Mass Effect Trilogy: Möglicher Release-Termin geleakt

Ein möglicher Release-Termin für eine unangekündigte Mass Effect Trilogy wurde geleakt.

Ein neues Gerücht zur Mass Effect Trilogy besagt, dass die Sammlung mit allen drei Teilen als Remaster schon im September erscheinen soll.

Offiziell wurde eine Mass Effect Trilogy seitens Electronic Arts nicht angekündigt, daher ist das Gerücht auch nur als solches anzusehen.

Die Mass Effect Trilogy soll dem Gerücht nach am 29. September erscheinen. Das Datum stammt von einer vermeintlichen Release-Liste des englischen Händlers GAME. In dieser Liste wird die Sammlung als „N7 Mass Effect Trilogy Remastered“ geführt.

Zwei Personen konnten die Mass Effect Trilogy sogar bei GAME vorbestellen. Allerdings ist das jetzt wohl nicht mehr möglich. Der Grund dafür könnte sein, dass man eine Ankündigung nicht (weiter) vorwegnehmen möchte oder aber das die Information falsch war.

Mass Effect Remastered retail pre-orders have appeared in the UK from GamingLeaksAndRumours

41 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. pumafloW 3880 XP Beginner Level 2 | 10.08.2020 - 17:30 Uhr

    Na dann bin ich mal sehr gespannt und würde mich sehr freuen wenn alles dabei ist (warum auch nicht) wirds gekauft. ~49,95? EA? Könnte passen wa 👍🏻

    0
    • Rapza624 71760 XP Tastenakrobat Level 1 | 10.08.2020 - 17:59 Uhr

      Bei 3 enthaltenen Spielen wird EA wohl nicht unter 60 gehen. Aber wenn die Spiele anständig überarbeitet wurden, wäre das bei dem gebotenen Umfang eigentlich auch noch ok meiner Meinung nach. Und sonst wartet man einfach auf den Sale.

      0
  2. Karamuto 23470 XP Nasenbohrer Level 2 | 10.08.2020 - 18:04 Uhr

    Mal gucken was es kostet wenn es kommt hab die Reihe bisher noch nicht gespielt. 😃

    0
  3. Prozac 1380 XP Beginner Level 1 | 10.08.2020 - 19:07 Uhr

    Das ist für mich der Must Buy Titel des Jahres. Mass Effect habe ich alle Teile verschlungen. Mal sehen ob die auch 2020 noch funktionieren 😀

    0
  4. Monster80 21030 XP Nasenbohrer Level 1 | 10.08.2020 - 19:51 Uhr

    Das wird früher oder später auf jeden fall geholt, Das ist ein Pflichtkauf

    0
  5. Kevpool184 3440 XP Beginner Level 2 | 10.08.2020 - 21:16 Uhr

    Klingt nicht besonders nach einem plausiblen Datum. Ich denke, ein früherer Leak wird da schon näher am Kern der Wahrheit liegen, welche besagte, dass es gemeinsam mit dem Artbook im Frühjahr ’21 erscheint. Das macht mehr Sinn, man könnte es am Mass Effect-Tag (7. November) ankündigen und hätte noch genügend Vorlauf für anständiges (bzw vor allem für Bioware notwendiges) Marketing.

    0
  6. n1co 25845 XP Nasenbohrer Level 3 | 10.08.2020 - 22:11 Uhr

    Oh cool, und dank Origin Access Premier kann ich es auf dem PC schön für „umme“ spielen.

    0
  7. AlexLuigi 3160 XP Beginner Level 2 | 10.08.2020 - 23:07 Uhr

    Kennt einer die Mass Effect 3. Version für die Wii U?
    Nachdem ich alle drei Teile auf den XBOX en gespielt hatte fand ich für unter 20 € ein gebrauchtes Wii U Exemplar mit interessanter Steuerungsvariante auf dem Wii U Gamepad Bildschirm.
    Leider habe ich es bis heute nicht geschafft das Spiel auf der Wii U nochmals durchzuspielen.
    Am besten hat mir eigentlich der 2. Teil des Spiels gefallen.
    Bei Mass Effect Andromeda habe ich irgendwie keinen Zugang gefunden.
    Hatte es damals digital gekauft.
    Mit viel Műhe die erste Mission geschafft (nicht von der Schwierigkeit her empfand es als langatmig).
    Dann fehlte mir die Neugier zu sehen wie es weitergeht.
    Irgendwie kein Druck wie bei der Trilogie.
    Die Reaper, die Bedrohung.
    Bei Teil 2 und auch bei Mass Effect 3 sind mir die Charaktere ans Herz gewachsen und ich verlor mich auch in die Nebenmissionen um das Ende herauszuzögern.
    Auch die Downloads habe ich gefeiert.
    So heiss heute Nacht! Ich glaube ich schmeiße die XBOX an und schnupper nochmal ins Mass Effect Universum.

    0

Hinterlasse eine Antwort