Mass Effect 5: BioWare sendet neues Lebenszeichen ab

Wie aus dem Nichts hat BioWare ein neues Lebenszeichen zu Mass Effect abgesetzt.

Nach dem schlechten Start von Anthem und dessen misslungenen Rettungsversuchen, scheint sich BioWare vollends auf ein mögliches neues Mass Effect 5 zu konzentrieren. Dies hoffen jedenfalls die zahlreichen Mass Effect-Fans da draußen.  

Grund für neue Hoffnung ist dieser Tweet von BioWare, der wie aus dem Nichts abgesendet wurde: 

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

50 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. de Maja 178400 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 4 | 16.01.2020 - 09:43 Uhr

    Klingt wirklich eher nach einem Remaster /Remake von ME 1-3, wurde ja auch in einem Tweet zuvor die Normandie aus ME 2 gezeigt und ich denke mal im nächsten Tweet kommt irgend etwas aus Teil 3.

    Sollte es wider Erwartens doch ein neues ME sein, würde ich mir wünschen wenn es wieder mehr wie ME 2 von der Story, der Crew ist und das Customizing/Crafting von ME 1 hat und bitte Basenbau nur so, daß man durch fortschreitende Quests, Entscheidungen und Rettungen die Basis vergrößert und Ressourcen wieder nur sammelt durch Planeten scannen ^^

    Naja, erstmal erwarte ich nicht mehr viel von Bioware.

    6
  2. FaMe 80605 XP Untouchable Star 1 | 16.01.2020 - 09:44 Uhr

    Ich würde mich eventuell freuen. Ich kam nur mit der WiiU in den Genuss von Teil 3. Andere Konsole oder PC hatte ich zu dem Zeitpunkt nicht. Ein Fehler den ich nie wieder wiederholen würde. Es sei denn, man hat die Xbox. Mass Effect Teil 1 und 2 wurde in der WiiU Version in einem virtuellen Comic zusammengefasst. Während der Zusammenfassung musste man zwischendurch Entscheidungen aus Teil 1 und Teil 2 treffen.

    0
  3. DarrekN7 88620 XP Untouchable Star 4 | 16.01.2020 - 11:00 Uhr

    Ich wünsche mir ein Mass Effect 1 Remake mit dem Kampfsystem aus Andromeda oder etwas in der Art. Was ich nicht brauche, ist ein Port mit leicht aufgehübschter Grafik.

    5
  4. DaveVVave 60355 XP Stomper | 16.01.2020 - 11:25 Uhr

    Remastered würde ich mehr wie feiern, da weiß man wenigstens was einen erwartet ???

    0
    • Robilein 574390 XP Xboxdynasty MVP Gold | 16.01.2020 - 11:40 Uhr

      So eine Trilogie Box mit allen DLC und aufgehübschter, aktueller Grafik? Würde ich sofort zuschlagen.

      4
      • JAG THE GEMINI 73455 XP Tastenakrobat Level 2 | 16.01.2020 - 12:44 Uhr

        Besser wäre imo was neues..
        Ein prequel welches den Erstkontakt Konflikt in Szene setzt und Anderson als ersten Spectre!

        4
        • Robilein 574390 XP Xboxdynasty MVP Gold | 16.01.2020 - 12:52 Uhr

          Oh der Erstkontaktkrieg gegen die Turianer.
          Und das aus der Sicht von David Anderson. Oh man, da könnte man so viele Geschichten erzählen. Wäre ein richtiges Universum.

          1
  5. Rapza624 98700 XP Posting Machine Level 4 | 16.01.2020 - 13:01 Uhr

    Jetzt noch schnell ein Remaster raushauen für die aktuelle Generation, und dann noch eines für die nächste. 😉

    0
  6. Darth Monday 122505 XP Man-at-Arms Silber | 16.01.2020 - 13:37 Uhr

    Ein Remaster nehme ich gerne – noch besser würde mir ja eine neue Trilogie gefallen. Andromeda war zu dünn, auch wenn einiges richtig gemacht wurde. Da hatten 1-3 mehr zu bieten bzw. waren dichter.

    1
  7. Dr Addy 5205 XP Beginner Level 3 | 16.01.2020 - 16:30 Uhr

    Ahh, da ist es wieder, mein Lieblingsthema Mass Effect.
    Was Bioware auch mit Mass Effect vor hat, ich bin dabei.
    Allerdings wünsch ich mir auch eine Fortsetzung von Andromeda, ich fand das Spiel sehr gut. Die Story von ANdromeda ist ja noch nicht vorbei und bietet viel Potential.
    Ich kenn keine Spieleserie wo ich mehr Zeit und Geld investiert hab als in Mass Effect.
    Also Bioware gibt mir ein Andromeda 2, Remaster der Shepard Trilogie oder ein neues Mass Effect, ick freu mich druff.

    7
    • Bibo1GerUk 20980 XP Nasenbohrer Level 1 | 16.01.2020 - 23:52 Uhr

      Mir wäre es auch lieber sie würden die Andromeda Geschichte zuende führen. Aber das wird wohl immer Wunschdenken bleiben.

      5
  8. Taomatrix 0 XP Neuling | 16.01.2020 - 22:27 Uhr

    Mass Effect Andromeda hat eigentlich genug Potential und offene Geschichte. Meiner Ansicht nach war es ein Fehler das Game so schnell fallen zu lassen. Aber lag wohl auch internen Problemen des Studios.
    Ein Remaster lohnt sich für mich nicht, da ich 1-3 schon mehrere Male gespielt habe.
    Interessanter wäre wirklich ein Andromeda 2

    8

Hinterlasse eine Antwort