Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning: Brandneue Fatesworn-Erweiterung erscheint im Dezember

Fatesworn, eine brandneue Erweiterung für Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning, erscheint noch im Dezember.

Vor beinahe 10 Jahren erschien das Rollenspiel: Kingdoms of Amalur. Und in wenigen Wochen geht die Reise des Helden ohne Schicksal weiter.

Nachdem die Kristallkriege vorüber und Gadlow besiegt waren, hofften die Völker von Amalur darauf, dass der Frieden in ihren Landen einziehen würde. Und wenngleich es in der Tat Frieden in Amalur gab, machen doch Gerüchte über eine neue Bedroung im fernen Westen die Runde. In den eisigen Bergen von Mithros ist kein geringerer als Telogrus, der Gott des Chaos erwacht, schart Gefolgsleute um sich und droht, die ganze Welt ins Chaos zu stürzen.

Die Erweiterung Fatesworn bietet eine brandneue Story-Kampagne, ein neues Gebiet, zahlreiche Quests und Aufträge, neue Chaos-Dungeons in ganz Amalur, eine neue Gameplay-Mechanik, neue Waffen und Rüstungen, neue Feinde und vieles mehr.

Die Levelobergrenze wird auf 50 angehoben und der berühmte Komponist Grant Kirkhope hat einen neuen Soundtrack beigesteuert. Fatesworn benötigt das Basis-Spiel Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning.

Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning Fatesworn erscheint am 14. Dezember 2021 für PC, Xbox One und PlayStation 4. Die UVP beträgt 19,99 € auf allen Plattformen. Die Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning Fate Edition enthält sowohl das Basisspiel als auch die kommende Erweiterung Fatesworn und ist für eine UVP von 54,99 € erhältlich.

Über Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning Fatesworn

Reist in eine brandneue Amalur-Umgebung voller verschneiter Tundren, tiefer Höhlen und heimtückischer Feinde und besucht Bergdörfer und die uralte Seestadt Crownhold. Meistert die instabile Macht des Chaos mit einem einzigartigen neuen Fertigkeitenbaum und einer neuen Klasse von Waffen und Rüstungen, die nicht zum Kampf gehören.

Als der sagenumwobene Schicksalsschwur werdet ihr eine letzte Schlacht gegen die Niskaru und ihre Chaos-Brüder führen, während prozedural generierte Chaos-Dungeons jede Region in Kingdoms of Amalur: Reckoning in ein potenzielles Schlachtfeld verwandeln.

Features

  • Spielt in einer völlig neuen Umgebung namens Mithros mit Bergen und Schneelandschaft
  • Stellt euch dem Gott des Chaos in einer 6-stündigen Hauptquest mit einer fesselnden Geschichte, die das Spiel abschließt, mit neuen und wiederkehrenden Charakteren
  • „Chaos“ als völlig neue Spielmechanik in Verbindung mit Waffen, Feinden, Rissen und Portalen
  • Level Cap auf 50 angehoben
  • Die Reise führt euch zu 2 völlig neuen Dungeon-Sets
  • Betretet Chaosportale, um 25 brandneue Dungeons im Chaosreich zu erkunden, die über die Welt von Fatesworn und die alte Welt verstreut sind
  • Neue Feinde und Variationen bestehender Feinde
  • Neue Handwerksgegenstände für Waffen, Edelsteine und Tränke mit neuen Reagenzien und Komponenten
  • 6 neue einzigartige Rüstungssets mit sehr speziellen und mächtigen Merkmalen
  • 21 neue Waffen und Schilde (9 Chaoswaffen, 15 einzigartige)
  • Neue Accessoires wie Ringe und Amulette mit mächtigen Eigenschaften
  • Neue Musik vom preisgekrönten Komponisten Grant Kirkhope
  • Ein neuer mysteriöser Händler, der Ausrüstungs-Lotteriekisten verkauft und damit eine neue Möglichkeit bietet, seltene Gegenstandssets zu vervollständigen
  • Neue Schicksalswende-Karten
  • Tonnen von neuen Nebenquests, Aufgaben und Fraktionsquests, die es zu erfüllen gilt
  • Neue Dörfer und Städte, mit neuen Häusern und Inneneinrichtungen und vielem mehr

 

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

42 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Sindri78 1125 XP Beginner Level 1 | 02.12.2021 - 19:09 Uhr

    Habe das Spiel damals sehr gern gespielt und fand es auch besser als die Kritiker es darstellten.

    0
  2. juicebrother 153820 XP God-at-Arms Silber | 02.12.2021 - 19:52 Uhr

    Oh, nice 👌

    Hab mich schon gefragt, wann das Addon endlich kommt. Dann wird’s demnächst also Zeit mal wieder reinzuschauen 😁

    Dass das Levelcap angehoben wird, macht definitiv Sinn. Hatte es schon lange bevor dem Ende der Hauptquest erreicht…

    Aber weshalb blos auf 50? Naja, nicht jammern, freuen, dass sich hier überhaupt was tut 😙

    0
  3. ShyShadow 560 XP Neuling | 02.12.2021 - 19:59 Uhr

    Damals am PC gespielt, dann auf der Ps3 platiniert noch ohne die beiden Erweiterungen.
    Jetzt auf der Box dann komplett durchzocken, mit allem drum und dran. Freue mich mega, das Spiel wurde sooo schlecht gemacht. Das konnte ich nie verstehen, spielt sich gerade in den Kämpfen richtig klasse. Die Musik und die Soundkulisse treffen genau meinen Geschmack. Ist an keiner Ecke langweilig, aber das muss ja Jeder für sich selbst herausfinden.

    0
  4. Krawallier 15300 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 02.12.2021 - 20:15 Uhr

    Habs damals auf der xbox 360 gtehabt und nur die hälfte gespielt und jetzt nochmal für die One geholt und nur 1/3 geschafft.

    0
    • Affenknutscher 67100 XP Romper Domper Stomper | 08.12.2021 - 09:46 Uhr

      Geht mir genauso.
      Habe letzte Woche nochmal angefangen zum dritten mal,und wieder aufgehört nach fast 30 Stunden Spielzeit.
      Irgendwie wird alles künstlich in die Länge gezogen,ab ein gewissen Punkt macht es dann einfach kein Spaß mehr.
      Es hat schon seine Gründe wieso es damals gefloppt ist.

      0
  5. selune1 12660 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 02.12.2021 - 20:46 Uhr

    Sehr schön, ich hatte die FATE Edition gekauft und mich schon etwas gewundert wann es denn mal konkrete Angaben zum neuen DLC gibt.

    0
  6. ozeanmartin 48540 XP Hooligan Bezwinger | 02.12.2021 - 21:38 Uhr

    war ein sensationelles game für die 360,aber remastered soll es ja leider ja nicht so doll gelungen sein

    0
  7. Drakeline6 28580 XP Nasenbohrer Level 4 | 02.12.2021 - 21:46 Uhr

    Bin ja mal gespannt wie sie die Story weiterspinnen. Das Spiel an sich war damals schon super und heute ist es auch noch gut.

    0

Hinterlasse eine Antwort