Konami: Mehrere Metal Gear Solid Remakes in Arbeit laut Gerücht

Konami lagert angeblich seine Spielemarken aus und gleich mehrere Metal Gear Solid Remakes sollen daher in Arbeit sein.

Erst heute Morgen haben wir darüber berichtet, dass Konami seine großen Marken auslagern könnte. Dazu soll auch Metal Gear Solid zählen.

Dem Insider KatharsisT zufolge sollen gleich mehrere Remakes zu Metal Gear Solid in Arbeit sein. Den verantwortlichen Entwickler nannte er zwar nicht. Wie GamingBolt schreibt soll es sich dabei aber um Bluepoint Games handeln, die für die Umsetzung verantwortlich sind.

Weiterhin sagte der Insider, dass ein neues Spiel zu Silent Hill entwickelt wird. Allerdings von einem anderen Studio, welches er bewusst nicht namentlich nennen wollte.

Castlevania soll ebenfalls im Gespräch gewesen sein bei Konami. Was daraus geworden ist, konnte KatharsisT allerdings nicht sagen.

158 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Drakeline6 3920 XP Beginner Level 2 | 13.04.2021 - 12:33 Uhr

    Bluepoint wäre Wahnsinn. Was die in letzter Zeit Fabriziert haben war Klasse. Hoffentlich arbeitet Kojima bald ma wieder an einem Teil oder an PT 🙂

    1
    • Wotan Rocks 4940 XP Beginner Level 2 | 13.04.2021 - 12:36 Uhr

      Allerdings sind Bluepoint nur ein relativ kleines AA Studio. Die könnten mit einem AAA Großprojekt wie MGS schnell überfordert sein. Aber definitiv eine weitere spannende News in dem Zusammenhang 🙂

      1
      • Darth Cooky 20000 XP Nasenbohrer Level 1 | 13.04.2021 - 12:54 Uhr

        Die haben doch die Nathan Drake Collection, Demons Souls Remake , shadow of the Colossos , Gravity Rush Remaster gemacht , denke nicht das die überfordert sind nur das Sony bei dem Metal Gear Remake dahinter steckt wenn es von denen gemacht wird .

        3
  2. HakunaTraumata 2540 XP Beginner Level 2 | 13.04.2021 - 12:35 Uhr

    Wie hat mein Vater mir früher immer erzählt. Immer erstmal nehmen 😁🤌🏻 Was man hat hat man

    0
    • shadow moses 14060 XP Leetspeak | 13.04.2021 - 12:43 Uhr

      Ich fand den zweiten Teil überragend. Was für eine Story. Kann gar nicht sagen wie oft ich da Gänsehaut bekommen habe.

      0
      • HungryVideoGameNerd 106975 XP Hardcore User | 14.04.2021 - 07:56 Uhr

        Zum Beispiel bei der stelle wo der angenähte arm von doesem einen heini die kontrolle über diesen anderen heini übernommen hat? Ja da war mir auch spei übel 😅. Ne ganz ehrlich gerade die story vom zweiten war furchtbar.

        0
        • shadow moses 14060 XP Leetspeak | 14.04.2021 - 09:44 Uhr

          Ich fand gerade die Story mit der kompletten Anlehnung auf den ersten Teil gerade so Hammer. Dann kamen die Patriots plötzlich dazu, dann wieder die KIs usw.

          Den zweiten Teil hatte ich auch jahrelang schlecht in Erinnerung. Als ich dann aber die sehr, sehr komplexe Story nochmals in Ruhe durchgespielt habe, war ich komplett überwältigt. So übertriebene Sachen wie den rollschuhfahrenden Bombenleger usw. mag ich aber auch nicht. Auch die Atmosphäre ist nicht so gut wie beim ersten Teil. Die Story ist aber richtig Hammer. Kann da jedem nur empfehlen es nochmal durchzuspielen.

          0
          • HungryVideoGameNerd 106975 XP Hardcore User | 14.04.2021 - 12:24 Uhr

            Ich hab die story (leider) noch sehr gut in Erinnerung. Aber ist halt so ne Koyima sache. Entweder man liebt seine arbeit oder man hasst sie denke ich. Fand Snake Eater bis zu einem gewissen punkt auch gut. Was wiederum garnicht ging war teil 5. Es fing so gut an mit dem ground zero und dann kamen im voll game nachher irgendwelche komischen aliens mit ins spiel…WTF Warum ?! So Sinnlos… da ist es hochkant von der platte geflogen.

            0
            • shadow moses 14060 XP Leetspeak | 14.04.2021 - 15:34 Uhr

              „Aber ist halt so ne Koyima sache. Entweder man liebt seine arbeit oder man hasst sie“
              Wird vermutlich so sein.^^

              Dieses ganze übertriebene Zeug zieht sich vom ersten Teil (Psycho Mantis, Deepthroat) weg durch die ganze Reihe. Manches fand ich auch nicht cool. Realere Sachen gefallen mir da schon auch besser.

              0
      • Karamuto 102570 XP Elite User | 14.04.2021 - 08:14 Uhr

        Fand Teil 2 auch super, hatte es damals allerdings auf dem PC und nicht der PS gespielt.

        Muss aber zugeben das Teil 1 stimmiger war insgesamt 😁

        0
    • Dr.Strange 18220 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 13.04.2021 - 12:57 Uhr

      Müll ist aber eine harte Aussage… Sondermüll ist besser 😝😁

      0
        • HungryVideoGameNerd 106975 XP Hardcore User | 14.04.2021 - 08:09 Uhr

          Kein grung unhöflich zu werden rookie. Nur weil mir dein lieblings spiel nicht gefällt musst du das nicht gleich als persönlichen Angriff sehen.

