MechWarrior 5: Mercenaries: Hauptspiel und Heroes of the Inner Sphere DLC verfügbar

Die Mech-Action-Simulation MechWarrior 5: Mercenaries startet mit Cross-Play, DLC, digitalen Inhaltspaket und mehr durch.

Tretet ein und werdet zu eurer eigenen Kriegswaffe… Entwickler Piranha Games gab bekannt, dass MechWarrior 5: Mercenaries und der DLC Heroes of the Inner Sphere auf Xbox Series X|S und PC über Steam und GOG.com erschienen sind.

Spieler auf Microsoft PC und Xbox erhalten einen exklusiven Kobold-Helden-Mech – komplett mit benutzerdefiniertem Loadout, Lackierung und KI-Goblin-Pilot – um das Debüt des Titels auf der Xbox Series X|S-Plattform zu feiern.

Mercs auf allen verfügbaren Plattformen können sich außerdem über ein aktualisiertes digitales Inhaltspaket freuen, das einen neuen Preis von 4,99 Euro enthält:

  • MechWarrior 5: Mercenaries Soundtrack mit 25 Tracks
  • Heroes of the Inner Sphere Soundtrack mit 14 Tracks (aktualisiert für diese Version)
  • Tech Manual Technical Readouts für ausgewählte Mechs – 58 Seiten mit Mech-Details Art Work und Desktops Bilder Verschiedene Auflösungen
  • Concept Art (aktualisiert für diese Version)
  • Ausgewählte Screenshots
  • Ausgewählte Marketing-Bilder

Vollgepackt mit Cross-Play-Unterstützung, mehr als 30 wichtigen Updates, die über ein Jahr Entwicklungsarbeit repräsentieren, einer DLC-Freigabefunktion, Updates für digitale Inhalte und einer neuen Preisgestaltung gab es noch nie eine bessere Gelegenheit, MechWarrior 5: Mercenaries zu erleben!

Russ Bullock, Präsident und Executive Producer bei Piranha Games, sagte: „Im Namen des gesamten Teams von Piranha Games möchten wir uns bei der MechWarrior-Community für ihre kontinuierliche Unterstützung und ihr Feedback bedanken, die es uns ermöglicht haben, die derzeit beste Version von MechWarrior 5 auf die Xbox- und PC-Plattformen zu bringen. Zusätzlich hat uns die fantastische Unterstützung der EG7-Gruppe ermöglicht, das MechWarrior-Universum und die neu hinzugefügten Features wie Cross-Play-Unterstützung und DLC-Sharing mit einem größeren Publikum zu teilen und unsere erstaunliche Community zu erweitern.“

Über MechWarrior 5 Mercenaries und Heroes of the Inner Sphere DLC

MechWarrior 5: Mercenaries versetzt den Spieler auf die Schlachtfelder der Zukunft, die von BattleMechs beherrscht werden, gewaltigen Kriegsmaschinen, die ganze Städte auslöschen können.

Als Erbe einer einst glorreichen Söldnerkompanie wird sich das Streben nach Ruhm und Rache Lichtjahre erstrecken, wobei man auf dem Weg zum Elite-MechWarrior und Söldner-Kommandanten den Fäden interstellarer Intrigen nachjagt.

Das Söldnerleben eines MechWarrior BattleMech-Piloten geht im Heroes of the Inner Sphere DLC weiter. Folgt im neuen Karrieremodus eurem gewählten Karriereweg vom Kriegshund zum Schatzjäger. Erforscht neue Warzones, neue Quests und neue Missionen, die den gesamten Bereich der Inneren Sphäre umfassen.

Macht Jagd auf die Helden mit speziellen Quests, die die Geschichte von sieben neuen Helden und ihren Lostech-Mechs erzählen. Findet neue Mech-Chassis und -Varianten, Waffen, Ausrüstung sowie Blaupausen, um eure wertvollen Mechs zu verbessern.

Offizieller Launch-Trailer:

21 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. TCW Sam Vimes 31570 XP Bobby Car Bewunderer | 28.05.2021 - 13:41 Uhr

    Habe gestern angefangen, es ist ein echtes Mechwarrior wie man sich das aus den alten Tagen vorstellt. Leider finde ich die grafische Performance eher unterdurchschnittlich, sieht alles ganz hübsch aus aber die fps lassen teils zu Wünschen übrig. Schwierigkeitsgrad ist ok, bislang keine größeren Probleme. Nach der Einführungsquestreihe wird man allerdings erst mal erschlagen von der Fülle an Optionen auf der Galaxiekarte, zumal das Tutorial nichts sagt zu Ausstattung der Mechs, heat sinks, Armor etc….das muss man sich selbst ausknobeln (oder man kennt es von älteren Teilen). Sonst habe ich wenig auszusetzen bislang, mal sehen wie es sich entwickelt.

