Marvelous First Studio: Studio sucht Personal für kommende Next-Gen-Spiele

Das Studio hinter Daemon X Machina sucht neues Personal für die Entwicklung von Next-Gen-Spielen.

Marvelous First Studio, eine 2017 gegründete Tochtergesellschaft des japanischen Mutterkonzerns Marvelous Inc., die hinter Spielen wie Daemon X Machina, Fate/EXTELLA: The Umbral Star und God Eater 3 steckt, sucht nach weiterem Personal für die Planung und Entwicklung von „High-End-Spielen“ für Xbox Series X|S und PlayStation 5.

Derzeit arbeitet man bei Marvelous First Studio an einem noch unangekündigten Rollenspiel. Weitere Details sind nicht bekannt.

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Homunculus 99610 XP Posting Machine Level 4 | 09.12.2020 - 13:31 Uhr

    Daemon X Machina ist nach den Verschiebungen und technischen Problemen, irgendwie recht sang und klanglos erschienen und wirklich beachtet wurde es dann auch nicht. Kann man ihnen für das neue Projekt nur die Daumen drücken.

    0
  2. Ghostyrix 28660 XP Nasenbohrer Level 4 | 09.12.2020 - 13:39 Uhr

    Ich kenne vom Studio keines der genannten Spiele aber lass mich gerne davon überraschen, falls doch was interessantes kommen sollte?

    0
  3. skyhawk70 2560 XP Beginner Level 2 | 09.12.2020 - 14:00 Uhr

    Weder das Studio noch deren Spiele sagen mir was aber wenn das was kommt gut wird will ich das gern ändern.

    0
  4. LeipzigerBox 3510 XP Beginner Level 2 | 09.12.2020 - 14:00 Uhr

    Hab die Spiele auch nicht gespielt. Aber arbeiten an einem Rollenspiel sind immer gut 🙂 Mal sehen was da kommt.

    0
  5. DrDrDevil 104985 XP Elite User | 09.12.2020 - 14:38 Uhr

    JRPGs sind gut für die Positionierung Xbox s in Asien, für mich ist es nichts

    0
  6. FaMe 60640 XP Stomper | 09.12.2020 - 15:00 Uhr

    Daemon X Machina hatte ich mir für die Switch vorgemerkt. Nach gezeigten Bildern/Videos und berichten der Fachpresse ist das Spiel von meiner Wunschliste verschwunden. Aber vielleicht schafft das Studio mich mit seinem neuen Projekt irgendwann zu bannen.

    0

Hinterlasse eine Antwort