Metro Exodus: 4A Games sucht mehrere neue Mitarbeiter

Metro Exodus-Entwickler 4A Games sucht mit Stellenausschreibungen mehrere neue Mitarbeiter für das neue Triple-A-Spiel des Studios.

2019 wurde bestätigt, dass 4A Games, Entwickler der Metro Exodus-Franchise, an einer neuen Triple-A-IP arbeitet. Jetzt sucht das Studio mit Stellenausschreibungen auf seiner Website nach neuen Mitarbeitern, die das Team bei der Arbeit an dem neuen Spiel unterstützen sollen.

Die Positionen für Senior Game Designer, Lead Game Systems Designer, Senior Technical Artist, Environment Concept Artist und Creatures Concept Artist erwähnen alle ausdrücklich, dass sie für eine neue IP sind. Bei Environment Concept Artist und Creatures Concept Artist wird die „Leidenschaft für FPS-Spiele“ präferiert, der Lead Game Systems Designer sollte Erfahrungen mit First-Person- oder Third-Person-Actionspielen vorzeigen.

In der Ausschreibung für den Senior Game Designer wird erwähnt, dass das Spiel auf der hauseigenen Engine von 4A Games basieren wird, während in der Anzeige für den Senior Technical Artist gesagt wird, dass man mit der neuen IP „die lebendigsten Videospielumgebungen, die es je gab“ erschaffen möchte.

Und die Tatsache, dass es eine Position speziell für die Erstellung von Konzeptkunst für Kreaturen gibt, sagt natürlich auch etwas über das in Arbeit befindliche Spiel aus.

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SturmFlamme 38970 XP Bobby Car Rennfahrer | 09.07.2021 - 14:47 Uhr

    Ich hatte mir mal die ersten beiden Teile als Redux besorgt gehabt, aber mir hat das Gameplay persönlich gar nicht gefallen, fühlte sich schwammig an. Deswegen ist es bisher an mir komplett vorbeigegangen. Ist da Exodus in der Hinsicht anders?

    0

Hinterlasse eine Antwort