Konami: Auslagerung von Metal Gear Solid, Silent Hill und Castlevania geplant laut Gerücht

Laut neuen Gerüchten plant Konami externe Unternehmen mit der Entwicklung eines neuen Metal Gear Solid und Castlevania zu beauftragen.

Andy Robinson von VGC hat seinen jüngst veröffentlichten Bericht über von Konami geplante Silent Hill-Reboots mit möglicher Beteiligung des The Medium-Entwicklers Bloober Team um einige weitere Informationen erweitert.

Neuen Quellen zufolge plane Konami trotz des schlechten Abschneidens von Metal Gear Survive und Contra: Rogue Ops weitere Auslagerungen von Entwicklungsarbeiten an externe Unternehmen.

Robinson nennt dabei konkret Metal Gear Solid und Castlevania. In beiden fällen soll sich die Entwicklung noch in einem frühen Stadium befinden und noch eine Weile dauern bis es offiziell etwas zu sehen geben wird, so der VGC-Journalist.

40 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MeteorFlynn 26980 XP Nasenbohrer Level 3 | 22.02.2021 - 16:13 Uhr

    Silent hill wäre nice wobei ich eine ps5 Exklusivität / Zeit-Exklusivität befürchte.

    Castlevania wäre auch richtig geil. Da hätte ich aber viel mehr Bock auf die Nintendo DS Varianten. Mochte die Teile richtig gern.

    0
    • WillowTempest 2600 XP Beginner Level 2 | 22.02.2021 - 17:57 Uhr

      Wenn von dem Gerücht ausgehen tut, das Castlevania und MGS von einem Sony Studio (Japan Studio)entwickelt wird, sind sie garantiert exklusiv. Ich bin nur froh dass endlich wieder ein Castlevania und MGS erscheinen welche Plattform ist eigentlich nicht wichtig, da man als Vollblut Gamer beide Konsolen hat^^

      0
      • David Wooderson 51720 XP Nachwuchsadmin 5+ | 22.02.2021 - 18:04 Uhr

        hey was soll das? Ich bin auch ein Vollblutgamer aber ich will nicht alle Konsolen haben. Immer nur ein Plastikkasten unterm TV…
        und die PS5 kommt mir nicht ins Haus. 🧐

        2
        • WillowTempest 2600 XP Beginner Level 2 | 22.02.2021 - 18:11 Uhr

          Also wenn man das beste vom besten will holt man sich alle Konsolen(PlayStation, Xbox und Nintendo) und kommt in den Genuss aller Spiele. Warum hast du so einen Hass auf Sony?
          Ohne die PlayStation würde es wahrscheinlich keine Xbox geben, erst dadurch sah sich Microsoft dazu berufen Sony Konkurrenz zu machen. Wettbewerb finde ich immer positiv. 😉

          1
          • David Wooderson 51720 XP Nachwuchsadmin 5+ | 23.02.2021 - 11:20 Uhr

            Nein kein direkter Hass, es ist nur so. Ich will immer nur eine Konsole unterm TV haben.. ich hatte ja auch die PS1, PS2 dann aber zur 360 gewechselt. Dann dachte ich die One zu holen aber weil die PS3 besser war also die PS4 gekauft.
            Na und nun hat eben die Series X das bessere Gesamtpaket zu bieten also wieder auf der grünen Seite. Beide Geräte macht für mich kein Sinn nur wegen 3 Games die es nur bei Sony gibt. Außerdem ist die PS5 zu groß und ein merkwürdiges retro-future-design was mir überhaupt nicht gefällt. Ich hab bei der PS5 das Gefühl sie ist überhastet auf den Markt gekommen.. schnell ein Booster rein und ne undurchdachte Lüftung.
            Wenn irgendwann mal ein Uncharted, God of War oder Last of Us kommt borge ich sie mir mal aus.

            Aber alles im allen wirkt Sony für mich zur Zeit irgendwie unsympathisch mit ihrer Außenwirkung.
            -fragwürdige Kundenkommunikation
            -erst ihr „We believe in Generations“ was eindeutige ja nur als Spitze gegen Microsoft gedacht war, nur um dann ein paar Wochen später das selbe zu machen (doch die oldGen unterstützen bei neuen games)
            -ich hör mal erstmal auf 😆

            0
  2. Rapza624 97720 XP Posting Machine Level 4 | 22.02.2021 - 19:03 Uhr

    Solange die beauftragten Studios mit Herzblut an die Spiele herangehen, finde ich es gut, wenn Konami externe Studios beauftragt. So kriegen wir vielleicht endlich ein paar lang erwartete Fortsetzungen.

    0
  3. MiklNite 45120 XP Hooligan Treter | 24.02.2021 - 21:17 Uhr

    So eine Auslagerung steht und fällt mit den Studios, die die Verantwortung übernehmen.

    0
  4. SturmFlamme 33790 XP Bobby Car Geisterfahrer | 28.02.2021 - 17:34 Uhr

    Ubisoft könnte doch ein Metal Gear Solid machen, oder IO Interactive, die haben beide Erfahrung mit Stealth.
    Silent Hill war nicht so meins, ebenso Castlevania, letzteres war mir einfach zu asiatisch.
    Aber das heißt auch, dass es Konami selber nicht gebacken bekommt, was ist bei denen los?

    0

Hinterlasse eine Antwort