Mass Effect: Andromeda: 8K-Video zeigt Spiel mit Beyond all Limits Raytracing

Taucht in die Welt von Mass Effect: Andromeda mit diesem 8K-Video und Beyond all Limits Raytracing-Preset ein.

Mass Effect: Andromeda mag zwar bei Fans und Kritikern nicht so gut angekommen sein. Doch das Showcase-Video, dass wir euch zum Spiel zeigen, lässt einen beinahe alles vergessen.

Wie das Sci-Fi-Actionspiel in 8K-Auflösung und dank GeForce RTX 3090 mit dem Beyond all Limits Raytracing-Preset ausschaut, zeigt das Video von Digital Dreams.

Das Gameplay mit Ultra Grafik-Einstellungen sieht einfach fantastisch aus, selbst wenn gerade kein 8K-Bildschirm zur Hand habt.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

23 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • juicebrother 191620 XP Grub Killer Man | 30.12.2021 - 21:29 Uhr

      Jep, hat man einmal davon gekostet, ist’s später verflixt schwer sich mit weniger zufrieden zu geben. Obwohl man Jarzehnte so gedaddelt hatte und alles easy war 🤷‍♂️

      0
      • Final18 0 XP Neuling | 30.12.2021 - 21:34 Uhr

        Obwohl mir Grafik modi auch oft den nerv kosten 😅 kann mich bei guardians of the galaxy nicht entscheiden zwischen 60fps oder raytracing.

        0
        • juicebrother 191620 XP Grub Killer Man | 30.12.2021 - 21:44 Uhr

          Der RT Mode war leider noch nicht ready, als ich das Game gezockt hab, musste/durfte daher blos zwischen Quality und Performance unterscheiden.

          Da ich mittlerweile weiss, dass ich quasi immer der Performance den Vorzug gebe hab ich aber zumindest mal mit dem Quality Mode angefangen (um der Sache eine faire Chance zu geben 😋) und bin dann gegen Mitte der ersten Mission in der Quarantäne Zone, wenn das erste Mal Gegner auftauchen und es anfängt hektisch zu werden, schnell rüber zum Performance Mode und dann auch nicht mehr zurück, he he 🤭

          Die Jungs von DF meinten ja in ihrem Fazit, dass der RT Mode den Quality Mode mehr oder weniger obsolet macht. Bis auf den resolution drop von 2160 auf 1440p, gibt’s keine (wahrnehmbaren) Verluste und der visuelle Purist erhält das Gesamtpaket des Quality Mode, plus RT obendrauf. Das upscaling soll sehr hochwertig sein 👌

          Wollte das Spiel eigentlich noch mal anschmeissen und mir den RT Mode selbst ankucken, hab’s dann aber wieder vergessen…

          0
          • Final18 0 XP Neuling | 30.12.2021 - 21:56 Uhr

            Es sind glaub ich sogar mehr als 1440p im Rt Modus . Hab mir letztens auch ein Video von Digital foundry angesehen,nennt sich glaub ich dynamisches 4k.🤔 Es kann sein das die Auflösung auf 1620p runter geht.

            0
            • juicebrother 191620 XP Grub Killer Man | 31.12.2021 - 11:04 Uhr

              Kann sein 🤷‍♂️

              Ich hatte es so in Erinnerung, dass die Auflösung im RT Mode sowohl bei PS5, wie SX auf 1440p gelocked wird und dann Rekonstruktion zum Einsatz kommt. Ist aber, wie gesagt, auch möglich, dass ich da was falsch in Erinnerung hab. Man kuckt ja so einiges an Videos und da kann schon mal der eine oder andere Wert „verrutschen“ 😋

              0
  1. juicebrother 191620 XP Grub Killer Man | 30.12.2021 - 21:34 Uhr

    Schon sehr beeindruckend 👌

    Hatte vor kurzem mal ein ähnliches, GTAV bezogenes Video mit (so stand’s zumindest in der Beschreibung) knapp über 2000 installierten Mods gekuckt. Das sah aus bestimmten Perspektiven und dem richtigen Lichteinfall, punktuell tatsächlich fast fotorealisitsch aus. Mit ein bischen Glück, werden wir das, wovon viele Zocker bereits seit Jahrzehnten träumen, noch selbst miterleben dürfen 🤞🤞🤞

    0

Hinterlasse eine Antwort