Marvel’s Avengers: Dieser Streamer leakt She-Hulk und der Entwickler guckt dabei zu

In einem Twitch Stream des offiziellen Xbox Kanals hat Gasthost Techniq vermeintlich einen Charakter für Marvel’s Avengers angekündigt.

Der offizielle Twitch Kanal von Xbox wird regelmäßig von bekannteren Streamern und Entwicklern übernommen. Einer dieser Streamer hat im Live-Chat mit einem Entwickler von Crystal Dynamics mutmaßlich einen zukünftigen Charakter in Marvel’s Avengers bekannt gegeben.

Der Streamer Techniq behauptete im Stream, dass seine Schauspiellehrerin die Sprecherin von She-Hulk sei. Sie wäre demnach seine Quelle für die Information, dass She-Hulk in Zukunft als spielbarer Charakter in Marvel’s Avengers zur Verfügung stehen würde.

Crystal Dynamics leitender Designer „Brian Waggoner“ sagte daraufhin verdutzt, dass bisher nichts dergleichen angekündigt wurde, verneinte jedoch nicht die Tatsache, dass She-Hulk in naher oder ferner Zukunft die Reihen der Avengers unterstützen wird. Sein Blick bei dem „Leak“ spricht Bände.

Es gab also kein klares „Ja“ oder „Nein“ von offizieller Seite, demnach ist auch diese Information als Gerücht zu behandeln.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

19 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Schwammlgott 26880 XP Nasenbohrer Level 3 | 07.07.2022 - 07:57 Uhr

    „…meine Schauspiellehrerin ist die Stimme von She-Hulk…“ da wird eher diese Frau Probleme bekommen…

    2
  2. Ripperdom 4960 XP Beginner Level 2 | 07.07.2022 - 08:12 Uhr

    Aus welchen Grund sollte die Lehrerin Schwierigkeiten bekommen? Sollte das der Tatsache überhaupt entsprechen ..

    Oder meinst du im Vertrag ist festgelegt im Falle von fremden Leaks wird es Konsequenzen geben ?

    Oder ist in deiner Welt der Verbrecher der unschuldige ? Und die unwissenden Passanten die zufällig gerade am Ort des Verbrechen sind die schuldigen?

    0
    • Z0RN 390365 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 07.07.2022 - 08:17 Uhr

      Wenn die Schauspielerin ein NDA unterschrieben hat, kann sie sehr wohl Probleme bekommen, da sie es ja weiter erzählt.

      2
  3. SPAMTROLLER 38080 XP Bobby Car Rennfahrer | 07.07.2022 - 08:42 Uhr

    Rein Zufällig! Top Secret News!

    Dieses Leak Ding, geht mir auf die….Nerven.

    Das sind keine Leaks.

    1
  4. Ripperdom 4960 XP Beginner Level 2 | 07.07.2022 - 08:44 Uhr

    Krizia Bajos will be playing Jennifer Walters aka She-Hulk when she appears in Marvel’s Avengers

    Miller 30. Dez. 2021

    @mmmmmmmmille

    Also wie gesagt, wenn das überhaupt alles der Tatsache entspricht!!

    Aber sollte sie sowas wirklich unterschrieben haben, dann kann man der Frau echt nicht mehr helfen

    0
  5. Serial Killer 22460 XP Nasenbohrer Level 1 | 07.07.2022 - 08:56 Uhr

    Es ist marvels avengers also dürfte es doch fast niemand interessieren.
    Das für den flop überhaupt noch content kommt ist schon erstaunlich.

    3
  6. Orbit 6900 XP Beginner Level 3 | 07.07.2022 - 09:15 Uhr

    Wer hätte jetzt nicht damit gerechnet?
    Immerhin steht She-Hulk in den Kinostartlöchern.
    Sooo überraschend war das jetzt nicht!

    0
      • LeroyWasHere 14060 XP Leetspeak | 07.07.2022 - 11:01 Uhr

        Der Trailer war richtig bombe, ich freue mich schon darauf zusehen wie She-Hulk auf Tinder nach heißen boys wischt oder in der Bar mit ihrer ABF über männliche Narzisstische superhelden lästert. Das wird Disneytastisch 😃😃 oh man von dem Marvel Cinematic Universum und den genialen Serien kann ich gar nicht genug bekommen mhhhh mhhhhh Qualitäts Unterhaltung vom feinsten! Von Star wars will ich gar nicht anfangen was Ryan „Napoleon“ Johnson aus Luke gemacht hat und dann die ganzen genialen Serien wie Book of Boba Fett ( Die Mopped Gang war genial und absolut Cannon). Danke disney 🤣

        3
        • Schwammlgott 26880 XP Nasenbohrer Level 3 | 07.07.2022 - 14:33 Uhr

          Disney haut momentan ordentlich raus. Die Filme keine 2 Monate nach Kinostart schon bei Disney+, sehr gute Serien und das immer ohne viel Wartezeit zur nächsten…alles zusammenhängend…als Fan ist man definitiv sehr gut bedient

          0
          • LeroyWasHere 14060 XP Leetspeak | 07.07.2022 - 15:18 Uhr

            Hab jetzt seit einem Monat D+ Hauptgrund war für mich das mein Fernseher im Hauptmenü angezeigt hat dass sie alle Staffeln von Malcom in the Middle haben. Das ganze Disney Star wars und Marvel Zeug und auch die Grotten schlechten „Realverfilmungen“ (König der Löwen, Aladdin) sind nicht so meins, nach Civil War hab ich Interesse am MCU verloren. Mando fand ich wiederum erfrischend und kurzweilig, Boba haben sie dann wieder versaut und mit Obi hab ich nach der 4rten folge aufgehört. Ich finde es ein bisschen übertrieben die Bilder von den Roadmaps zu Starwars und Marvel für dieses und nächstes Jahr sind vollgepackt mit neuen Serien und Filmen da geht die Qualität und der Reiz verloren.

            0
  7. snickstick 248745 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 07.07.2022 - 11:00 Uhr

    Da wollen sie Woke sein und She-Hulk bringen und dann bedienen Sie die stereotypischen Frauen Dinge. So Woke sind die wohl nicht sondern eher Woke-Washing…

    0
  8. Tisteg80 6530 XP Beginner Level 3 | 07.07.2022 - 13:11 Uhr

    Tja, ist die Frage, ob das jetzt wirklich ein Leak war oder nur Marketing.

    0
  9. Schwammlgott 26880 XP Nasenbohrer Level 3 | 07.07.2022 - 16:04 Uhr

    Also die Marvel Serien sind alle nicht schlecht, vor allem Loki und Moon Knight sind echt gut.
    Book of Boba Fett fand ich auch nicht soo schlecht…der Titel der Serie passt halt nicht zum gezeigten
    Die Realverfilmungen, da hast du recht

    0

Hinterlasse eine Antwort