          0
          • Reifi84 1850 XP Beginner Level 1 | 14.04.2021 - 17:39 Uhr

            @mek-187 Schreib halt konstruktive Kritik. Und was willste mit „Rookie“ erreichen? Nur weil ich hier nicht zu jedem Furz nen Kommi schreibe und hier nen tollen Fake Rang hab um zu zeigen wie geil ich bin? xD Well played. Ne persönliche Beleidigung sieht anders aus. Lg

            0
            • HungryVideoGameNerd 106975 XP Hardcore User | 15.04.2021 - 08:01 Uhr

              Ja ruhig bleiben brauner. Ich sagte persönlicher Angriff und nicht beleidigung aber das tut ja nichts zur sache. Hab halt leider nicht die zeit jedem immer wieder erklären zu müssen was ich a diesem überbewertetem Kojima und seinen sinnlosen geschichten nicht leider kann. Daher ist es für mich story mäßig Müll. So einfach ist das 🤷‍♂️

              0
              • Reifi84 1850 XP Beginner Level 1 | 15.04.2021 - 13:11 Uhr

                Bin auch nicht dein Brauner. So viel zum Thema Wortwahl und Beleidigung. Immer schön in den Spiegel schauen…

                0
    • juicebrother 101540 XP Profi User | 13.04.2021 - 21:50 Uhr

      Ich persönlich fand den Zweier im direkten Vergleich zum starken Erstling auch echt schwach. Und, ich red hier nicht mal von der „Story“ oder Rayden, statt Snake, sondern einfach von Setting und Atmosphäre. War irgendwie ok, mehr aber auch nicht…

      0
  3. xootoo 20230 XP Nasenbohrer Level 1 | 13.04.2021 - 12:43 Uhr

    Bluepoint wäre der Hammer!

    Die haben die Uncharted Trilogie schon richtig vorzüglich aufgehübscht.

    0
  4. rjb81 17520 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 13.04.2021 - 12:44 Uhr

    Nein danke.
    Nach all den Jahren gerne mal was neues und nicht noch mehr Remakes. Da spiele ich lieber (wenn es die AK erlaubt) das Original.

    1
  5. IamChris8 11360 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 13.04.2021 - 12:47 Uhr

    Oha, Bluepoint hat ja auch schon für die Xbox entwickelt. Wusste ich gar nicht.
    Spannend bleibt es aber, wer sich die Lizenz gesichert hat. Ich glaube nicht, dass sich das Bluepoint leisten kann. 😀
    Von daher gehe ich stark davon aus, dass sich Sony die Rechte gesichert hat.

    1
    • doT 70720 XP Tastenakrobat Level 1 | 13.04.2021 - 12:49 Uhr

      Bluepoint ansich sichert sich keine Rechte.
      Die Arbeiten von contract zu contract, wobei die MA wohl gerne was eigenes aufbauen möchten.
      Sony ist eigentlich logisch, da die halt auch den MGS Film machen.

      1
      • IamChris8 11360 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 13.04.2021 - 13:17 Uhr

        Ich kann mir aber irgendwie nicht vorstellen, dass MS das „Wettbieten“ verloren hat.
        Metal Gear ist einfach eine zu große Marke um es der Konkurrenz zu überlassen und jeder weiß, dass man mit einem Remake richtig viel Geld machen kann. 🙂
        Evtl. Sony die Filmrechte und MS die Spielrechte?

        0
        • doT 70720 XP Tastenakrobat Level 1 | 13.04.2021 - 13:19 Uhr

          Muss ja nicht unbedingt ein verloren sein.
          Vielleicht reicht Konami ja Filmrechte + Spiel + Sony Fanbase (verbindet man ja oft mit MGS) und was man sonst vertraglich zu sichert.

          Aber da kann man auch die nächsten Monate diskutieren, es kann alles mögliche sein und am Ende hat R* die Rechte.

          0
          • IamChris8 11360 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 13.04.2021 - 13:26 Uhr

            Kann gut möglich sein.
            Wenn man aber den Weg den Konami eingeschlagen hat angeguckt, kann man vllt. darauf kommen, dass die so viel Geld wie möglich rausholen wollen.

            Naja, so lange es nur Remakes sind kann ich darauf verzichten. 🙂

            0
            • doT 70720 XP Tastenakrobat Level 1 | 13.04.2021 - 13:34 Uhr

              MS sollte zu BP gehen, denen ein paar Koffer hinlegen und sagen „macht euer Spiel“ 😁

              0
              • IamChris8 11360 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 13.04.2021 - 13:38 Uhr

                Ich kann mir auch vorstellen, dass Konami sich direkt an Bluepoint gewendet hat. Die haben ja damals schon für die PS3 & X360 die Metal Gear Solid HD Collection produziert. Und so wie ich das verstanden habe, ist BP noch ein freies Studio.

                0
                • doT 70720 XP Tastenakrobat Level 1 | 13.04.2021 - 13:49 Uhr

                  Ja BP ist Independent und arbeitet wie gesagt von contract zu contract.

                  Da DS nu rauskam ist man aber sicher schon an was neuem dran, aber es kann sich halt jeder an sie wenden.

                  0
                    • IamChris8 11360 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 13.04.2021 - 15:38 Uhr

                      @doT viel witziger ist, was er über ein Remake von MGS hält….Einfach die Kommentare von gestern über den ReTweet von Nibel durchlesen.
                      Also er weiß davon nichts, dass Bluepoint an einem Remake arbeitet. 🙂

                      0
  6. Negan 3920 XP Beginner Level 2 | 13.04.2021 - 12:50 Uhr

    Bluepoint hat die letzten Jahre nur mit Sony zusammen gearbeitet, bin gespannt was nun dran ist an den Gerüchten 🤔

    2

Hinterlasse eine Antwort