Marvel’s Avengers: Superheldenspiel soll durch neue Inhalte die Kurve kriegen

Square Enix möchte den schwachen Start von Marvel’s Avengers durch reichlich neue Inhalte ausgleichen.

Das Marvel’s Avengers für Publisher Square Enix kein großer Erfolg war, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Der Live-Service-Titel soll sogar der Hauptgrund für einen Verlust von 62 Millionen US-Dollar des Unternehmens im letzten Geschäftsjahr gewesen sein.

Einer der Hauptkritikpunkte des Titels war der Mangel einer konstanten Versorgung mit neuen Inhalten.

Im jüngsten Finanzbericht von Square Enix gab nun Präsident Yosuke Matsude Einblick in die Pläne des Unternehmens bezüglich der Zukunft des Superheldenspiels. Ihm zufolge werde man versuchen die schwachen Startverkäufe durch reichlich zusätzliche Inhalte auszugleichen.

Diese sollen im Verlauf der zweiten Hälfte des Geschäftsjahres, welches am 31. März 2021 endet, veröffentlicht werden. Bereits bekannt ist die am 8. Dezember erscheinende Erweiterung mit Kate Bishop als spielbarem Charakter sowie einem neuen Story-Kapitel.

28 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lysander 4600 XP Beginner Level 2 | 30.11.2020 - 11:16 Uhr

    Ich befürchte nicht das sie das Ruder noch einmal herumreißen können nach dem katastrophalem Start.

    0
  2. OzeanSunny 140500 XP Master-at-Arms Bronze | 30.11.2020 - 11:18 Uhr

    Hmm sehr schwierig. Das Game hat ja einen schlechten Ruf. Persönlich glaube ich der Drops ist gelutscht ?

    0
    • greenkohl23 32780 XP Bobby Car Schüler | 30.11.2020 - 11:48 Uhr

      Glaube ich auch. Ist zwar schön für die Leute die es gekauft haben, dass noch neue Inhalte kommen, aber so wie man hier mitbekommt haben kaum Leute vor dem Spiel nochmal eine Chance zu geben.

      0
    • David Wooderson 23180 XP Nasenbohrer Level 2 | 30.11.2020 - 12:03 Uhr

      ja sehe ich auch so.. das wars dann. Aber selbst schuld.
      Bloß nicht den Fans das geben was sie haben wollen. Ein episches Singleplayer game mit geiler Story und Grafik. Aber nein sie wollten ja unbedingt so ein GaaS Mist haben und haben schon die Dollerzeichen in den Augen gehabt ?

      0
  3. MCG666 55615 XP Nachwuchsadmin 7+ | 30.11.2020 - 11:22 Uhr

    Denke nicht das man das noch drehen kann. Gerade bei Spielen wo die Auswahl riesig ist, kann man da noch so viel verbessern und Content anbieten wie man will. Ein paar Monate nach dem Release gilt das Spiel einfach als Alt und wird ignoriert bzw nicht mehr wahrgenommen.

    Der nächste Schritt ist dann wohl neu Release als Free2Play Titel. Das wäre die einzige Chance die das Game noch hat, wenn überhaupt.

    0
  4. Robilein 370985 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 30.11.2020 - 11:26 Uhr

    Glaube kaum das sich bis in den März hinein so viele Menschen dafür interessieren werden. Besonders vor dem bevorstehenden Cyberpunk 2077 Launch.

    0
  5. Affenknutscher 42520 XP Hooligan Schubser | 30.11.2020 - 11:35 Uhr

    Habe es nach der Story direkt wieder deinstalliert,und daran wird sich auch nichts ändern.
    Das ganze Spiel ist kacke,da helfen auch keine neuen Inhalte mehr😂
    Ist meine persönliche Meinung also nicht hauen.

    Square Enix hat da Potenzial ohne Ende verschenkt leider.

    0
      • Affenknutscher 42520 XP Hooligan Schubser | 30.11.2020 - 11:43 Uhr

        Recycling der übelsten Sorte weil sich ständig alles wiederholt,gerade im Multiplayer.
        Und auch in der Story trifft es schon zu,weil man eigentlich immer nur in irgendeiner Zentrale rein muss und dort entweder was zerstören oder verteidigen muss Whatever immer das gleiche Prinzip.

        Das hat mit einer guten Story geschweige Qualität herzlich wenig zu tun,nicht umsonst wird das Spiel auf sämtlichen Seiten förmlich zerissen.

        Und dann noch der Exclusiv Deal mit Sony da war das Spiel schon von Anfang an,zum Scheitern verurteilt.

        0
        • MCG666 55615 XP Nachwuchsadmin 7+ | 30.11.2020 - 11:49 Uhr

          Du wollte nur nen Witz machen weil du geschrieben hast bitte nicht hauen.

          Habe selbst NULL Interesse an dem Game seit dem bekannt ist das Spiderman nur Sony exklusiv ist. Eine Frechheit in meinen Augen.

          0
  6. Nehcoj81 1905 XP Beginner Level 1 | 30.11.2020 - 11:39 Uhr

    Den Anfang des Spiels fand ich eigentlich noch sehr interessant, aber irgendwann wird es nur langweilig und belanglos

    0
  7. Wallow 2725 XP Beginner Level 2 | 30.11.2020 - 11:45 Uhr

    Abgesehen davon das, dass Spiel einfach schlecht ist glaube ich nicht das neue Inhalte den Unterschied ausmachen.
    Bei mir persönlich kommt noch dazu das seit Endgame der Hype immer mehr verfliegt und auch nicht Neu entfacht wird.

    0
  8. Lucky Mike 4 5605 XP Beginner Level 3 | 30.11.2020 - 11:57 Uhr

    Hab mir das Spiel bisher nicht geholt, weil es hieß, dass jeder neue Held Geld kosten soll…
    Hab zwar die offene Beta getestet, hat mich aber nicht so vom Hocker gehauen.
    Wenns in den Gampass kommt probier ich das mal aus.

    0
  9. snickstick 222700 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 30.11.2020 - 12:06 Uhr

    Lohnt es sih wenigstens als GamerScore Games? Würd wohl nen 10€ afür ausgeben weil es moch schon interessiert.

    0

Hinterlasse eine Antwort