Metro Exodus: Entwickler überrascht von Stärke der Next-Gen-Konsolen

Das kostenlose Next-Gen Update für Metro Exodus ist verfügbar und die Entwickler sprechen über die Stärken der neuen Konsolen.

Die Enhanced Edition von Metro Exodus ist ab sofort für Xbox Series X|S und PlayStation 5 verfügbar. Die Raytracing Fähigkeiten der PC Version haben bereits äußerst viel Lob abbekommen, nun fragen sich viele Spieler, ob die Konsolenversion mithalten kann.

4A Games Executive Producer Jonathan Bloch und Senior Rendering Programmer Ben Archard haben in einem Interview mehr über die Stärken der neuen Hardware verraten, wie diese die Entwicklung von Spielen vereinfacht und wie sie verglichen mit dem PC Port funktioniert.

Bereits gegen Ende der Xbox One und PlayStation 4 Ära war Raytracing ein Feature, dem immer mehr Aufmerksamkeit gegeben wurde, sowohl von Spielern als auch von Entwicklern. Dank der neuen Hardware wird Raytracing auf Konsolen so einfach wie nie zuvor.

Auf die Frage wie schwer die Balance von Raytracing und einer stabilen Bildrate auf den Konsolen sei, antwortete Ben Archard, dass dies möglich war, indem eine feste Auflösung von 1080p für Konsolen genutzt wurde. Die neue Generation sei stärker als erwartet gewesen, dies ermöglichte die Übernahme von beinahe allen Features der PC Version. Die einzige große Änderung war die Reduzierung der Auflösung. Da Raytracing nicht alle Objekte gleichzeitig erfasst, gibt es keine feste Zeit, bis alle Objekte gleich beleuchtet sind. Dies kann sich negativ auf die Bildrate auswirken, so wurde auf digitales Upscaling gesetzt. Dies ermöglicht eine flüssige Performance mit 60FPS auf Kosten einer etwas geringeren Auflösung.

Der Vorteil von Raytracing liegt laut Archard dabei, dass der Prozess der Beleuchtung innerhalb des Spieles einfacher geworden ist. Da Objekte wie physische Objekte in der echten Welt beleuchtet werden, regelt sich der Prozess dank der Nutzung von Raytracing fast selbst. Im Vergleich dazu mussten früher für bestimme Lichteffekte verschiedene Lichtquellen aufeinander abgestimmt werden, dies sei dank Raytracing nicht mehr notwendig.

Da Raytracing einige Prozesse der Entwicklung einfacher macht, kommt natürlich die Frage auf, ob die durch Raytracing gesparte Zeit zukünftig eine kürzere Entwicklungszeit für Spiele mit sich bringt. Darauf antwortete Jonathan Bloch, dass dies ganz auf die unterschiedlichen Entwicklerteams ankommt, da viele Vorgänge nicht von Raytracing abhängig sind. Auch wenn dies nicht unbedingt einen schnelleren Entwicklungsprozess garantiert, meint Bloch, dass Raytracing trotzdem viel Gutes mit sich bringt. So sei zum Beispiel die Gestaltung von Leveln einfacher und es könnten so größere Bereiche mit weniger Zeitanspruch fertiggestellt werden.

Wenn Vergleiche zwischen der Performance eines Spieles auf Konsolen und dem PC gezogen werden, stellen sich viele Spieler schnell eine Frage: Ist die Qualität der Performance auf der Konsole dem PC gegenüber reduziert? Ben Archard versichert, dass beinahe alle Features problemlos von der PC Version auf die neuen Konsolen übertragen werden konnte. Einzig und allein das Reflektieren von Oberflächen durch Raytracing sei auf Konsolen nicht möglich. Hierfür werden laut Archard noch alte Maßnahmen verwendet, ansonsten soll alles gleich laufen.

Als die Frage auf die Performance der Enhanced Edition auf Konsolen aufkam, verglich Archard diese mit den hohen Grafikeinstellungen eines PC. Dies kommt natürlich immer auf den PC, auf dem das Spiel läuft an, so kann ein stärkerer PC selbstverständlich ein flüssigeres Spielerlebnis garantieren. Jedoch versichert Archard, dass die Erfahrung auf unterschiedlichen Plattformen keine großen Unterschiede habe.

Hattet ihr schon die Chance die Enhanced Edition für Metro Exodus zu testen?

27 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DrDrDevil 179905 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 4 | 19.06.2021 - 16:31 Uhr

    Das macht einem Hoffnung auf ein Metro 4 😍 hätte ich nichts gegen 😬

    1
  2. DocMorris 2900 XP Beginner Level 2 | 19.06.2021 - 16:36 Uhr

    Also, ich spiele es auf der SX und bin absolut überzeugt. Hatte Exodus bereits auf der one x durchgespielt und als ich den ersten Trailer zum Upgrade sah, war mir klar, das ich es nochmal anpacken werde. 60fps, im Schnitt an die 1800p und Raytraced Global Illumination, verbesserte Texturen obendrauf – da kann man nicht meckern. Warum es keine RT Reflektionen gibt wurde hier im Beitrag bereits erwähnt. Ist das schlimm? Ehrlich gesagt nein. Abgesehen davon wäre es vermutlich zu umständlich gewesen, das ebenfalls mit zu übernehmen und 60fps wären definitiv vom Tisch gewesen. Die neue Belichtung sieht unfassbar gut aus, finde ich. Auf der One X lief es zwar in 4k,allerdings auch 30fps und zu dem Zeitpunkt konnte sich noch keiner vorstellen, das bereits ein halbes Jahr nach dem Release der SX oder PS5 Spiele mit diesen Features dargestellt werden können,bzw die Konsolen überhaupt dazu fähig sind. Die etwas niedrigere Auflösung ist absolut kein Problem, das Spiel sieht nach wie vor crisp aus und technisch gesehen ist es der älteren One X Version haushoch überlegen. Absolute Empfehlung meinerseits.

    7
    • De4thsp4nk 54864 XP Nachwuchsadmin 6+ | 19.06.2021 - 17:05 Uhr

      Ja hab’s auch getestet ist schon krass wenn man den Unterschied direkt vergleicht alleine was die Beleuchtung vieles an Atmosphäre verbessert ist schon top

      0
    • juicebrother 112640 XP Scorpio King Rang 2 | 19.06.2021 - 17:33 Uhr

      Kann dir da nur zustimmen. Empfand das Game auf der One X schon als technische Benchmark, aber was da jetzt auf der Series über den Bildschirm flimmert ist nochmal ’ne ganz andere Liga. Zum einen beeindruckend, zum anderen aber auch etwas traurig, dass ein LastGen Game zeigen muss, was auf CurrentGen Hardware machbar ist. Wobei man der Fairness wegen natürlich auch erwähnen muss, dass 4A Games‘ Engine seit jeher ziemlich leistungsfähig ist 👌

      Die Kollegen von DF zeigen sich ebenfalls sehr begeistert vom Update/Upgrade ✌

      1
    • biowolf 26380 XP Nasenbohrer Level 3 | 21.06.2021 - 08:12 Uhr

      „I love it“… mehr kann ich zum Update gar nicht sagen…

      0
  3. MeisterJaegerWF 35575 XP Bobby Car Raser | 19.06.2021 - 17:04 Uhr

    Gestern neu auf die Konsole gepackt. Dolby Atmos Anlage anschmeißen und loßlegen. WOW Ein Fest für Augen und Ohren. Ein Spiel das schon in der 1.Version cool aussah sieht nun fast wie Kino aus. Und es fühlt sich beim Zocken auch so an.
    Danke für das Kostenlose Update für die Käufer.

    2
  4. jake2905 6540 XP Beginner Level 3 | 19.06.2021 - 17:08 Uhr

    Top was sie daraus gemacht haben , der Patch ist wirklich mal ein toller Fan Service.

    0
  5. Crusader onE 80765 XP Untouchable Star 1 | 19.06.2021 - 17:09 Uhr

    Hat das Spiel nachdem Update schon jemand getestet? Lohnt es sich es mal wieder anzuschmeissen? 🙂

    0
  6. Lillytime 88300 XP Untouchable Star 4 | 19.06.2021 - 17:27 Uhr

    Natürlich geladen aber noch nicht angeguckt. Die Erweiterungen kamen erst verspätet hinterher.

    0
  7. DrFreaK666 2595 XP Beginner Level 2 | 19.06.2021 - 17:47 Uhr

    Auf Videos sind mit sofort die flachen Texturen bei den Konsolenversionen aufgefallen. Schade dass nicht mal Rechenleistung für einen niedrigen Tesselation-Grad zur Verfügung stand.
    Echtzeit-Beleuchtung – next gen
    Flache Texturen – last gen (eher Xbox 360 Generation)

    2
    • Namma87 4460 XP Beginner Level 2 | 20.06.2021 - 01:22 Uhr

      Ja, hab mir das Video nach den Kommentaren angeschaut und war dann doch verwundert 😅 ist es dass richtige Video da oben?

      Sieht nicht schlecht aus, aber auch nicht anders oder besser wie vieles andere

      0
  8. Markus79 45630 XP Hooligan Treter | 19.06.2021 - 19:39 Uhr

    Fand es auf der PS4 schon richtig stark. Werd ich mir dann auf der XSX nochmals gönnen. 👌🏽

    1
  9. Linkie 38440 XP Bobby Car Rennfahrer | 20.06.2021 - 00:10 Uhr

    Müsste ich entlich mal Spielen. Denke werde es mal holen im Sale

    0
    • juicebrother 112640 XP Scorpio King Rang 2 | 20.06.2021 - 00:28 Uhr

      Dann mach hinne, die Gold Edition ist nämlich grad für 38,99€ zu haben ✌🤑✌

      1
      • Laufzeitfehler 4660 XP Beginner Level 2 | 20.06.2021 - 01:42 Uhr

        Gab es schon im Sale für unter 20€ – einfach noch ein wenig warten.

        Ich finds auch fantastisch was die da abgefeuert haben. 60 FPS und trotzdem echt tolle Details. Sieht richtig gut aus!

        0
        • juicebrother 112640 XP Scorpio King Rang 2 | 20.06.2021 - 01:58 Uhr

          Für 20€ war’s dann wohl die Standard und nicht die Gold. Aus Erfahrung weiss man ja, dass die Preise der Games im Laufe der Zeit eher schrumpfen, statt wachsen ✌

          0
          • I Beelzebul I 47980 XP Hooligan Bezwinger | 20.06.2021 - 06:36 Uhr

            Ich habe mir die Gold Version am 9.8.2020 (extra unter Dateiinformationen nachgesehen) für unter 25 im Sale gekauft ^^

            0
            • juicebrother 112640 XP Scorpio King Rang 2 | 20.06.2021 - 12:09 Uhr

              Hm, dann werden die Games wohl doch teurer mit der Zeit 😋

              Spass beiseite. Bin dem Game schon öfters in den ganzen sales begegnet, die andauernd am laufen sind. Könnte mich allerdings jetzt nicht mehr erinnern, wieviel da im letzten oder vorletzten Jahr veranschlagt worden ist. Bin halt einfach davon ausgegangen, dass es sich bei Metro, wie anderen Games auch verhält 🤷

              0
              • Kirby 12720 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 20.06.2021 - 20:22 Uhr

                Jap also der Kollege hat recht da oben, ich war auch richtig stolz auf den 20 Euro Schnapper der Gold Edition 🙂

                0
                • juicebrother 112640 XP Scorpio King Rang 2 | 20.06.2021 - 22:35 Uhr

                  He he, schon gut, schon gut 😋

                  Hab ja eingesehen, dass mein Gedanke Spiele würden mit der Zeit eher billiger, statt teurer, nicht uneingeschränkt zutrifft ✌😙✌

                  1
          • Laufzeitfehler 4660 XP Beginner Level 2 | 20.06.2021 - 12:30 Uhr

            Gekauft am 09.04 für 20€ Gold Edition mit alle. DLC’s direkt im Microsoft Store.

            Es ist mir aber auch schon öfter aufgefallen das es manchmal weniger Rabatt gibt und manchmal mehr. Mal davon abgesehen sind auch knapp 40€ für das Spiel absolut OK!

            Oft werden die Spiele tatsächlich teurer wenn es ein Upgrade für die SX gibt. Macht ja Sinn das man das Spiel nochmal anbietet wenn soviel Arbeit reingesteckt wurde. War bei Control genauso.

            0
      • Linkie 38440 XP Bobby Car Rennfahrer | 20.06.2021 - 13:52 Uhr

        Ja habe gerade biomutant und dying light offen. Denke könnte anschliessend Metro gönnen. Ist gekauft 😁👍 Danke

        0
        • juicebrother 112640 XP Scorpio King Rang 2 | 20.06.2021 - 14:36 Uhr

          He he, Biomutant hab ich auch noch offen. So viele interessante Games, so wenig Zeit 😅

          0

Hinterlasse eine Antwort