    0
    • Heimi 1580 XP Beginner Level 1 | 28.05.2021 - 14:33 Uhr

      Ich finde auch auf der XSX ist die Leistung mies. Zoom und Rauch und das Spiel sackt auf gefühlte 20FPS ab…

      Aber das Feeling ist schon recht geil 🙂 Habe aber auch erst drei Missionen gespielt

      0
      • TCW Sam Vimes 31570 XP Bobby Car Bewunderer | 28.05.2021 - 15:22 Uhr

        Ja, vor allem wenn man wie ich eigentlich nur 60fps spielt ist das schon sehr auffällig. Und so grandios ist die Grafik jetzt nicht, das ist schlecht optimiert. Weiß noch nicht ob ich mir das auf Dauer gebe. Das Genre ist aber leider so unterbesetzt, eine echte Alternative bietet sich nicht…

        0
          • scott75 78785 XP Tastenakrobat Level 4 | 28.05.2021 - 22:08 Uhr

            Alle nur am nörgeln , habt ihr damals keine PS1 gespielt , da war aus den ganzen Spielekatalog doch auch nur 3 % an guten Spiele , die anderen 900 Games waren auch hauptsächlich Schrott.
            Wir leben in einer Zeit wo ein Spiel zwar veröffentlicht wird aber garantiert nie fertig ist .
            Gibt den Leuten doch mal eine Chance !

            0
            • Hey Iceman 212665 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 28.05.2021 - 22:27 Uhr

              Deswegen warte ich auf nen Patch 😉
              Und was heist ne Chance geben? Die wollen doch mein Geld oder?
              Da will ich aber auch Qualität dafür haben.

              0
  2. xXCickXx 26510 XP Nasenbohrer Level 3 | 28.05.2021 - 13:49 Uhr

    Geil, endlich.
    Erstmal Far Cry 5 beenden und danach gehts rein in den Mad Cat 😍

    Ps: ich meinte mal gelesen zu haben das auf Xbox das Hauptspiel plus Heroes DLC eins sind. Ist nun leider nicht so

    0
  3. McGearoid 3920 XP Beginner Level 2 | 28.05.2021 - 15:59 Uhr

    Gleich mal den Download von der Arbeit aus angeschmissen! Hab ewig nicht mehr in einem Mech gesessen.

    0
  4. Robert_l Steiner 720 XP Neuling | 28.05.2021 - 19:53 Uhr

    MW 5 ist ein gutes Spiel kommt aber leider nicht an die alten Teile ran. Ja der Umfang ist größer aber darunter leidet leider die Story gewaltig. Und ich empfehle euch Spielt auf Englisch!
    1. Ihr wisst welche Waffe welche ist. z.B. S-Laser = Starker Laser und nicht Small Laser.
    2. Die Untertitel wurden gefühlt mit Google Übersetzt.
    zum Glückt wurden die Mechs nicht Übersetzt (Bis auf einen mit dem Namen „Ladegerät“)

    0
  5. GH0STRACER 52125 XP Nachwuchsadmin 5+ | 28.05.2021 - 21:10 Uhr

    An sich ein gutes Spiel, welches aber mit einigen Bugs zu kämpfen hat. Selbst auf der XSX kommt es teilweise wie im Zeitlupentempo rüber, sehr schade. Früher war die Reihe richtig gut, heute leider nur noch Mittelmaß, traurig!

    0
      • GH0STRACER 52125 XP Nachwuchsadmin 5+ | 28.05.2021 - 21:23 Uhr

        Was zeigt uns das, man sollte dann diese Spielreihe lieber ruhen lassen oder Profis ran lassen!

        1
  6. Hawkmc 620 XP Neuling | 28.05.2021 - 22:01 Uhr

    Habe die ersten Missionen gespielt auf meiner Series S und nicht wirklich Slow downs bemerkt. Bis jetzt find ich es gut. Bin froh das es auf die Xbox gekommen ist. 😊

    0
  7. LordHelmchen 7340 XP Beginner Level 3 | 29.05.2021 - 12:27 Uhr

    Oh man wie have ich mich darauf gefreut, das endlich mal ein MechWarrior teil das Licht der Welt auf der xbox Konsole erblickt. Ich spiele das Game seit dem es veröffentlicht wurde, aber wie andere hier auch schon angemerkt haben, ist die Performance derzeit miserabel. Gefühlt würde ich sagen ( kann es leider nicht überprüfen ) zwischen 20 und max 30 fps.
    Das spiel zuckelt ab den ersten Moment im Spiel leicht und unaufhörlich durch die Gegend.

    Das Spielgefühl ist ist aber wie bei jeden anderen MW Teil vorher auch. Klar man muss sich an die kontrolersteuerung erst mal gewöhnen aber dann ist es wie als hätte man nie aufgehört ein MW zu zocken ( und das obwohl ich seit MW3 keines mehr gespielt habe.
    Für jeden, der gerne mal eine Art pacific Rim spielen wollte und nicht nur auf Aktion setzt sondern auch eine behutsame simulation ( nicht zu viel sim ) wird es sicherlich spannend finden. Denn MW typisch ist der Baukasten sich einen Mech zu erstellen und zu bewaffnen das Herzstück des Spiels. Der schmale Grad zwischen extremer Bewaffnung und Panzerung auf Kosten der Schlussstrich und der Beweglichkeit muss hier sehr gut überlegt werden.

    Auch muss man im mutiplayer wissen welche Rolle man spielt. Ist man ein starker DD der eher im Hintergrund steht oder ein flinker Jäger, welcher auf Geschwindigkeit setzt und langsame schwer bewaffnete dd’s das fürchten lehrt, da diese ihm nicht ( bei richtiger Spielweise ) anvisiert bekommen.

    0

Hinterlasse eine Antwort