Microsoft Flight Simulator: Wie die Welt mit Bing Maps zum Leben erweckt wurde

Wie die Welt des Microsoft Flight Simulator mit Bing Maps zum Leben erweckt wurde, erzählen die Entwickler im neusten Video.

Im aktuellen Video der Partnership Series-Reihe erfahrt ihr, wie es möglich war, dass der Microsoft Flight Simulator über eine so detailreiche Welt verfügen kann.

Ermöglicht wurde es durch die Partnerschaft mit Bing Maps. Die Kartierungstechnologie von Bing Maps wurde mit seinen Geodaten in großem Maßstab verwendet, um die Welt des Spiels zum Leben zu erwecken.

Der Microsoft Flight Simulator ist seit dieser Woche für den PC verfügbar. Das Spiel erscheint später auch für Xbox One und Xbox Series X.

15 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. schmusekader 9860 XP Beginner Level 4 | 22.08.2020 - 13:35 Uhr

    Genau. Dieser Flugsimulator sind nur was für Leute die gerne Relaxen wollen und keine scheiss ähnliche Dark Souls Spiele haben möchten. Das beste entspannenste Flugsimulator überhaubt. Wird über Xbox Game Pass wenn ich die Series X habe gezockt.

    1
  2. BenioX60 9680 XP Beginner Level 4 | 22.08.2020 - 16:38 Uhr

    Oh ja wenn es so weit ist, bin ich auch dabei. Natürlich mit Xbox Serir X.

    1

Hinterlasse eine Antwort