Marvel’s Avengers: The Mighty Thor im Deep Dive-Video vorgestellt

Jane Foster ist The Mighty Thor und der neuste spielbare Superheld in Marvel’s Avengers.

Crystal Dynamics stellte jetzt in einem neuen Deep Dive-Video die nächste spielbare Heldin für Marvel’s Avengers vor: Jane Foster als The Mighty Thor.

The Mighty Thor wird bereits heute schon mit einem Update spielbar sein. Im Video erfahrt ihr mehr über ihre Comic-Ursprünge, Fähigkeiten und Heldentaten.

Marvel’s Avengers ist ohne zusätzliche Kosten im Rahmen euer Xbox Game Pass (Ultimate) Mitgliedschaft enthalten.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

24 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Thor21 53625 XP Nachwuchsadmin 6+ | 28.06.2022 - 14:47 Uhr

    Weiblicher Thor dürfen sie gern behalten. Interessiert mich genau so wenig wie She- Hulk.

    0
      • Thor21 53625 XP Nachwuchsadmin 6+ | 28.06.2022 - 16:46 Uhr

        Haha, nee das hat mit dem nicht zu tun sondern mit diesem Genderwahnsinn und co. der überall Einzug hält.

        Ständig müssen manche irgendwo „Zeichen“ setzen und Dinge verändern. Es könnte sich ja wieder irgendwo jemand benachteiligt fühlen 🤢

        0
        • David Wooderson 164991 XP First Star Silber | 28.06.2022 - 18:00 Uhr

          Ach ganz entspannt Dude.. ne weibliche Thor gibts schon seit dem Heft Thor Vol. 2 #22 (August 2000). 😉

          0
          • Thor21 53625 XP Nachwuchsadmin 6+ | 28.06.2022 - 20:47 Uhr

            Das ändert jetzt was genau? Warum muss es einen weiblichen und männlichen Thor/ Hulk geben? Warum einen Weissen und einen Schwarzen Iron Man?

            Was kommt als nächstes? Ein Weisser Blade? Homosexueller Bond? 🙄

            Mich haben die weiblichen Ghostbusters schon so extrem genervt. (Lag aber auch am grottenschlechten Drehbuch und an den extrem nervigen Charakteren).

            0
            • David Wooderson 164991 XP First Star Silber | 28.06.2022 - 21:06 Uhr

              Ich wollte nur aufzeigen das es keine neumodische Sache ist. 😉
              Durch mehr Diversität wird dir doch nix weggenommen.
              Man muss auch bedenken das bei Games & Comics und anderen Nerdzeugs es nicht nur Männer sind die das lieben. Da sind mittlerweile fast 50% auch Frauen unter den Fans.
              Dem wird also Rechnung getragen. 🤓

              0
          • Robilein 658725 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 28.06.2022 - 20:53 Uhr

            Ist sogar noch älter Meister. Zum ersten Mal 1962 im Journey into Mystery #83 Heft. Bevor dieser ganze political correctness Schwachsinn losging. Also alles gut für mich👍

            1
            • Thor21 53625 XP Nachwuchsadmin 6+ | 28.06.2022 - 21:23 Uhr

              Bitte verstehe mich nicht falsch. Bin weder Homophob noch sonst was.

              Bei Gears 4+5 habe ich die starken Frauenrollen richtig gut gefunden und Ich habe es sogar schon öfters kritisiert, dass es lange Zeit kaum Schwarze Superhelden gegeben hat.

              Es hat sich definitiv was getan in den letzten 20 Jahren.

              Mich stört es aber, wenn bestehende, etablierte Charaktere irgendwann einfach umgeschrieben werden.

              Wenn Spiderman irgendwann stirbt, dann ist es halt so. Deshalb muss noch lange keine Spiderwoman weitermachen 🙄

              Und ein James Bond, der auf einmal Heinekken trinkt passt für mich auch nicht. Das hat er doch vorher auch nie getan..

              Bin wohl teilweise einfach zu Konservativ, sorry 🙈

              0
              • Robilein 658725 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 28.06.2022 - 21:38 Uhr

                Alles gut. Bin selber eher konservativ. Halte die political correctness selber für teilweise schwachsinnig und übertrieben. Aber in dem Fall gibt es den Charakter seit 1962. Gäbe es den Charakter erst seit jetzt, würde ich es persönlich als aufgezwungen empfinden.

