Lightyear Frontier: Making it Home-Update bringt viele Verbesserungen

Übersicht

Lightyear Frontier stellt das neue Making it Home-Update vor und feiert eine Million Spieler.

Lightyear Frontier, das intergalaktische Open-World-Farming-Abenteuer von FRAME BREAK und Amplifier Studios, freut sich, sein Making it Home-Update anzukündigen, das am 26. Juni erscheint.

Nach dem Start des Early Access im März hat Lightyear Frontier mit seiner einzigartigen Mischung aus Mech-basiertem Gameplay und Open-World-Farming-Erkundung die Herzen von Spielern auf der ganzen Welt erobert und konnte bereits über 1 Million Spieler auf allen Plattformen im Store begrüßen.

Das „Making it Home“-Update führt eine Reihe neuer und von Fans geforderter Verbesserungen ein, die den Spielern neue Möglichkeiten zur Anpassung und Interaktion mit ihren Höfen bieten.

Verlängerte Tages- und verkürzte Nachtzyklen geben den Spielern mehr Zeit, das Sonnenlicht zu genießen, während das Hinzufügen von Wanddekorationen Exofarmern die Möglichkeit gibt, ihren Konstruktionen noch mehr Persönlichkeit zu verleihen.

Mit einer Auswahl an Bannern, Postern, Aufklebern, Bänken, Lichtern und vielem mehr, die man selbst herstellen oder beim Händler kaufen kann, gab es noch nie einen besseren Zeitpunkt, um mit der Dekoration zu beginnen.

Für diejenigen, die sich in neue Gefilde wagen wollen, wird die Erkundung mit der Einführung eines neuen Kartenmarkierungssystems viel einfacher und angenehmer.

Mit 1.000 Stempeln, die zwischen Spielern auf einem Server verfügbar sind, können wichtige Orte wie Höhlen, Wasserquellen, Tiere oder geheimnisvolle Ruinen auf der Karte für alle sichtbar markiert werden.

Weitere Verbesserungen an den Daten zur Wiederherstellung von Regionen werden Exoframern mehr Klarheit über die Upgrades verschaffen, die zur Säuberung und Verjüngung verschmutzter Gebiete erforderlich sind, und den Wiederherstellungsprozess vereinfachen und rationalisieren.

Für diejenigen, die gerne im Mehrspielermodus farmen oder einfach nur neue Möglichkeiten suchen, sich auszudrücken, wurden Emotes in Lightyear Frontier integriert, die den Spielern neue Möglichkeiten zur Selbstdarstellung bieten.

Jetzt können sowohl Farmer als auch Mechs eine Reihe von Gesten ausführen, wie zum Beispiel winken, auf etwas zeigen oder anderen Spielern ein Herz-Emoji zeigen.

Diese Emotes können im Fotomodus festgehalten werden, der auch brandneue Stempel und Rahmen bietet. Damit haben die Spieler mehr Möglichkeiten als je zuvor, ihr Lightyear Frontier-Erlebnis zu personalisieren und zu teilen.

Zusätzlich zu diesen Funktionen führt das Making it Home-Update mehrere von der Community stark nachgefragte Features ein, die das Lightyear Frontier-Erlebnis weiter bereichern.

Von der Einführung neuer Laubsprossen und dem automatischen Sammeln von Lagerkisten und Hologrammen bis hin zur Möglichkeit, bestehende Konstrukte zu verlagern und vieles mehr.

Die Spieler werden feststellen, dass ihre Farmbestrebungen reibungsloser und angenehmer sind als je zuvor, da Lightyear Frontier sich ständig weiterentwickelt und unendliche Möglichkeiten für Erkundungen, Anpassungen und Kameradschaft bietet.

Lightyear Frontier ist ab sofort für PC über Steam und den Xbox Store für 24,99 Euro sowie über Game Pass für PC und Xbox Series X|S erhältlich.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. AnCaptain4u 121870 XP Man-at-Arms Bronze | 19.06.2024 - 17:30 Uhr

    Sehr sehr schönes Update mit vielen sinnvollen Verbesserungen, vor Allem die Kartenmarkierungen habe ich schmerzlich vermisst!
    Bis auf einen Erfolg (alle Ruinen) bin ich aber stand jetzt komplett durch mit dem Spiel und sehe (noch) keinen Anreiz erneut ins Spiel einzusteigen.
    Bin gespannt was uns noch in Zukunft erwarten wird 💚

    0
  2. Tobi-Wan-Kenobi 116220 XP Scorpio King Rang 3 | 19.06.2024 - 20:04 Uhr

    Hat meine Frau ca. 2 Wochen gespielt aber dann war wohl alles erreicht und die Karte komplett erkundet.
    Lt ihrer Aussage fehlt der Kampf ein bisschen. Zu sehr. Müsste irgendwie Bedrohung geben die auch die Farm angreifen. 🙈

    Aber schön das am Spiel weiter gearbeitet wird.

    0
  3. JakeTheDog 65955 XP Romper Domper Stomper | 20.06.2024 - 11:57 Uhr

    Cooles Update und ein Lebenszeichen zu einem Spiel, welches ich leider schon wieder vergessen hatte – wurde es nicht ohnehin im GP released damals?

    0

Hinterlasse eine Antwort