Mad Catz: Mad Catz und Microsoft entwickeln neue Headsets

Mad Catz gab heute offiziell eine neue Partnerschaft mit Microsoft bekannt. Das neue Lizenzabkommen erlaubt es Mad Catz als Peripheriehersteller kabellose Headsets für Xbox 360 herzustellen. Bei der Entwicklung arbeiten Microsoft…

Mad Catz gab heute offiziell eine neue Partnerschaft mit Microsoft bekannt. Das neue Lizenzabkommen erlaubt es Mad Catz als Peripheriehersteller kabellose Headsets für Xbox 360 herzustellen. Bei der Entwicklung arbeiten Microsoft und Mad Catz eng zusammen, um ein bestmögliches Ergebnis abzuliefern. Kabelgebundene Kopfhörer sollen ebenfalls zur Produktpalette gehören. Weitere Details wurden bisher noch nicht bekanntgegeben.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


26 Kommentare Added

  1. Khaabel 28725 XP Nasenbohrer Level 4 | 02.02.2011 - 22:46 Uhr

    Brauche mein Headset jetzt nicht wirklich.Mal sehen , was das kosten wird.

    0
  2. Snuffer 0 XP Neuling | 03.02.2011 - 09:36 Uhr

    Also ich habe mir das Sharkoon Tactics S5X zugelegt und bin recht zufrieden auch vom Sound her und kann es genauso gut in 3 sec zum PC umstecken. Kann ich jedem nur empfehlen.

    0
  3. PythonParn 0 XP Neuling | 03.02.2011 - 11:19 Uhr

    Habe nur ein paar billig Headsets und die reichen mir auch 😉

    0
  4. EktomorfRoman 46320 XP Hooligan Treter | 03.02.2011 - 20:44 Uhr

    aber bitte das mircrosoft logo drauf und nicht das hässliche madcatz ich weiß auch nicht bei madcatz denke ich irgwndwie immer an billig kram obwohl die eig. gute sachen machen

    0
  5. o0 Crow 0o 0 XP Neuling | 05.02.2011 - 13:20 Uhr

    Das kabellose von Microsoft ist soweit ok. Der Ton und die Reichweite könnten noch optimiert werden aber ansonsten ok.

    0
  6. 23_Emre_10 | 05.02.2011 - 21:17 Uhr

    Ich besitze noch den Standart Headset von Microsoft , der kabelgebunden ist ..
    Ein kabelloser Headset wäre nicht schlecht , aber ich bin mir sicher , dass der Preis sehr hoch wird 🙁

    0