                1
                  • Robilein 658725 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 28.06.2022 - 21:46 Uhr

                    Büdde. Im Journey into Mystery #83 Heft um genau zu sein, und der ist eben aus 1962🙂

                    Alles gut👍

                    0
                    • Thor21 53625 XP Nachwuchsadmin 6+ | 28.06.2022 - 21:52 Uhr

                      Teilweise finde ich diese Veränderungen schon echt dämlich. Bei She- Hulk wird eine Anwältin durch eine Bluttransfusion plötzlich zu einem weiblichen Hulk 🙈🙄

                      WAS für eine schwachsinns Story..

                      0
              • Ritter Runkel 10100 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 28.06.2022 - 23:12 Uhr

                DER Thor ist ja nicht ersetzt worden. Das zwischenzeitlich mal andere Personen eine bestimmte Superheldenrolle übernehmen ist in Comics ja nun nicht übermäßig ungewöhnlich und auch, dass dabei mal das Geschlecht gewechselt wird, ist nichts sensationell neues.
                Dazu kommen ja noch unzählige Alternativversionen in anderen Zeitlinien, Universen usw. In dem Zusammenhang verweise ich gern auf Throg und die Pet Avengers 😉

                0
                • Ritter Runkel 10100 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 28.06.2022 - 23:19 Uhr

                  So eine Bluttransfusion finde ich irgendwie nicht wirklich abgedrehter als z. B. einen Spinnenbiss.
                  Und letztendlich ist doch die Entstehung jedes Helden/Schurken mit körpereigenen Superkräften grober Unfug.

                  0
                  • Thor21 53625 XP Nachwuchsadmin 6+ | 28.06.2022 - 23:29 Uhr

                    Ich finde das Konzept aus zweierlei Gründen extrem Schwachsinnig.

                    1. Wenn man so einfach zu Hulks Superkräften kommen kann, dann reicht eine weitere Bluttransfusion von Hulk oder She Hulk aus um an deren Kräfte zu kommen. Das können auch Feinde ausnutzen.

                    2. Vielleicht reicht sogar eine Blutprobe zum klonen aus?

                    Hätte so eine platte Story nie erfunden.

                    Bei Spiderman kann man zumindest noch sagen, dass die Spinne extrem selten war und die Reaktion des Körpers aussergewöhnlich.

                    0
                    • Robilein 658725 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 28.06.2022 - 23:36 Uhr

                      Solche Ideen hatte eben nur der Stan Lee. Kreativ war er, muss man ihm lassen.

                      0
                    • Ritter Runkel 10100 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 28.06.2022 - 23:59 Uhr

                      Ähm … es gibt in den Comics diverse Hulk Klone, gut wie böse. Ebenso Charaktere, auch Gegenspieler, die auf die gleiche Art wie Hulk geschaffen wurden.

                      Ebenso wurde Peter Parkers Blut verwendet, um Spinnen zu züchten, von denen wiederum eine Miles Morales beißt, aus dem dann auch wieder ein Spiderman wird.

                      Diese ganzen Entstehungsnummer logisch einordnen und bewerten zu wollen, wird zu nichts führen.

                      0
  2. Hey Iceman 448995 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 28.06.2022 - 19:11 Uhr

    Charakterentwurd gefällt mir genausowenig wie die anderen Avengers in dem spiel.

    0
  3. Thor21 53625 XP Nachwuchsadmin 6+ | 29.06.2022 - 00:21 Uhr

    @Ritter Runkel

    Habe nicht alle Comics gelesen. Habe mir nicht gedacht, dass die Comics so wirre Hintergrundgeschichten haben.. 🙈🙄

    Man darf echt nicht alles logisch hinterfragen

    0
    • AnCaptain4u 13060 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 29.06.2022 - 09:15 Uhr

      Vor Allem nicht bei den Comics 😀

      Man hatte ja auch mehrmals mit schweren Krisen zu kämpfen, sodass man gerne mal alles über den Haufen geworfen hat (zb das bisher erzählte Comic-Universum geht den Bach runter) nur um dann jeden Helden neu zu schreiben und neue zu etablieren. So hat man es geschafft mit der Zeit zu gehen.

      Durch die ganzen Comics und den unzähligen Multiversen in den Comics gibt es ja jede erdenkliche Art eines Helden (gut – böse, männlich – weiblich, dick – dünn, usw).

      Zum Glück muss man nicht jede Story davon mögen 😉

      0

Hinterlasse eine Antwort