Mass Effect 5: Auch Andromeda-Story könnte im neuen Spiel einen Platz finden

BioWare deutet darauf hin, dass Mass Effect 5 auch Andromeda- als Handlung oder Story aufgreift.

Bei den Game Awards kündigte BioWare mit einem ersten Teaser an, dass die Mass Effect-Reihe mit einem neuen Spiel fortgeführt wird.

Der Teaser sorgte für einiges an Gesprächsstoff und es stellte sich insbesondere die Frage, wo die Handlung des nächsten Teils sich abspielen wird. Denn: im Teaser sind die beiden Galaxien Milchstraße (Mass Effect 1-3) und Andromeda (Mass Effect Andromeda) zu sehen.

Michael Gamble, Project Director des nächsten Mass Effect Kapitels, sagte dazu auf Twitter, dass es beabsichtigt war, dass beide Galaxien zu sehen waren. Es hatte also einen Grund.

Es bleibt abzuwarten, inwiefern die beiden Galaxien und damit die unterschiedlichen Geschichten zusammen im Spiel dargestellt werden.

Vielleicht erhalten Fans ja das beste von beiden „Welten“.

Click here to display content from external service.

Click here to display content from external service.

47 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Cobmob 9480 XP Beginner Level 4 | 14.12.2020 - 22:18 Uhr

    Ich muss erst einmal Andromeda nachholen, bevor ich da etwas bemerken würde 😀

    1
    • PixelLove 7600 XP Beginner Level 4 | 15.12.2020 - 04:04 Uhr

      Das kannst du auf jeden Fall gerne machen, aber ich sage dir direkt, Mass Effect Andromeda ist im Gegensatz zu Teil 1-3 nur grundsolide. Mehr auch nicht. Da hat mir persönlich sogar noch Mass Effect 3 besser gefallen und man weiß ja was dieser Teil eigentlich für einen Ruf genießt.

      1

Hinterlasse eine Antwort