Kojima Productions: Deal zur Entwicklung eines Xbox-Spiels soll noch bestehen

Übersicht
Image: Kojima Productions

Ein Deal zur Entwicklung eines Spiels für Xbox soll trotz aktueller Gerüchte noch zwischen Kojima und Xbox bestehen.

Ob Sony das Entwicklerstudio hinter Death Stranding übernommen hat oder nicht, ist derzeit eine Frage, die Spieler brennend interessiert.

Fakt ist, dass Sony seinen Banner für die PlayStation Studios jüngst erneuerte und dort jetzt der Protagonist des Spiels aus der Schmiede von Kojima Productions zu sehen ist.

Das passiert eigentlich nur, wenn man ein neues Studio übernommen hat.

Im gleichen Atemzug steht auch die Frage im Raum, was mit dem angeblichen Deal zwischen Hideo Kojima und Xbox zur Entwicklung eines Spiels zu einer bestehenden Marke ist. Das Gerücht dazu kam im letzten Jahr auf.

Offiziell gibt es zwar keine Informationen. Insider und Journalist Jeff Grubb behauptet allerdings aktuell in seinem Premium Podcast Grubbsnax, dass der Deal zwischen beiden Partnern noch vor ein paar Wochen in Arbeit war. Seine Aussage würde dabei auch auf aktuellen Informationen basieren. Die Sache sei daher noch immer aktuell, heißt es.

Ob das angesichts der möglichen Übernahme durch Sony auch heute noch so ist, bleibt fraglich. Sony könnte natürlich Kojima Productions trotzdem übernehmen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


36 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Final18 0 XP Neuling | 15.04.2022 - 07:21 Uhr

    Jeff Grubb redet auch sehr viel wenn der Tag lang ist. Der spricht schon seit Wochen von einer großen Sony übernahme und nichts passiert.

    Natürlich kann auch MS eine Vertrag mit kojima haben.
    Ich glaube kojima hat schon dementiert das er von Sony gekauft wurde, oder er macht zumindest einen auf Bungie und darf unabhängig weiterarbeiten.

    4
    • LiquidSnake 0 XP Neuling | 15.04.2022 - 08:13 Uhr

      Bluepoint hatte damals auch dementiert als die Gerüchte kamen, Mal schauen was da wirklich Phase ist und ob sich Sony dazu noch äußert.

      Und wie du sagst, kann ja trotzdem ein Vertrag geben zwischen MS und Kojima aber ganz ehrlich, das ist wieder ein Gerücht seit Monaten, wie Silent Hill und nichts kommt.

      Die labern alle gerne, brauchen wohl die Medien Aufmerksamkeit.

      2
    • peanutow 3455 XP Beginner Level 2 | 15.04.2022 - 09:29 Uhr

      Das Kommentar schreibst du auch mehrmals täglich :D. Und warum sieht man nicht die anderen IPs auf dem Banner? Warten wir es einfach ab jedenfalls hat Kojima sein Spaß auf Twitter^^

      0
      • The Hills have Shice 114925 XP Scorpio King Rang 2 | 15.04.2022 - 09:42 Uhr

        War gestern ja auch genauso richtig wie heute. 😉
        Mal sehen, vielleicht ist es ja auch so, aber sicher ist es momentan mit Sicherheit noch nicht.

        1
    • Final18 0 XP Neuling | 15.04.2022 - 09:55 Uhr

      Google doch einach mal „Playstation Studios“ . 😉 Dann kommst du auf die offizielle Website. . Der Banner hat nichts mit ips von Sony zu tun, sondern steht in Verbindung mit Sony studios.
      Aber was stimmt ist das Death Stranding schon immer das Playstation studio Logo beim Spiele intro hatte. Also muss an einer Übernahme wirklich nichts dran sein.

      3
      • The Hills have Shice 114925 XP Scorpio King Rang 2 | 15.04.2022 - 10:03 Uhr

        Auf der offiziellen Seite werden die eigenen Studios danach ja aufgeführt und kojima Productions ist eben nicht mit dabei. Ich weiß nicht welchen Sinn es macht den Banner zu updaten aber den Schritt nicht konsequent zu gehen und das richtig anzukündigen. Sieht mir doch eher danach aus, als würde Sony hier einfach gerne die IP mit platziert zu sehen und muss eben nicht heißen, dass man das Studio dahinter owned.

