Konami: Metal Gear Solid IP könnte für Kojima und Xbox ausgelagert werden

Einmal mehr gibt es neue Gerüchte zu einer möglichen Auslagerung der Entwicklung eines neuen Metal Gear Solid von Konami.

Immer wieder gibt es Gerüchte über von Konami geplante Auslagerungen von Entwicklungsarbeiten seiner großen Marken, wie Metal Gear Solid, Silent Hill oder Castlevania.

In Bezug auf Metal Gear Solid wurden diese Gerüchte nun ein weiteres Mal von Jeremy Penter alias Karak von ACG Gaming bestärkt. In einem Podcast antwortete er auf die Aussage, dass Konami anscheinend eine Auslagerung der Metal Gear Solid IP plane mit „Anscheinend tun sie das.“ Anschließend spekulieren die Beteiligten über eine mögliche Beteiligung von Microsoft.

Auf Reddit erklärte Penter in der Folge, dass er sich lediglich auf das bezogen habe, was er gehört habe, die Informationen allerdings von einer sehr verlässlichen Quelle habe, mit welcher er schon lange zusammenarbeite und die in der Vergangenheit zumeist richtig gelegen hatte. Unter anderem bescheinigte er seiner Quelle dieses Jahr acht von achtmal richtig gelegen zu haben.

Aktuell halten sich Gerüchte das Hideo Kojima beziehungsweise dessen Entwicklerstudio Kojima Productions kurz davorstehen soll, einen Vertrag mit Microsoft für die Veröffentlichung seines nächsten Spiels zu unterzeichnen. Ein ähnlicher Deal soll von Sony aufgrund des mäßigen Erfolges von Death Stranding zuvor abgelehnt worden sein.

Besagte Aussagen sind im Video ab 1:10:00 zu finden:

69 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lysander 16020 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 13.04.2021 - 07:15 Uhr

    Microsoft hält die Gerüchteküche ja ziemlich heiß im Moment

    0
  2. Dr Gnifzenroe 135085 XP Elite-at-Arms Silber | 13.04.2021 - 07:23 Uhr

    Es gibt Lizenzen bei Konami, die mich wesentlich mehr interessieren als MGS mit einem Kojima, der völlig überbewertet wird.

    2
  3. thekidrocker 36970 XP Bobby Car Raser | 13.04.2021 - 07:26 Uhr

    Einen neuen Teil bräuchte ich wohl nicht unbedingt, aber vielleicht ein Remake von Teil 1, bzw. einen Port von Twin Snakes wäre schon als Exklusivtitel eine geile Nummer.

    0
  4. juicebrother 102320 XP Profi User | 13.04.2021 - 07:32 Uhr

    Da die Publishingrechte bei Big N liegen, wär’s schon ein kleines Wunder, wenn The Twin Snakes als Exklusivtitel für xbox erscheinen würde. Feiern würd ich es natürlich deswegen nicht weniger. Für mich persönlich das einzige Kojima Game, das seinen Hype auch verdient. Ob nun als PS1 Original oder als Cube Remake ✌

    1
      • juicebrother 102320 XP Profi User | 13.04.2021 - 12:48 Uhr

        Hm, wenn ich an’s halbgare Phantom Pain und das anschliessende low budget spinoff denke, bin ich mir da nicht so sicher, was ich bevorzugen würde 😅

        1
    • FallenDevil 5440 XP Beginner Level 3 | 13.04.2021 - 14:55 Uhr

      Nicht nur Nintendo und Konami sondern auch Silicon Knights (Eternal Darkness, Too Human) haben Teilrechte an Twin Snakes. Leider.

      0
      • juicebrother 102320 XP Profi User | 13.04.2021 - 17:07 Uhr

        Ah, okay. Dass Silicon Knights da auch Mitinhaber sind, hab ich nicht gewusst. Weisst du zufällig ob man hier „nur“ Publishing Kosten übernommen hatte oder auch direkt durch hauseigene Devs/Tools eine Rolle in der Entwicklung gespielt hatte?

        Btw: Gibt’s Silicon Knights überhaupt noch? Ich hab da vor längerem mal was gelesen, glaube ich, dass die nach dem anschliessenden Gerichtshickhack im Zuge vom Too Human Release, ziemlich am Ende waren…

        So oder so, dürfte es für ein Re-Release von The Twin Snakes bei einer derart verworrenen Rechtslage tatsächlich ziemlich düster aussehen 😪

        0
        • FallenDevil 5440 XP Beginner Level 3 | 14.04.2021 - 05:32 Uhr

          Die Rechte teilen sich Konami als Inhaber der Marke, Silicon Knights als Entwickler und Nintendo als Publisher. Erschwerend dazu war Kojima der Produzent und das Spiel hat Nintendo-bezogene Inhalte (Easter-Eggs im Hintergrund, Psycho Mantis Dialoge u.a.).

          Ja, Silicon Knights ist nach Too Human und dem dazugehörigen Rechtsstreit mit Epic ziemlich unter die Räder gekommen und existiert heute nicht mehr. Die Source-Codes der auf Unreal-Engine laufenden Games mussten sogar vernichtet werden. An wen die Rechte der anderen wenigen entwickelten Spiele gegangen sind, ist nicht bekannt.

          0
          • juicebrother 102320 XP Profi User | 14.04.2021 - 10:08 Uhr

            Wow, dank dir für die ganzen Hintergrundinfos. An irgendwelche Nintendo Easter Eggs kann ich mich heute gar nicht mehr erinnern, aber, dass Psycho Mantis ziemlich wirres und krasses Zeugs von sich gab, weiss ich dagegen noch ziemlich gut. Der hat, abhängig von dem, was auf der Memorycard gespeichert war, so kleine Gedankenlesertricks eingestreut. Creepy 😅

            Dass Silicon Knights der Entwickler war, hab ich bspw. auch nicht gewusst. Auf jeden Fall nochmal Respekt und Dankeschön, für diese ganzen Details 👍

            0
  5. Final18 27060 XP Nasenbohrer Level 3 | 13.04.2021 - 07:48 Uhr

    Laut Gerücht ist eine Metal Gear collection von den ersten 4 Teilen in Arbeit. Leider soll es aber für die Ps5 kommen. Tippe mal auf bluepoint games die sind ja bekannt für solche games. In demon souls remake waren bereits Hinweise versteckt. Von MS und kojima könnte ein neuer Teil kommen, hoffe zumindest.

    0
  6. d4nt39 3200 XP Beginner Level 2 | 13.04.2021 - 07:59 Uhr

    MGS-Remakes. Sabber!!! Bin dabei. Einen neuen Teil brauch ich auch nicht. Der letzte war nicht so berauschend. Lassen wir uns überraschen.

    0
  7. MetalGSeahawk21 37970 XP Bobby Car Rennfahrer | 13.04.2021 - 08:00 Uhr

    War mit MGS immer gut unterhalten. Bin mal gespannt. Im Ostersale noch Phantom Pain und den V plus den Raiden Ableger. Die ersten zwei fehlten mir noch. Wenn die jetzt alle in den GP kommen wars halt Pech, wenn nicht habe ich halt noch mehr zu tun.

    0
  8. W3rn3rs3n 29000 XP Nasenbohrer Level 4 | 13.04.2021 - 08:03 Uhr

    Teil V hat mir ne zeitlang Spaß gemacht, bis zu dem Punkt, an dem komplette Missionen recycled wurden. Aber ein neues MGS würde ich trotzdem definitiv spielen und testen wollen.

    0

Hinterlasse eine Antwort