Mass Effect 5: Rollenspiel-Saga geht weiter

Mass Effect wird fortgesetzt und mit einem Teaser-Trailer gibt es einen ersten kleinen Vorgeschmack von BioWare.

Auf der The Game Awards Show 2020 hat BioWare bekannt gegeben, dass die Rollenspiel-Saga „Mass Effect“ fortgeführt wird.

Weitere Details wurden nicht genannt, dafür aber ein neuer Teaser-Trailer veröffentlicht:

Click here to display content from YouTube.
Learn more in YouTube’s privacy policy.

94 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Zock3rH3ngst 11890 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 11.12.2020 - 23:45 Uhr

    Wehe die verhauen es so wie Andromeda. Das war echt ne bittere Enttäuschung nach der echt tollen Trilogie gewesen

    0
    • freecbe 22785 XP Nasenbohrer Level 2 | 17.12.2020 - 11:30 Uhr

      Wieso verhauen!? Wegen den anfänglichen Bugs,Andromeda war wenig später saucool,sonst hätte ich es niemals zweimal durchgezockt!

      0
  2. danidark 12670 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 12.12.2020 - 01:11 Uhr

    ohh echt cool.. da bin ich gespannt. Spiele gerade mal wieder teil 2 🙂

    0
    • Carnifex 6480 XP Beginner Level 3 | 12.12.2020 - 06:56 Uhr

      Bin auch zur Zeit an Teil 1 dran^^ das Gefühl von damals lässt aber auf sich warten als ich es das erste Mal spielte und da hab ich die Trilogie am Stück gespielt (1,5 Monate). Ich empfehle es aber immer gern weiter.

      1
  3. Expansion 1660 XP Beginner Level 1 | 12.12.2020 - 07:06 Uhr

    Freue mich auf den Remaster von 1-3. Wenn sie die Grafik auf neues Niveau bringen ist das wie ein neues Spiel.

    Teil 4 fand ich jetzt nicht so schlimm wie viele es gesagt haben.

    Auf Teil 5 freue ich mich riesig. Was sieht man da? Sieht das nicht aus wie eine kaputte Nexus? Ist das Voeld auf dem Bild? Und die Geisel? Das bedeutet, man befindet sich weiterhin in Andromeda.

    0
    • Dr Addy 4140 XP Beginner Level 2 | 12.12.2020 - 13:47 Uhr

      Da war keine Nexus und Geißel, sondern ein kaputtes Massenportal, vielleicht auch was von der Citadel und Galaxien habe ich gesehn. Das N7 Teil, welches Liara findet könnte von Shepard stammen und somit müsste es auf der Erde sein (Theoretisch) und würde somit an ME3 Zerstörung anknüpfen. Shepard hat in dem Ende „überlebt“ und konnte somit von der Citadel nach der Zerstörung mit nem Shuttle verschwinden.

      0
  4. Expansion 1660 XP Beginner Level 1 | 12.12.2020 - 07:09 Uhr

    Wenn das Liara auf Voeld war, dann wird das seeeehr interessant. Denn ich meine die Geisel und die Nexus gesehen zu haben.

    0
  5. Cobmob 9480 XP Beginner Level 4 | 13.12.2020 - 00:07 Uhr

    Solange Sie aus den Fehlern bei Andromeda gelernt hat und EA sie in Ruhe machen lässt, freue ich mich sehr über diese Nachricht 🙂

    0
  6. Sgt Ghosts 2440 XP Beginner Level 1 | 13.12.2020 - 12:30 Uhr

    Fand die Meme’s vom Youtube Kanal Mans1ay3r über Mass Effect (Und Skyrim xd) voll Lustig. Ich sollte vorher die älteren Teile Zocken, damit ich auch die Story verstehe xd

    0
  7. Ibrakadabra 51445 XP Nachwuchsadmin 5+ | 13.12.2020 - 20:34 Uhr

    Alte Bioware-Veteranen kehren sogar zurück für die Fortsetzung, damit steigen die Chancen, dass es wieder gut werden kann.

    0
  8. Bibo1GerUk 20320 XP Nasenbohrer Level 1 | 14.12.2020 - 17:28 Uhr

    Ich hoffe das gibt jetzt nicht die nächsten 4 Jahre unnötigen Hype weil irgendwo ein Schnipsel Alienmaterial aufgetaucht ist.

    0
  9. WechselSpieler 5220 XP Beginner Level 3 | 15.12.2020 - 11:19 Uhr

    Ich liebe die Ur Trilogie und würde mich über einen direkten Nachfolger dessen sehr freuen. Für mich war mit dem besiegen der Reaper nichts Schluss, nur weil sie in der Milchstraße besiegt wurden, heißt es nicht das es sie nicht mehr gibt. Da kann man viel machen. Andromeda hatte ein schönes Gameplay (Kämpfe) aber darüber hinaus zu viele Schwächen, in erster Linie das man gleich wieder einen Titel hatte wie in Dragon age Inquisition und der Retter von irgendwas war und dadurch wurde kopiert und kopiert. Ein zweiter Shepherd in schlecht, eine zweite Crew in schlecht, eine zweite normandy, eine zweite citadel, zu große Gebiete wo der rote Faden der Story stark abreißt. Dann diese Missionen wie in Assissins Creed Black flag, wo man Fraktionen aussenden kann um materialen etc. zu bekommen.Zuviel Ablenkung für ein rpg. Am meisten gingen mir die Charaktere auf die nerven, zu platt und generisch. Genauso wie der Großteil der Jugend heute ist. Keine Lust mit Teenies den Weltraum unsicher zu machen. Wenn der Teil wieder nichts wird bleibe ich bei den Teilen 1-3

    0
    • freecbe 22785 XP Nasenbohrer Level 2 | 17.12.2020 - 11:49 Uhr

      Gerade das offene hat mir an Andromeda gefallen,immer her damit.
      Wirklich schlecht waren anfangs nur die Bugs und die komischen Gesichter.aber Design,Anzüge,Gameplay,Waffen,Höhlen,Welten waren top!Von der Story her kannste recht haben.

      0

Hinterlasse eine Antwort