        2
  2. MeteorFlynn 37645 XP Bobby Car Rennfahrer | 15.04.2022 - 08:19 Uhr

    Ich denke der Deal wird scheitern. Viele Anzeichen sprechen ja dafür….

    Ich glaub Microsoft hätte lieber mehrere „kleinere“ Studios wie square Enix und Capcom übernehmen sollen. Die sind immer noch sehr groß, haben die für mich besseren Spiele und hetzen nicht die ganze Welt rechtlich gegen einen…

    Gibt auch paar gute Activision Spiele und sollte der Deal doch klappen is das schon eine Hausnummer… Aber es sind so viele Hindernisse einfach, dass die ganze Zeit die grade darin investiert wird einfach eine Mauer ist. Dann wird das im besten Fall im Sommer 2023 (!) erst finalisiert.
    Damit hat sich Microsoft keinen Gefallen getan, hoffe aber der Deal klappt damit die Zeit und das Geld und der Stress nicht umsonst war. Glaube aber irgendwas wird noch schief laufen….

    0
    • dancingdragon75 185225 XP Battle Rifle Master | 15.04.2022 - 08:23 Uhr

      und wenn… was ist denn schlimm dran, dass es „erst Sommer ’23“ sein wird?
      Spieleentwicklung läuft doch genauso nebenher und aufgeräumt wird auch einiges.. denke das ist bestimmt Teil des Deals sonst würde die Flachpfeife da oben weniger Abfindung kriegen..

      0
      • juicebrother 253150 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 15.04.2022 - 11:11 Uhr

        Hab mich auch grad gefragt, was hier falsch platziert ist. News oder Kommi 😋

        1
        • LiquidSnake 0 XP Neuling | 15.04.2022 - 12:45 Uhr

          Ja das wäre was wenn die News falsch platziert worden wäre 😅

          0
    • LiquidSnake 0 XP Neuling | 15.04.2022 - 08:42 Uhr

      Capcom ist ein Familie Unternehmen und da hoffe ich das sie unabhängig bleiben, sind meine lieblings Entwickler 🙂

      Und SE lässt sich wahrscheinlich nicht kaufen in haben MS ja schon Mal einen Korb gegeben.

      Es muss auch nicht alles gekauft werden, lieber unabhängig bleiben, ist doch besser für alle. Sonst ist jedes Mal das Theater groß und dann wird wieder gehatet.

      0
    • BluEsnAk3 18025 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 15.04.2022 - 09:01 Uhr

      Für mich wirkt es fast so, als hätte MS genau das einkalkuliert. Die haben ja auch Analysten, die damit gerechnet hätten.

      Es ist ja eine gängige Praxis. Wenn du etwas von einem willst, stell erst eine so absurde forderung, die mit großer Wahrscheinlichkeit abgelehnt wird, damit du im Nachgang das fordern kannst, was du eigtl willst. Im Verhältnis zur ersten Forderung, wirkt die zweite dann unverhältnismäßig, wodurch sie mit hoher Wahrscheinlichkeit durch geht. Sollte die erst Forderung Dennoch klappen, hat man ja auch keinen Verlust gemacht.

      0
    • The Hills have Shice 114925 XP Scorpio King Rang 2 | 15.04.2022 - 09:44 Uhr

      Sehe ich anders. Square Enix und Capcom sind schon DEUTLICH kleiner als AB und das liegt eben auch daran, daß AB die größeren / erfolgreicheren IPs hat. Und das will schon was heißen, denn es ist ja nicht so, daß capcom und Square nicht auch ein paar wichtige und weltbekannte IPs hätte…

      1
    • Thor21 178885 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 4 | 15.04.2022 - 11:57 Uhr

      Denke einen Schritt weiter. Call of Duty, Diablo und KING sind absolute Cash Cows, die Milliarden in die Kassen bringen und somit die Xbox Gaming Sparte langfristig mit dicker Kohle versorgen werden.

