Lost Cities: Lost Cities verlässt das Xboxdynasty Testlabor

Seit letzter Woche gibt es ein weiteres Spiel auf Xbox Live Arcade, welches es von der Karten-Brettspiel-Version in die virtuelle Welt der Xbox 360 geschafft hat. Nach Spielen wie „Die Siedler von Catan“ oder „Carcassonne“ schafft es nun…

Seit letzter Woche gibt es ein weiteres Spiel auf Xbox Live Arcade, welches es von der Karten-Brettspiel-Version in die virtuelle Welt der Xbox 360 geschafft hat. Nach Spielen wie „Die Siedler von Catan“ oder „Carcassonne“ schafft es nun auch das 2-Spieler Kartenspiel „Lost Cities“ auf den Xbox Live Arcade Marktplatz.

1999 erschien das Kartenspiel von Reiner Knizia im Spieleverlag Kosmos das erste Mal. Im Jahre 2000 gewann es sogar den Gamers Choice Award 2000. Für 800 MS Points ist „Lost Cities“ nun auch bereit für eure Xbox 360.

Wir haben für euch das Spiel ausgiebig getestet. Lest unsere aktuelle Review zu Lost Cities im Xboxdynasty Review Bereich:

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort