Last Stop: Narratives Adventure erzählt drei Geschichten in einer

Last Stop ist ein narratives Abenteuer im heutigen London, welches frei Geschichten in einer erzählt.

Das Entwicklerstudio Variable State, bekannt durch Virginia, kündigt Last Stop an. Last Stop ist ein narratives Abenteuerspiel für Einzelspieler, das im heutigen London spielt. Spieler übernehmen gleich drei verschiedene Charaktere, deren Welten inmitten einer übernatürlichen Krise aufeinandertreffen. Last Stop, ein Anthologie-Drama, ist drei Geschichten in einer.

Last Stop wurde in Zusammenarbeit mit Annapurna Interactive entwickelt und enthält einen Original-Soundtrack des preisgekrönten BAFTA-Komponisten Lyndon Holland. Last Stop ist ein Spiel über geheime Leben, verknüpfte Banden und wie Magie im Alltäglichen zu finden ist.

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Pantherbuch1980 21470 XP Nasenbohrer Level 1 | 15.11.2019 - 17:06 Uhr

    Was von Annapurna kommt kann eigentlich nicht schlecht werden. Zumindest waren es bisher immer sehr interessante Spiele.🙂

    0
  2. Robilein 173025 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 15.11.2019 - 17:42 Uhr

    Nach dem tollen, David Lynch mäßigen Virginia freue ich mich drauf. Hoffe es gibt wieder anleihen des Regisseurs.

    P.S. Einer meiner Lieblings Regisseure👍👍 Ich sag nur Eraserhead. Ein richtiger Brainfuck Film 😂👍

    0
    • Pantherbuch1980 21470 XP Nasenbohrer Level 1 | 15.11.2019 - 17:52 Uhr

      Wusstet du das j.k.k. Rowling David Lynch als Regisseur für Harry Potter vorgeschlagen hatte? Krass waa. Wie hieß der Lynch Film mit dieser Computersimulation wo sich die Typen immer mit so ekligen Zeug verbunden haben? Oder war das Cronnenberg?🤔

      0
      • Robilein 173025 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 15.11.2019 - 18:06 Uhr

        Echt jetzt? Das ist ja krass😂😂😂
        Die wären dann bisschen anders gewesen wie jetzt😂👍

        Hmmm, meinst du Videodrome oder eXistenZ? Beide von Cronenberg. Verdammt bin einfach ein Filmfreak😂👍

        0
    • Lord Maternus 69020 XP Romper Domper Stomper | 16.11.2019 - 13:25 Uhr

      Geht mir auch so. Virginia habe ich hier beim Adventskalender mitgenommen und war richtig froh drüber. Gekauft hätte ich es ehrlich gesagt nicht, hinterher weiß ich dann, dass mir ein cooles Spiel entgangen wäre.
      Last Stop werde ich mir auf jeden Fall merken.

      0
  3. Thegambler 110850 XP Scorpio King Rang 1 | 15.11.2019 - 23:39 Uhr

    Da sind sie wieder, diese „Indie-Dreck“ Spiele über die immer so gern geschimpft wird 😉

    Sorry, aber ich bin richtig froh, dass es sie gibt, denn sie machen mir mehr Spass also so manch AAA Spiele am Markt!

    0
    • Hammer 45855 XP Hooligan Treter | 17.11.2019 - 21:55 Uhr

      Finde ich auch, aber vielleicht ist es auch einfach die Erwartungshaltung.

      0
  4. Hammer 45855 XP Hooligan Treter | 17.11.2019 - 22:00 Uhr

    Verginia hatte mir schon gut gefallen grade für nen kleinen Preis. Deswegen werde ich es mir bestimmt mal irgendwann zulegen.

    0

Hinterlasse eine Antwort