Kino, Serien & TV: Like a Dragon: Yakuza Serie angekündigt

Übersicht

Der Streaming-Anbieter Prime Video kündigt für Oktober die erste Staffel der Live-Action-Serie Like a Dragon: Yakuza an.

Prime Video kündigte die exklusive Premiere der japanischen Originalserie Like a Dragon: Yakuza an, die ab dem 25. Oktober in mehr als 240 Ländern und Territorien weltweit ausgestrahlt wird.

Die Serie ist eine Live-Action-Adaption mit einer originellen Geschichte, die auf SEGAs weltweitem Spielehit Yakuza: Like a Dragon basiert. Unter der Regie des von der Kritik gefeierten Masaharu Take wird Ryoma Takeuchi in der Hauptrolle des Kazuma Kiryu zu sehen sein.

Die 2005 von SEGA veröffentlichte „Yakuza“-Spielserie wurde als unterhaltsames Spiel für Erwachsene positioniert, das bei seiner Zielgruppe großen Anklang fand. Die Serie schildert das Leben grimmiger, aber leidenschaftlicher Gangster und Menschen, die in einem riesigen Vergnügungsviertel leben, Kamurochō, einem fiktiven Stadtteil, der dem gewalttätigen Kabukichō des Bezirks Shinjuku nachempfunden ist und als Kulisse für das Spiel dient.

Like a Dragon: Yakuza zeigt das moderne Japan und die dramatischen Geschichten dieser intensiven Charaktere, wie z. B. des legendären Kazuma Kiryu, die in der Vergangenheit in Spielen nicht behandelt werden konnten.

Das beliebte Spiel hat die Aufmerksamkeit und die Herzen der Fans nicht nur in Japan, sondern auch international erobert und wird nun adaptiert, entwickelt und weltweit auf Prime Video gestreamt.

Like a Dragon spielt in den Jahren 1995 und 2005 und erstreckt sich über zwei Zeitepochen: Yakuza, eine originelle Crime-Suspense-Action-Serie, verfolgt das Leben, die Freunde aus der Kindheit und die Auswirkungen der Entscheidungen von Kazuma Kiryu, einem furchterregenden und unvergleichlichen Yakuza-Krieger mit einem starken Sinn für Gerechtigkeit, Pflicht und Menschlichkeit.

Ryoma Takeuchi, der die Hauptrolle spielt, sagte: „Ich fühle mich wirklich geehrt, dass man mir die Gelegenheit gibt, die Rolle von Kazuma Kiryu zu spielen, einem beliebten Charakter und der Spielserie. Ich hatte das starke Gefühl, dass ich bereit war, mein Leben aufs Spiel zu setzen. Die Zuschauer werden das menschliche Drama und den Konflikt, der sich um Kazuma Kiryu entfaltet, in der Serie genießen. Außerdem sollten sie sich Kiryus intensive Kampfszenen mit dem Drachen-Tattoo auf seinem Rücken ansehen.“

„Ich habe mein Herz, meine Seele und die Erfahrung, die ich in 35 Jahren gesammelt habe, in Like a Dragon: Yakuza einfließen lassen“, sagte Regisseur Masaharu Take. „Die ungezügelte Leidenschaft, das Talent und die unzähligen Arbeitsstunden des gesamten Teams haben dazu beigetragen, diese spektakuläre Geschichte in Form einer fesselnden Serie zum Leben zu erwecken, die in diesem Jahr, dem Jahr des Drachen, auf den Markt kommen wird. Freut euch auf Kazuma Kiryu, gespielt von Ryoma Takeuchi.“

Die Prime-Video-Serie Like a Dragon: Yakuza umfasst sechs Episoden und wird ab dem 25. Oktober beim Streaming-Anbieter zu sehen sein.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


31 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. kleineAmeise 77715 XP Tastenakrobat Level 4 | 05.06.2024 - 08:14 Uhr

    Die Spiele sind doch eine Serie in sich. Die Szenen, Dialoge, Vertonung, Story, einfach alles ist auf einem Niveau wo kaum ein Film, eine Serie oder ein anderes Videospiel herankommt. Ob die Serie das noch toppen kann bezweifle ich.

    0

Hinterlasse eine Antwort