Mass Effect 2

Equalizer-Pack ist LIVE

Kaum angekündigt, ist das Mass Effect 2 Equalizer-Pack auch schon online gegangen. Ab sofort dürfen Fans des Spiels ihren virtuellen Kleiderschrank aufrüsten und Kondensator-Helm, Archon-Visor und Inferno-Rüstung hinein legen. Der…

Kaum angekündigt, ist das Mass Effect 2 Equalizer-Pack auch schon online gegangen. Ab sofort dürfen Fans des Spiels ihren virtuellen Kleiderschrank aufrüsten und Kondensator-Helm, Archon-Visor und Inferno-Rüstung hinein legen. Der Kondensator-Helm speichert Energie für kinetische Barrieren, wodurch Shepards Schilde sich schneller wieder aufladen. Der Archon-Visor verwaltet Universalwerkzeuge und Biotik-Verstärker, wodurch die Aufladezeit von Shepards Kräften reduziert wird. Die Inferno-Panzerung mit eigener Energieversorgung beschleunigt Shepards Bewegungen und erhöht den Schaden seiner Tech- und biotischen Kräfte. Software zur Stressanalyse verschafft ihm sogar außerhalb des Kampfes bei Verhandlungen einen Vorteil. Der Spaß kostet 160 Microsoft Points und belegt 25 MB Speicherplatz auf eurer Festplatte.

= Partnerlinks

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Code Geass ZERO | 0 XP 4. Mai 2010 um 15:29 Uhr |

    Dann kommen jetzt wohl all die Vorbesteller-Rüstungen als DLC, hm? Finde ich gut, denn nicht jeder hatte die Chance es sich in bestimmten Läden vorzubestellen.




    0
  2. Thorus82 | 4. Mai 2010 um 15:41 Uhr |

    di efrage is jetzt ob es sich lohnt im verhältniss zu vorher die le bestellen




    0
  3. Code Geass ZERO | 0 XP 4. Mai 2010 um 16:52 Uhr |

    LE bestellen? falls du die Limited Edition meinst, so ist die Rüstung der LE nicht in diesem DLC. Inferno Rüstung und noch eine schwarz-rote Rüstung gab es für Vorbesteller.




    0
  4. Kaiser Gro3kotz | 3755 XP 4. Mai 2010 um 17:34 Uhr |

    Der DLC ist echt ein Witz, nicht nur das die Inferno Armor ohnehin schon weit vor Release fertig war und jeder eigentlich ein Anrecht auf sie hätte, das Spiel ist so Item arm, das es eine Frechheit überhaupt noch Geld dafür verlangen zu wollen. Das Customization war ein Witz und leider gar nicht vorhanden, einfach weil es keine Auswahl gab. Für Dr. Pepper und Promo und Pre Order, dafür war seltsamerweise aber was da. Eine Helmausschaltfunktion hat man da trotzdem nicht hingekriegt, geschweige denn eine Kombination der Rüstungsteile. Lächerlich jetzt noch so den Leuten Geld aus der Tasche ziehen zu wollen.




    0
  5. NussDoerben | 0 XP 4. Mai 2010 um 19:28 Uhr |

    Ich finds auch ziemlich unverschämt. Ansonsten ist BioWare echt top, aber was da schon wieder an DLC Sachen kam – wobei die Kollektoren Items cool waren und Kasumi auch irgendwie ganz nett – ist echt unter aller Kanone. Diesen DLC werde ich definitiv auslassen!




    0
  6. MashalM | 0 XP 5. Mai 2010 um 13:55 Uhr |

    Eigentlich find ich es ja toll das BW endlich mal neue Items nachreicht und ich hab auch eigentlich kein Problem mit dem Preis (immerhin günstiger als so manches Avatar-Item), aber es hätten ruhig schönere und mehr Items sein können.
    Wenn se demnächst wieder solche Rüstungspacks hochladen, dann bitte mit einem Rüstungsteil pro Körperregion (Helm,Brust,Arme,Beine) plus noch ne Bonusrüstung, das wär super.




    0

Hinterlasse eine Antwort