LEGO Batman 3: Jenseits von Gotham: The Squad DLC mit Screenshots angekündigt

Zu LEGO Batman 3: Jenseits von Gotham wird es im Frühjahr 2015 den The Squad DLC geben, der auch im Season Pass enthalten ist. Es gibt erste Screenshots in der Galerie.

Season-Pass-Besitzer haben im Frühjahr 2015 Zugriff auf The Squad für LEGO Batman 3: Jenseits von Gotham. Der DLC wird sowohl für die Xbox One als auch für die Xbox 360 Version erscheinen. Das Add-on-Paket bringt eine Reihe neuer spielbarer LEGO DC Comics-Charaktere, Vehikel und Erfolge, sowie eine neue Story-Erfahrung in das LEGO Batman 3: Jenseits von Gotham-Universum.

Im The Squad-Add-on hat ein geheimnisvoller Unbekannter das Belle Reve-Gefängnis infiltriert, und es ist an euch, euch als Deadshot, Deathstroke, Harley Quinn, Captain Boomerang und andere Mitglieder des Squad einen Weg durch das Gefängnis zu bahnen und den Eindringling zu fassen zu bekommen, bevor Amanda Wallers – und The Squads – Geheimnisse entdeckt werden.

Erweitere deine LEGO Batman 3: Jenseits von Gotham-Erfahrung mit dem DLC-Season-Pass, derzeit erhältlich für 14,99 Euro. Der DLC-Season-Pass gibt Spielern Zugriff auf The Squad und weitere Content-Pakete, unter anderem Man of Steel, Dark Knight, Batman 75th, Arrow und Bizzaro World, sobald diese erhältlich sind. Alternativ können die einzelnen Season-Pass-Pakete zum Preis von jeweils 2,99 Euro erworben werden.

Die Screenshots zum DLC gibt es in der LEGO Batman 3: Jenseits von Gotham – Screenshot Galerie. Unsere Test zum Spiel könnt ihr hier nachlesen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Murky Claw 36070 XP Bobby Car Raser | 05.12.2014 - 09:31 Uhr

    Ich habe grundsätzlich nichts gegen DLCs, aber heutzutage werden zu viele DLCs unmittelbar nach dem Release herausgebracht, bei denen man sehr sicher sein kann, dass sie auch mit dem Spiel hätten erscheinen können (also als Teil davon). Da man Geld verdienen will, ist klar, aber man muss auch bedenken, dass es auch Kunden gibt, die nicht über viel Geld verfügen, aber als Fan sich das nicht entgehen lassen wollen.

    0
  2. DerOpaZockt 55880 XP Nachwuchsadmin 7+ | 05.12.2014 - 09:37 Uhr

    Murky, ich gebe Dir Recht, dass es mittlerweile zu nahezu jedem Spiel immer wieder DLC gibt. An sich finde ich das keine schlechte Idee, aber meiner Meinung nach sollten ein solcher DLC kostenfrei bleiben, schließlich haben wir für das Spiel schon bezahlt.

    0
  3. Ghostdogcs 0 XP Neuling | 05.12.2014 - 10:25 Uhr

    The "Squad" – Suicide Squad könnte wohl einige Kinder, oder vielmehr deren Eltern, abschrecken. Egal The (Suicide) Squad ist echt cool und wenn das mit dem Humor wieder klappen sollte und der Umfang stimmt könnte man sich das mit dem DLC mal überlegen

    0
  4. Khaabel 24950 XP Nasenbohrer Level 2 | 05.12.2014 - 12:50 Uhr

    Also die Demo von dem Spiel hat mich nicht so überzeugt.Fand es an einigen Stellen recht verwirrend.

    0
  5. Noble Camper 0 XP Neuling | 05.12.2014 - 17:44 Uhr

    das spiel ist toll, die dlc sind mit ein paar figuren und jeweils einem kurzen level aber nicht wirklich ihr geld wert

    0
  6. Jeeeennii 0 XP Neuling | 05.12.2014 - 21:06 Uhr

    Ich finde DLCs sollten auch etwas mehr beinhalten… falls nicht, dann auch zu einem angemessenen Preis… und vorallem wenn DLCs Erfolge haben, um das Spiel zu komplettieren, ist es meistens ärgerlich… :/

    0

Hinterlasse eine Antwort