Mass Effect 5: BioWare arbeitet fleißig am neuen Rollenspiel

BioWare arbeitet weiterhin fleißig an Mass Effect 5 und neuen Ideen für das Rollenspiel.

Gestern am 7. November 2021 war der berühmte N7 Day für BioWare, um die Mass Effect-Franchise zu feiern. Neuigkeiten zum bevorstehenden Mass Effect 5 gab es leider nicht. Dennoch bestätigte BioWare, dass man fleißig an der Umsetzung des neuen Rollenspiels arbeite und man es nicht mehr abwarten kann, die Fans endlich wieder persönlich auf verschiedenen Gaming-Veranstaltungen zu treffen.

UND EIN TAG FÜR DEN BLICK NACH VORN

Der N7-Tag war schon oft eine Gelegenheit, um über die Zukunft zu sprechen, sowohl für Mass Effect als auch für die Spieleindustrie insgesamt. Dieses Jahr ist der Blick in die Zukunft sogar noch wertvoller, da wir einen weiteren N7-Tag während einer globalen Pandemie feiern, die so ziemlich alles in der Branche und die Menschen darin betrifft.

„Ich kann es kaum erwarten, die Fragen der Fans persönlich zu beantworten!“, sagte Mac. „Ob es nun Panels, Autogrammstunden oder die BioWare Base sind… es macht immer Spaß, mit den Fans im Raum zu sein und sie alles fragen zu lassen, was sie wollen.“

„Es ist immer cool, Franchise-Fans zu treffen“, stimmt Mike zu, „und es ist gut zu sehen, wie die Spiele das Leben der Leute beeinflusst haben. Ich persönlich vermisse allerdings das Cosplay. Ich erinnere mich noch daran, wie viele Gruppen von Mass Effect-Cosplayern es auf der San Diego Comic Con vor einigen Jahren gab. Ich möchte, dass das so weitergeht. Und hoffentlich können wir neue Charaktere erschaffen, die jeder lieben wird und die Tradition fortsetzen.“

Wir arbeiten natürlich schon fleißig am nächsten Abenteuer im Mass Effect-Universum. Bis dahin möchten wir Ihnen unseren bescheidenen Dank dafür aussprechen, dass Sie uns auf dieser Reise begleitet haben. Wir wissen, dass wir es ohne Sie nicht schaffen würden – weder am N7-Tag noch an irgendeinem anderen Tag.

Zum N7 Day wurde die folgende Grafik mit einigen Statistiken veröffentlicht:

Dazu gibt es die Mass Effect Legendary Edition für 41,99 Euro im Angebot.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

43 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DrDrDevil 228390 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 08.11.2021 - 10:08 Uhr

    Sie wissen ja jetzt wieder anhand der Legendary Edition wie sie es machen müssen:D

    1
    • EvilGremlin 19830 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 08.11.2021 - 11:27 Uhr

      Hoffentlich, nicht dass dann doch so ein Andromeda Klon kommt mit Multiplayer.

      0
      • DrDrDevil 228390 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 14.11.2021 - 14:04 Uhr

        Ganz wichtig.. ein Live Service Game 😛 Mit ganz vielen Skins und natürich komplett verbuggt ^^

        0
  2. SirFriedrichFist 3910 XP Beginner Level 2 | 08.11.2021 - 10:26 Uhr

    Abgesehen von all den krassen Gutmenschen, war Andromeda echt gut (am PC).
    Is auch sowas von klar, dass dazu der Nachfolger kommt.
    Wer sich da an Liara oder den N7 Helm aufgeilt, der hat schlicht bei Andromeda kein Stück aufgepasst oder es erst gar nicht gespielt.

    Das einzig wirklich schlimme an Andromeda war doch, dass man deren Mitarbeiter Morddrohungen geschickt hat, weil die Animationen anfangs ne Macke hatten. (Während me1-3 heute noch drehende Charaktere, rollende Augen, Psychoblicke und Giraffenhälse hat)
    99% der Hater sind doch lediglich angepisst, dass nach Abschluss der Triologie was neues kam. Und ja, bei Andromeda hat man eben ganz vorne bei der Kolonisierung angefangen, statt mitten im Krieg. Gibt mittlerweile genug Leute dene das gefällt.

    Ausserdem gibt’s mittlerweile 3 Andromeda Bücher, was auch ein riesiger Zaunpfahl dafür ist, dass es weiter geht.

    0
    • Tomplifier 20410 XP Nasenbohrer Level 1 | 08.11.2021 - 10:58 Uhr

      Ich hatte auch viel Spaß mit Andromeda und fand das Gefühl, eine neue Galaxie zu ergründen und zu besiedeln echt cool eingefangen. Ein paar mehr neue Spezies hätte es vielleicht noch gebraucht aber auch so hat es mir sehr gut gefallen. Die Kämpfe haben mir jedenfalls mehr Spaß gemacht, als bei ME1

      0
  3. Tobi-Wan-Kenobi 24240 XP Nasenbohrer Level 2 | 08.11.2021 - 10:38 Uhr

    Irgendwie habe ich bock drauf und irgendwie weiß ich auch nicht. Die Ur-Trilogie war damals in den Jahren wo sie erschienen sind echt wirklich richtig gut. Teil 1 und 2 waren noch ne Liga über Teil 3.
    Andromeda joa, war ganz spaßig, aber kann meiner Meinung nach überhaupt nicht mit den Shepard Teilen mithalten. Also abwarten und Tee trinken.

    0
  4. Kabelfritz 15095 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 08.11.2021 - 11:39 Uhr

    hoffentlich kein shepard necro. so sehr wir sie/ihn alle geliebt haben, fott is fott.

    0
  5. Lord Hektor 61880 XP Stomper | 08.11.2021 - 11:41 Uhr

    Haha da wird bereits Teil 5 entwickelt und ich hab noch keinen einzigen Teil gespielt bis jetzt 😂 wird mal Zeit das ich da starte, aber warte ab bis die Collection in den GP kommt.

    0
  6. Der falsche Diego 138575 XP Elite-at-Arms Gold | 08.11.2021 - 13:14 Uhr

    Bitte fleißig weiterarbeiten und Zeit lassen. Für mich eines der großen Rollenspielhoffnungen der nächsten 10 Jahre.

    0

Hinterlasse eine Antwort