Memoranda: Auf japanischen Kurzgeschichten basierendes Point-and-Click-Adventure angekündigt

Im Herbst erscheint für Xbox Konsolen das auf japanischen Kurzgeschichten basierende Point-and-Click-Adventure Memoranda.

Carbon Fire Studios, Digital Dragon und Bit Byterz werden das Point-and-Click-Adventure Memoranda im Herbst für Xbox Series X|S und Xbox One veröffentlichen.

Memoranda ist inspiriert von den surrealen Welt-Kurzgeschichten des japanischen Schriftstellers Haruki Murakami (Kafka am Ufer, Norwegischer Wald, Die aufziehbare Vogel-Chronik) und erzählt die Geschichte einer jungen Frau, der allmählich bewusst wird, dass sie ihren eigenen Namen vergisst.

Aber verliert sie wirklich ihr Gedächtnis, oder gibt es etwas anderes, das die seltsame Situation erklären könnte?

ttps://www.youtube.com/watch?v=oP-KzeuJyDc

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. McGearoid 1960 XP Beginner Level 1 | 23.09.2020 - 16:19 Uhr

    Ich mag echt gerne Point’n Cklick, eventuell was für mich. Das Aussehen der Figuren ist aber etwas gewöhnungsbedürftig und die japanischen Geschichten kapier ich ehrlich gesagt manchmal nicht. (Auf Grund deren Mythen, Götter, Legen und Religion.)

    0

Hinterlasse eine Antwort