Metro Exodus

Xbox One X erlaubt Dinge die auf anderer Hardware nicht möglich sind

Die Xbox One X Konsole ermöglicht es den Metro Exodus Entwicklern Dinge zu machen, die auf anderer Hardware nicht möglich sind.

Huw Beynon, Head of Global Brand Management bei Deep Silver, hat kürzlich ein Interview mit dem Official Xbox Magazine (August 2018, Ausgabe 166) geführt und dabei einige interessante Dinge zur Xbox One X gesagt.

Huw Beynon sagte: „Im Allgemeinen bestand das Ziel von 4A darin, sämtliche Ressourcen, den sie von der jeweiligen Hardware bekommen zu finden und zu nutzen. Die Xbox One X wird uns erlauben, einige Dinge zu tun, von denen ich nicht sicher bin, ob wir sie auf anderer Hardware machen könnten. So läuft das Spiel zum Beispiel in nativen 4K auf der Xbox One X und unterstützt auch HDR. Ich bin mir sicher, dass es auf allen Plattformen gut aussehen wird, aber ich bin sehr zuversichtlich, dass es auf der Xbox One X besser aussehen wird.“

Beynon erwähnte auch, dass jedes „Level“ von Metro Exodus alle Spieler für mehrere Spieltage beschäftigen wird, wobei unterschiedliche Zeiten unterschiedliche Möglichkeiten bieten.

„Wir wollen dieses Gefühl für das Vergehen der Zeit erschaffen. Man wird innerhalb eines Levels mehrere Tage im Spiel verbringen. Man kann die Rasthäuser benutzen, um die Zeit zu beschleunigen und bis zum Einbruch der Dunkelheit oder Tagesanbruch warten. Man kann am Tag auf ein feindliches Lager stoßen und die Wachen draußen erkennen einen sofort, wenn man versucht vorzurücken. Oder man wartet bis zum Einbruch der Dunkelheit, in der man dann heimlich das Lager infiltrieren könnte. Man kann es an seine Taktik anpassen. Mit Metro versuchen wir immer den Spieler auf der packenden Seite zu halten. Es ist ein Spiel, das manchmal sehr stressig sein kann und sollte. Man soll dieses ´Ich kann nicht glauben, dass ich gerade diese Momente überlebt habe´-Gefühl haben. Die Erleichterung, eine Welle von Angriffen überlebt zu haben, während man seine letzte Kugel oder den letzten Filter für die Gasmaske aufgebraucht hat.“

= Partnerlinks

35 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort