Metro Exodus: Adaptive Controller Nutzung optimiert

Die Macher von Metro Exodus haben die Nutzung des Adaptive Controllers optimiert.

Der Xbox Adaptive Controller funktioniert mit allen Xbox One Spielen. Doch 4A Games hat sich für Metro Exodus extra noch einmal hingesetzt, um die Nutzung weiter zu optimieren und berichten über folgende Änderungen, wenn man einen Adaptive Controller anschließt:

„Während der Xbox Adaptive Controller mit allen heute auf Xbox One erhältlichen Spielen funktioniert, hat 4A Games eng mit Microsoft zusammengearbeitet, um das Erlebnis beim Spielen von Metro Exodus weiter zu optimieren. Wenn ein Xbox Adaptive Controller erkannt wird, erscheint eine Popup-Benachrichtigung im Spiel, wenn man auf die Benachrichtigung klickt, öffnet sich die Xbox Accessories App, in der die Spieler die Möglichkeit haben, benutzerdefinierte Profile durch Tastenzuordnung zu erstellen. Darüber hinaus werden im Controller-Options-Menü des Spiels die Layoutbilder der Controller aktualisiert, um den Xbox Adaptive Controller anzuzeigen, wenn ein Xbox Adaptive Controller angeschlossen ist. Im Controller-Options-Menü des Spiels haben wir auch eine Menüoption hinzugefügt, die einen Deeplink zur Xbox Accessories App darstellt, um die Bedienung weiter zu vereinfachen. Diese Änderungen optimieren die Wiedergabe von Metro Exodus mit dem Xbox Adaptive Controller.“

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 117200 XP Scorpio King Rang 3 | 20.02.2019 - 10:17 Uhr

    Ich find es gut das die sich für die Behinderten nochmal hingesetzt haben um es noch zugänglicher zu machen.Auch wenn der anteil auf der Xbox doch eher gering ist da die meisten Behinderten PS4 spielen.

    Jetzt kommt bstimmt das gefalme auf aber hey Ihr die sich anmelden um hier zu flamen, ihr hab mehr Konsolen verkauft also spielen auch mehr Behinderte auf eurer Konsole. Freut euch über den Erfolg und jetzt spielt 🙂 🙂

    11
      • snickstick 117200 XP Scorpio King Rang 3 | 20.02.2019 - 11:31 Uhr

        Ist nicht böse gemeint sonder reine Statistik und da die Freunde der PS4 immer so drauf bestehen das ihre Konsole sich sooo oft mehr verkauft können sie stolz sein das, statistisch, die meisten Menschen mit körperlicher oder geistiger Einschränkung auf Sony`s Konsolen zu finden sind. Sie sind sozusagen die erste Wahl bei Behinderten, Statistisch gesehn 🙂 🙂 🙂

        4
        • Holy Moly 10830 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 20.02.2019 - 12:07 Uhr

          Genau mein Humor. Schön trocken und griffig. Und dazu noch nachvollziebar begründet (was nicht nötig gewesen wäre).

          Finde es aber auch klasse das diese Gruppe von Menschen Beachtung findet und nicht ausgegrenzt wird.

          5
  2. Archimedis 140545 XP Master-at-Arms Bronze | 20.02.2019 - 10:23 Uhr

    Finde ich super, zumal ich nicht glaube dass es sich monetär lohnt… Vorbildlich

    3
    • Crusader onE 18605 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 20.02.2019 - 11:02 Uhr

      Da gebe ich dir recht, auch der Controller selbst ist mit Sicherheit ein Minusgeschäft. Aber schön, dass sich auch für Benachteiligte Zocker eingesetzt wird 🙂

      4
      • Patrick2Go 6500 XP Beginner Level 3 | 20.02.2019 - 11:39 Uhr

        Habt ihr die Preise dafür mal gesehen? Soviel Minus wird da vermutlich nicht gemacht, wenn man mehrere Buttons etc kauft kommt da ordentlich Kohle zusammen!

        0
  3. Erik Seidel 48150 XP Hooligan Bezwinger | 20.02.2019 - 11:50 Uhr

    Stark, aber das ist eben auch der logische nächste Schritt, der jetzt zwingend kommen muss. Peripherie zugänglich zu gestalten ist top, die Spiele an sich zugänglicher zu machen, bringt den Betroffenen am Ende aber noch viel mehr.

    Gerade denjenigen, deren Einschränkungen anderer Natur sind. Für Farbenblinde gibt es eben nicht mal schnell ne Brille, die es ihnen erlaubt, wieder bunt zu sehen.

    Da wird bei Videospielen noch zu sehr nur an Barrieren körperlicher Natur gedacht.

    2
  4. BuBBLe is Live 40950 XP Hooligan Krauler | 20.02.2019 - 19:38 Uhr

    Finds stark, wie da auch die großen Label dran bleiben, das Ding zu supporten. Hoffe das wird schnell zur Selbstverständlichkeit.

    0

Hinterlasse eine Antwort