Mass Effect: Andromeda: General Manager Aaryn Flynn verlässt BioWare

BioWare General Manager Aaryn Flynn verlässt das Spiele-Entwicklerstudio.

Auf dem BioWare Blog hat General Manager Aaryn Flynn seinen Abgang vom Entwicklerstudio bekanntgegeben. Demnach wird Flynn Ende Juli BioWare verlassen und Casey Hudson zurückkehren, um erneut die Rolle des General Manager einzunehmen.

Flynn war 17 Jahre bei BioWare und erklärt in seinem Eintrag auf dem BioWare Blog, dass er direkt nach seinem Abgang von der Universität bei dem Team in Edmonton einstieg. Über den Laufe seiner Zeit bei BioWare hat er vieles erlebt und gelernt, doch nun stehen in seinem eigenen Leben einige Veränderungen an, weswegen er den Job abgeben wollte. Da war die Nachricht, dass Casey Hudson wieder den General Manager bei BioWare übernehmen würde, natürlich erfreulich für Flynn.

Abschließend möchte sich Flynn bei euch allen, den Spielern, für alles bedanken, was ihr über diese vielen Jahre an BioWare gegeben habt.

„Ich möchte euch aus dem Tiefstem meines Herzens sagen, wie wichtig ihr für mich und den Rest BioWares seid. Ich bin jeden Tag mit dem Wissen zur Arbeit gegangen, dass ich mich glücklich schätzen darf, all diese Möglichkeiten, die ich bei BioWare hatte, wegen euch zu haben. Alles mir mögliche zu machen, um unseren Entwicklern zu helfen, einige der besten Spiele der Industrie für euch alle zu erschaffen, war die überwältigendste Erfahrung meines Lebens. Jetzt werde ich BioWare Spiele in der Zukunft aus einer aufregenden neuen Perspektive spielen.“

Wohin es Flynn nach seinem Abgang von BioWare hinverschlägt, hat der Herr nicht verraten.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dr Addy 5245 XP Beginner Level 3 | 19.07.2017 - 20:37 Uhr

    Dann kann ja der erste Mass Effect Andromeda DLC kommen.
    Es freut mich das Casey Hudson zurück ist, lassen wir uns Überraschen, was in Zukunft von Bioware kommt.
    Natürlich wünsch ich Aaryn Flynn für die Zukunft alles gute, er hat ja nicht immer alles falsch gemacht. 😉

    1
  2. BLACK 8z 56990 XP Nachwuchsadmin 7+ | 19.07.2017 - 21:16 Uhr

    Hoffe auch auf nen Andromeda DLC aber ich glaube gelesen zu haben dass EA alles eingestellt hat was Andromeda betrifft und somit Content und Fortsetzung leider in den Sternen steht. 🙁

    1
  3. Robilein 687565 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 20.07.2017 - 03:56 Uhr

    Hoffe natürlich dass das Mass Effect Franchise weiter lebt. Wäre echt eine Schande.

    2
  4. Oskari 28860 XP Nasenbohrer Level 4 | 20.07.2017 - 08:48 Uhr

    Ich brauche keinen DLC-Quark. Andromeda ist ein gutes Spiel, dauert mir aber jetzt schon viel zu lange. Ich habe nach ca. 40 Stunden vermutlich knapp ein Drittel durch (wenn man nach diesen Überlebens-Prozenten der Planeten gehen kann). Hab’s erstmal sein gelassen. Will ja auch mal was anderes zocken…

    0

Hinterlasse eine Antwort