieder die KH3 395 1/2 5/4 0815 4711 Version heraus.

    1

Hinterlasse eine Antwort