Life is Strange 3: Details zur bisexuellen Hauptfigur geleakt

Zum narrativen Abenteuer Life is Strange 3 sind neue Details zur bisexuellen Hauptfigur und ihren Fähigkeiten geleakt.

Zum Spiel Life is Strange 3 ist ein weiterer Leak mit potenziellen Informationen aufgetaucht.

Die neuen Informationen enthalten angebliche Details zur Hauptfigur und das Setting.

Einen Leak mit ähnlichen Details gab es bereits vor ein paar Wochen.

Den aktuellen Informationen zufolge soll es sich bei der Hauptfigur um eine bisexuelle Frau mit Namen Alex handeln. Alex ist asiatisch-amerikanischer Herkunft und war in einer Pflegefamilie. Sie hat einen älteren Bruder namens Gabe.

Alex soll weiterhin die Gedanken und Emotionen von anderen Lesen und kontrollieren können. Dem Leak zufolge ist es möglich eine Person mit Demenz zu kontrollieren, um so an Informationen zu gelangen.

Es wird zwei romantische Optionen geben, die nicht näher beschrieben wurden.

Die Handlung spielt in einer Stadt im mittleren Westen. Ähnlich wie in Life is Strange 1. Es soll Referenzen zu den beiden vorherigen Teilen geben.

Life is Strange 3 soll weiterhin große Animationen und visuelle Verbesserungen enthalten.

Was an diesen Details wirklich dran ist, das werden wir frühestens mit der offiziellen Enthüllung des Spiels am 18. März erfahren.

87 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DarrekN7 76080 XP Tastenakrobat Level 3 | 15.03.2021 - 15:18 Uhr

    Als Max in Lis1 konnte man auch schon mit Chloe rumzuknutschen und in Lis2 als männliche Hauptfigur (Name vergessen) sich zu einem ONS mit einem Kerl oder einer Frau entscheiden. Homo- und Bisexualität ist also jetzt nichts Besonderes mehr in der Life is Strange-Reihe. Dass man es aber zwingend herausstechen muss, finde ich auch eher gezwungen.

    2
    • ThePhil 57715 XP Nachwuchsadmin 8+ | 15.03.2021 - 15:36 Uhr

      Dein Kommentar hat meinen eigentlich komplett ersetzt, sehe das genauso.
      Noch ergänzend: wenn der Charakter Spielergestaltet sein soll, dass man sich es aussuchen kann (siehe dein LiS2 Beispiel), dann hat der Charakter keine Sexualität, sondern ist das, was der Spieler will.
      Und wenn es vordefiniert ist, dann würde es keine Entscheidung geben.
      Seltsam alles.
      Finde es immer komisch, wenn ein Spiel seinen Charakter über seine Sexualität definiert.
      Niemand würde sagen: „In Gears of War 1 spielt man einen heterosexuellen Charakter“.
      Wieso ist das erwähnenswert?
      Habe da immer das Gefühl, man will zeigen, wie toll progressiv man als Studio doch ist.

      1
  2. David Wooderson 50460 XP Nachwuchsadmin 5+ | 15.03.2021 - 15:22 Uhr

    meine Schwester regt sich eher immer auf das die mal wieder super schlank ist. Wie auch bei vielen anderen Game z.B. Gears of War wo alle Frauen Modelmaße haben.

    1
    • churocket 144040 XP Master-at-Arms Silber | 15.03.2021 - 16:30 Uhr

      Ja und stimmt sowas von nicht, mehr Mut an die Entwickler es geht bestimmt auch anders 😁😁😁 ich habe lieber etwas mehr als so ein klapper skelet 😂😂😂

      0
  3. LW234 30405 XP Bobby Car Bewunderer | 15.03.2021 - 16:20 Uhr

    Mal sehen wie es am Ende wird. Werde es auf jeden Fall spielen, da ich die anderen teile auch richtig gut fand!👍

    0
  4. Psychomantis 980 XP Neuling | 15.03.2021 - 17:02 Uhr

    Life is strange spielte im Nordwesten der USA, was ein großer Unterschied zum mittleren Westen darstellt. Von daher erwarte ich da schon Unterschiede.
    Das Studio ist ja bekannt dafür solche Themen zu verarbeiten. Wer keinen Bock drauf hat soll es ebend nicht spielen.
    Gibt ja noch genug Spiele, die solche Themen nicht aufgreifen.

    0
    • Rapza624 97080 XP Posting Machine Level 4 | 15.03.2021 - 18:36 Uhr

      Wird es denn von Dontnod entwickelt? Ich bin mir wirklich überhaupt nicht sicher, aber ich dachte mal etwas anderes gehört zu haben.

      0
  5. Dr Gnifzenroe 131625 XP Elite-at-Arms Bronze | 15.03.2021 - 20:03 Uhr

    Uff, was für eine Diskussion mit interessanten Ansichten und Meinungen. Unabhängig davon bin ich auf das Spiel echt gespannt und hoffe, dass es eher an Teil 1 als ein Teil 2 herankommen wird.

    0
  6. TheMarslMcFly 70180 XP Tastenakrobat Level 1 | 15.03.2021 - 20:41 Uhr

    Zu Teil 1 und BtS habe ich zwei schöne Let’s Plays gesehen, Teil 2 ist komplett an mir vorbei gegangen. Vielleicht wird der mal angeguckt.

    0
  7. MiklNite 44040 XP Hooligan Schubser | 16.03.2021 - 06:34 Uhr

    Ich würde es super finden, wenn der Charakter bisexuell wäre, man es aber nicht groß hinausposaunen müsste. Es sollte einfach so normal sein (dürfen), dass man das gar nicht extra erwähnt.

    0

Hinterlasse eine Antwort