Knockout City: Free-to-Play ab Frühjahr mit Saison 6

Übersicht
Image: Electronic Arts

Mit dem Beginn von Saison 6 im Frühjahr wechselt Knockout City zu Free-to-Play.

Electronic Arts gibt bekannt, dass Knockout City mit der Saison 6 zum Free-to-Play-Modell wechseln wird. Ab diesem Tag wird Velan Studios Knockout City veröffentlichen und Electronic Arts ist nicht mehr der Herausgeber des Spiels.

Bevor Saison 6 startet, wird in Saison 5 noch einmal das Beste, was Jahr 1 von Knockout City zu bieten hatte, ordentlich gefeiert. Freut euch auf Superkräfte, Kettenreaktion, die Korbschlacht und mehr.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Moe Skywalker 64180 XP Romper Stomper | 27.02.2022 - 21:37 Uhr

    Genau das habe ich bereits bei der Ankündigung erwartet. Habe mich eh gewundert warum das Teil nicht von Anfang an f2p ist. Der Markt ist für alles andere viel zu übersättigt.

    0
  2. rjb81 20640 XP Nasenbohrer Level 1 | 28.02.2022 - 11:16 Uhr

    War das nicht F2P?
    Wundert mich doch etwas. So ein Spiel ist doch prädestiniert für F2P.

    0
  3. Zocker1983 3300 XP Beginner Level 2 | 28.02.2022 - 22:16 Uhr

    Das spiel hat mit Freunden Spass gemacht, war glaub ich auch Crossplay, aber wie viele andere Games fast tot

    0

Hinterlasse eine Antwort