LucasFilm Games: Deepfake-YouTuber bekommt Job bei Lucasfilm

Der Deepfake-YouTuber, der Luke Skywalker in The Mandalorian verändert hat, bekommt einen Job bei Industrial Light and Magic von Lucasfilm.

Deepfake-YouTuber Shamook hatte das Aussehen von Luke Skywalker in The Mandalorian verbessert und das hat LucasFilm dazu veranlasst ihn bei seiner Spezialeffekte-Abteilung Industrial Light and Magic einzustellen.

„Industrial Light and Magic ist immer auf der Suche nach talentierten Künstlern und hat den Künstler, der unter dem Online-Namen ‚Shamook‘ auftritt, tatsächlich eingestellt“, so ein Vertreter von Lucasfilm in einer Stellungnahme. „In den letzten Jahren hat ILM sowohl in maschinelles Lernen als auch in künstliche Intelligenz investiert, um überzeugende visuelle Effekte zu produzieren, und es ist großartig zu sehen, wie sich in diesem Bereich eine Dynamik entwickelt, während die Technologie voranschreitet.“

Shamook hatte vier Tage gebraucht, um seinen Mandalorian-Clip zu produzieren. Seit der Veröffentlichung im Dezember 2020 hat das Video über 2,1 Millionen Aufrufe. Mit der De-Aging-Technologie hat er dem jungen Luke feinere Gesichtszüge verliehen, was die sehr kritische Star Wars-Community begrüßte.

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. OzeanSunny 197820 XP Grub Killer God | 28.07.2021 - 10:19 Uhr

    Der Skywalker in der Mandalorien Serie sah aber wirklich scheisse aus. Extrem glatt gebügelt.😂😂 Aber dieser Effekt tritt bei allen Produktionen mit verjüngenden Gesichtern.

    0
      • OzeanSunny 197820 XP Grub Killer God | 28.07.2021 - 10:30 Uhr

        Echt? Ich hab den in 4K gesehen und das ging mal gar nicht. Genauso wenig wie Will smith in Gemini Man und da sogar in 4K mit HFR

        0
        • MARVEL 55665 XP Nachwuchsadmin 7+ | 28.07.2021 - 10:38 Uhr

          Ich hab ihn jetzt „nur“ auf Bluray gesehen (und im Kino), aber doch. Er sah da wie ein echter Mensch aus… nicht unbedingt wie er tatsächlich in jünger aussah, aber gut.
          Und Coulson sah auch gut aus.

          „…das ging mal gar nicht.“

          Aber das ist ja typisch Internet… es geht alles gar nicht oder ist das beste ever. 😉

          0
  2. Extreme Teddy 10900 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 28.07.2021 - 10:19 Uhr

    Immer schön zu sehen das sich Einsatz und Leidenschaft durchaus auszahlen. Die Deepfake Version sieht um einiges besser aus als das Original.

    0
  3. SPAMTROLLER 33840 XP Bobby Car Geisterfahrer | 28.07.2021 - 10:25 Uhr

    Das hat er sich auch verdient.
    Für mich ist es immer noch ein Knaller, das für das CGI in Mandalorian die Unreal Engine benutzt wird.🙂

    0
  4. buimui 40640 XP Hooligan Krauler | 28.07.2021 - 10:47 Uhr

    Das war aber auch ein gutes Bewerbungsschreiben. Wenn man auf einen Gebiet Leidenschaft und können zeigt, dann werden immer Menschen auf einen aufmerksam. Es lohnt sich immer noch ein bisschen mehr in sein Hobby zu stecken, irgendwann zahlt es sich aus.

    0
  5. de Maja 167310 XP First Star Gold | 28.07.2021 - 10:55 Uhr

    Na hoffentlich werden die Filme und Serien dann nochmal überarbeitet, kann doch nicht sein das jemand sowas in ein paar Stunden raushaut und ein riesen Studio wie Disney, mit den enormen Ressourcen in KI und Computertechnik bekommt nur Videospiel Figuren hin. Ne, da haben die echt mal ne gute Ausgabe gemacht und jetzt bitte noch Moff Tarkin in Rogue One überarbeiten.

    0
  6. fr0ntXile 23820 XP Nasenbohrer Level 2 | 28.07.2021 - 11:16 Uhr

    Glückwunsch…😎
    Na da bin ich mal gespannt ob er bei der nächsten oscarwürdigen Verleihung auch Erwähnung findet☝😁

    0
  7. MetalGSeahawk21 58850 XP Nachwuchsadmin 8+ | 28.07.2021 - 12:19 Uhr

    Na ich weiß nicht, da wollte der nur nen Spass machen und muss ab jetzt arbeiten… Voll blöde…
    Ne Spaß, finde das voll gut. Toll das sowas möglich ist.

    0
  8. TMG44 9640 XP Beginner Level 4 | 28.07.2021 - 12:22 Uhr

    Echt super, er macht klasse Videos und hat es sich verdient.

    0
  9. LW234 47910 XP Hooligan Bezwinger | 28.07.2021 - 13:54 Uhr

    Glückwunsch an den Kollegen, hoffe das er dann den nächsten StarWars Serien auch weiter hilft.

    0

Hinterlasse eine Antwort