Marvel’s Avengers: Operationen werden brandneue Bösewichte und Feinde hinzufügen

Neue Marvel’s Avengers Operationen werden brandneue Schurken und Feinde zum Spiel hinzufügen.

Marvel’s Avengers hat derzeit keinen guten Stand bei der Spielergemeinschaft. Während die Entwickler versuchen die verlorenen Fans wieder zurückzugewinnen und Ingame-Goodies verschenken, fehlt es vielen Fans vor allem an neuen Inhalten.

Doch alle, die hungrig nach neuen Inhalten, neuen Fraktionen, Endgegnern und feindlichen Einheiten sind, werden sich freuen zu hören, dass all das in Zukunft kommen wird.

Der Leiter von Crystal Dynamics, Studio Scot Amos, sprach das Thema in einer Frage-und-Antwort-Runde nach einem Update der Entwickler an, in dem der Stand des Spiels angesprochen und bekannt gegeben wurde, dass sich die Kate Bishop-Erweiterung verzögert habe. Durch neue Erweiterungen wie diese werden dem Spiel neue Antagonisten hinzugefügt, gegen die sich die Spieler zur Wehr setzen können.

Amos sagte, dass die Priorität bei Marvel’s Avengers im Moment darin bestehe, das Spiel dorthin zu bringen, wo es sein müsste und man will Dinge angehen, die sich negativ auf das Spielerlebnis auswirken. Sobald die gröbsten Fehler ausgemerzt wurden, will man mehr von den neuen Inhalten preisgeben, die sich die Spieler von Marvel’s Avengers erhoffen.

12 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Septherra 9340 XP Beginner Level 4 | 26.10.2020 - 12:00 Uhr

      Sehe ich anders! Noch dazu richten die sich total an die Community und sowas ist selten. Haben bis jetzt wirklich viel gemacht damit es endlich Bug frei wird. Sehe da sehr großes potenzial und die Entwickler wissen bescheid das sie kiefern müssen. Daher voll OK die Verschiebungen.

      0
      • David Wooderson 10265 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 26.10.2020 - 12:10 Uhr

        na mal schauen ob sie das Ruder noch rumreißen können.. die nächsten Wochen werden da entscheidend sein

        0
      • RuGrabu 1220 XP Beginner Level 1 | 26.10.2020 - 12:45 Uhr

        Würde mich freuen wenn sie alles umsetzten was sie angekündigt haben. Das hat BioWare damals bei Anthem auch gemacht und da warten bis heute noch auf Anthem 2.0 (von dem anfangs nie die rede war).

        Was ich leider schon oft mitbekommen habe, ist dass die Entwickler nur dann auf die Community eingehen, wenn die Spielerzahlen/Umsatz sinken und sobald es dann wieder Berg auf geht, hört man immer seltener von den Entwicklern. Dann kommen Mechaniken ins Spiel die dazu führen, dass sich die Community wieder beschwehrt. Dann wird wieder auf die Community gehört.

        Aber ich bin nicht abgeneigt, dem Spiel irgendwann wieder eine Chance zu geben. Die Beta war mir leider viel zu hektisch, überladen und zu generisch. Das kann aber ja noch besser werden.

        0
      • Quentara 7535 XP Beginner Level 4 | 26.10.2020 - 12:47 Uhr

        @Septherra Das, was Du schilderst, wurde von Anthem über Breakpoint bis hin zu Fallout 76 bei jedem Service Game praktiziert. Und das hätte Crystal Dynamics von Anfang an sehen und besser machen müssen. Stattdessen sind sie ins offene Service-Messer gelaufen.

        1
        • TCW Sam Vimes 12530 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 26.10.2020 - 13:57 Uhr

          Wobei man sagen kann, dass Fallout inzwischen echt solide ist, im gegensatz zu Anthem. Aber vollkommen richtig was du sagst, weswegen ich solche Games auch nicht mehr kaufen werde. Das ganze GaaS ist das letzte, im Endeffekt hauen sie einfach unfertige Games ohne Endgame Content raus, blutleere Worthülsen des Marketings inklusive. Dann kannst das Teil 6-9 Monate rumliegen lassen und hast dann irgendwann vielleicht mal etwas, was einen Vollpreis wert gewesen wäre. Was übrig bleibt ist die verbrannte Asche einer eigentlich tollen Lizenz.

          1
        • Septherra 9340 XP Beginner Level 4 | 26.10.2020 - 18:57 Uhr

          Einsichtig zu sein ist das Zauberwort und Anthem hatte viel weniger Content von Anfang an und viel mehr Probleme. 3 Monate musste man warten bis ein Update kam damit man ein wenig schneller gehen kann ^^ bei Marvel war es nach 4 Wochen geschehen. Ich hoffe es das echt was anständiges geliefert wird. Weil ich das ganze Game absolut feier!

          0
  1. LukQoar 2580 XP Beginner Level 2 | 26.10.2020 - 11:20 Uhr

    Das Spiel liegt erstmal in der digitalen Bibliothek 😉 irgendwann (Wenn das Spiel dahin gebracht wurde wo es sein soll) „Ironie“ Spaß.

    Das Spiel hat Potenzial, irgendwann wenn mal paar Erweiterungen und das XSX Upgrade/Version gibt wird es sicher noch mal gespielt.

    Wäre nicht das erste Spiel was nach Patches richtig gut wurde.

    2
  2. Xolthor 9960 XP Beginner Level 4 | 26.10.2020 - 11:59 Uhr

    Der Service Ansatz passt einfach nicht zu dem Spiel, hätten einfach ein SP Spiel machen sollen! 🤷🏻‍♂️

    1
    • David Wooderson 10265 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 26.10.2020 - 12:12 Uhr

      Ja aber echtmal.. nein bloß nicht den Fans das geben was sie sich eigentlich wünschen.. es musste ja auf biegen und brechen ein GaaS werden

      0
      • TCW Sam Vimes 12530 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 26.10.2020 - 14:00 Uhr

        Money, money, money,
        It’s so funny….in a rich maaans wooorld.

        Warum Mühe geben? Die Kiddies und Casuals kaufen es weil Marvel und Avengers drauf steht. Wer braucht Inhalte, wenn er Marketing hat?

        2
        • Hey Iceman 92045 XP Posting Machine Level 1 | 26.10.2020 - 15:15 Uhr

          DAs ist wohl wahr,da waren die Dollarzeichen zu groß in denn Augen das sie an dennen nicht mehr vorbei sehen konnten.

          0

Hinterlasse eine Antwort