      Damit finanziert Microsoft locker die zukünftigen Projekte der Xbox Gaming Studios d.h die MS Gaming Studios stehen in Zukunft auf einem verdammt festen Fundament.

      1
  3. buimui 392830 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 15.04.2022 - 11:03 Uhr

    Mir ist es ehrlich gesagt egal ob Kojima unabhängig bleibt, oder von Sony übernommen wird. Wenn er wieder ein Sonyexklusives Game bringt, muss halt die PS5 meines Bruders herhalten. War schon bei MGS4 (PS3) und DS (PS4) so.

    2
    • IamChris8 26135 XP Nasenbohrer Level 3 | 15.04.2022 - 11:14 Uhr

      Was würde ich dafür geben um ein Metal Gear Solid 4 in 4K und 60FPS zu bekommen. Ein unfassbar geniales Spiel und ein absoluter Systemseller.
      Kann mich noch gut daran erinnern, als mein Nachbar die PS3 und MGS4 hatte. Dieses Game war der Hauptgrund, warum ich mir eine PS3 gekauft habe.

      Konami soll mal ein Remastered releasen. Würde sofort nochmal 69,99€ bezahlen.

      1
      • buimui 392830 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 15.04.2022 - 12:38 Uhr

        Für mich das beste Finale der Videospielgeschichte und ein krönender Abschluss der wohl besten Gamestory aller Zeiten. Man hat einfach gemerkt, dass Kojima Jahrzehnte auf diesen Moment hongearbeitet hat.

        Kann dir nur zustimmen. 🥰😍

        0
  4. Ash2X 263350 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 15.04.2022 - 12:22 Uhr

    Wäre ärgerlich wenn Kojima nach MGS1 noch etwas wirklich gutes gemacht hätte.
    Allerdings waren bei dem einzigen Projekt das herausragend war, Zone of the Enders 2, andere Leute am Steuer 😁

    0
    • buimui 392830 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 15.04.2022 - 12:40 Uhr

      Hast du die anderen Metal Gears gespielt? Eines war eigentlich überragender als das andere und das Gameplay wurde stetig verbessert.

      0
      • Ash2X 263350 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 15.04.2022 - 13:44 Uhr

        Natürlich – und 2 war fast schon eine Parodie des ersten. Nicht nur die Geschichte auch die Bosse selbst waren deutlich schwächer. Schon schlecht in einem Spiel das zu 80% ein Boss-Rush ist. Teil 3 war okay aber die Bosse waren halt… Gesichtslos. Selbst „The Boss“ ließ mich total kalt.
        Teil 4 habe ich ausgelassen, Teil 5 hatte dann einfach keine richtigen Bosse mehr.

        0
        • buimui 392830 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 15.04.2022 - 17:08 Uhr

          Schade, dass die anderen Teile nicht gefallen haben. Aber Geschmäcker sind, zum Glück, verschieden. 🙂👍

          0
        • DanielAUSChemnitz 2390 XP Beginner Level 1 | 15.04.2022 - 19:27 Uhr

          Der beste und charismatischste ist und bleibt auf ewig „Revolver Ocelot“ gerade am Ende von Snake Eater die Sequenz im Flugzeug war Klasse.

          1
          • Thor21 178885 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 4 | 15.04.2022 - 22:14 Uhr

            Wird hier schon wieder gespoilert?

            @Z0RN manche können es einfach nicht lassen.

            0
  5. Hey Iceman 705150 XP Xboxdynasty All Star Bronze | 15.04.2022 - 12:46 Uhr

    Ach wir sind doch schon gewöhnt von einem Sonystudio ein Spiel zu bekommen 😆

    1
  6. Thor21 178885 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 4 | 16.04.2022 - 09:49 Uhr

    Ich will jetzt nicht pessimistisch sein, aber ich sehe langfristig Capcom, Kojima und die alten Konamimarken bei Sony. (Exklusiv).

    Ein neues, Exklusives Metal Gear wird sich bestimmt Sony sichern. (und ich fürchte auch Castlevania, Silent Hill) :/

    0

Hinterlasse eine Antwort